Arbeitsmarkt mit Durchhänger

  • By Bernhard Otti, MBA
  • 12. 01. 2016
  • 0

Der Stellenmarkt entwickelt sich rückläufig, die Anzeigenumsätze sind ebenfalls zurückgegangen – im Vorjahresvergleich (August 2014) dennoch ein Plus von etwa 13 Prozent.

151108_Studie_ArbeitsmarktSeptember

Für Jobsuchende in der Industrie waren im August Maschinenbau-Unternehmen die erfolgversprechendste Anlaufstelle, die rund 17 Prozent aller Jobangebote ausschreiben. Auf den weiteren Plätzen folgen Elektronik- (14 Prozent), KFZ- (9 Prozent) sowie Elektrik-Hersteller (8 Prozent).

Nur sehr wenige offene Stellen gab es hingegen in der Herstellung von Textilien und Bekleidung sowie in der Herstellung von Druckerzeugnissen.

Österreichische Stelleninserenten erhielten im Frühjahr 2015 mehr Bewerbungen auf ihre Stellenausschreibungen als im Sommer, und das bei drei Prozent höherer Einstellungswahrscheinlichkeit.
Interessant: 759 Stelleninserate wurden im August in englischer Sprache ausgeschrieben. Dies entspricht einem Anteil von zwei Prozent am gesamten Stellenmarkt.

Previous «
Next »

Schreibe einen Kommentar

Kategorien