Otti empfiehlt: „JobTalk: Türöffner Praktikum?“

  • By Bernhard Otti, MBA
  • 12. 12. 2013
  • 0

Am 9. Dezember findet in der Aula des UniCampus Wien (Spitalgasse 2, 1090 Wien) ein JobTalk zum Thema Praktikum statt. „Ist ein Praktikum wirklich ein Türöffner?“ – darüber diskutieren und sprechen Führungskräfte und Praktikanten mit Unternehmen unter der Leitung von Michael Köttritsch von „Die Presse/Karriere“.

131110_OttiEmpfiehlt_JobTalk

Grundsätzlich soll ein Praktikum den Lebenslauf aufwerten und bei der beruflichen Orientierung unterstützen. Ausserdem bietet es als Brücke zwischen Theorie und Praxis Einblicke in den Berufsalltag und hilft, ein erstes berufliches Netzwerk aufzubauen. Es ist jedoch wichtig, gewisse Faktoren zu beachten. Diese will der JobTalk aufzeigen und aufklären, wie man das passende Praktikum findet und welchen Nutzen man davon zieht.

Das Praktikum soll dazu dienen, persönliche Atärken und Schwächen zu erkennen. Man hat die Möglichkeit, in ein neues berufliches Umfeld hineinzuschnuppern und zu erkennen, ob das Umfeld zu einem passt. Ebenso sollte man vorab überlegen, welches Praktikum man sich aussucht: Will man bereits während des Studiums Erfahrungen sammeln oder doch lieber erst als Young Professional ein Traineeprogramm absolvieren?

Nicht nur Studierende und Absolventen profitieren von einem Praktikum, auch Personalisten können Talente entdecken und neue Mitarbeiter_Innen gewinnen.

Service:
JobTalk: Türöffner Praktikum
9.12.2013 18:00
UniCampus, Aula, Hof 1, Spitalgasse 2, 1090 Wien

Previous «
Next »

Schreibe einen Kommentar

Kategorien