Otti empfiehlt: Tag der offenen Tür am WIFI Wien

Am 8. September kann man sich von 9 bis 16 Uhr den perfekten Überblick über das Aus- und Weiterbildungsangebot des WIFI Wien verschaffen. Informieren Sie sich über das vielfältige Angebot für Ihre berufliche Zukunft!

Das Highlight des Tags der offenen Tür ist der Top-Vortrag des bekannten Beraters, Trainers und Coaches Wolfgang Plasser unter dem Titel “Souverän entscheiden. Robuste Entscheidungshilfen für Verstand, Herz und Bauch”, jeweils um 11 und 14 Uhr im Raum B002. Es ist keine Voranmeldung notwendig!

Nicht nur im Vortrag sehen Sie: Mit Ihren Entscheidungen stellen Sie die Weichen für Ihren Erfolg, für Ihre Zukunft. Jede größere Entscheidung wird immer von Risiko und Unsicherheit begleitet. Einfache Mittel helfen Ihnen dabei, trotzdem zu robusten Entscheidungen zu kommen. Die drei Tools für Verstand, Herz und Bauch können Sie einfach und sofort in Ihrer eigenen Praxis ausprobieren!

Kostenlose Info-Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen werden über den Tag verteilt angeboten – am besten planen Sie Ihren Besuch entsprechend des aktuellen Zeitplans (siehe Link unter “Service”).

In spannenden Vorträgen erfahren Sie über die Angebote des WIFI Wien mit den Schwerpunkten Management, Persönlichkeit, Sprachen, Betriebswirtschaft, Informationstechnologie, IT Security, Technik oder Branchen. Auch zu schulische Ausbildungen wie der Berufsreifeprüfung und Förderungen in der Aus- und Weiterbildung gibt es spezielle Veranstaltungen.

Zusätzlich erwarten Sie unter anderem ein kostenloser Interessenstest, IT-Fachvorträge zu Themen wie “Was ist dran an Windows 8/Server 2012” oder “ITIL Worst Practice – From Hell”,
live eLearning Angebote, interessante Infostände sowie ein Karriere-Kino. Angenehm für Eltern: Kinderbetreuung ist gratis!

Service

Tag der offenen Tür am WIFI Wien
8. September 2012 von 9 bis 16 Uhr
Währinger Gürtel 97, 1180 Wien
Eintritt frei
Öffis: U6 Währinger Straße/Volksoper
Weitere Infos unter http://www.wifiwien.at/Default.aspx/Kurse/@/menuid/1445/

Schreibe einen Kommentar