Pool 4 Recruiting

Das Auffinden von Mitarbeitern mit den nötigen Fach- und Sozialkompetenzen und der geeigneten Persönlichkeit zum richtigen Zeitpunkt stellt eine wachsende Herausforderung dar. Pool 4 Recruiting ist ein kostenloses Service von Otti & Partner, das Ihr Unternehmen im Bereich Recruiting und Personalbeschaffung bedarfsgerecht mit potentiellen Mitarbeitern versorgt. Pool 4 Recruiting hilft Ihnen qualifizierte Talente zu identifizieren und zu engagieren.

Wir stellen Ihnen Kandidatinnen und Kandidaten vor, die wir in den letzten Wochen bei uns persönlich kennen lernen durften. Diese Damen und Herren befinden sich momentan in einer Phase der beruflichen Neuorientierung. Es handelt sich um qualifizierte Fach- und Führungskräfte mit mehrjähriger Berufserfahrung, von deren Fachkompetenz, Sozialkompetenz und Persönlichkeit wir uns in den Interviews überzeugt haben.

Vielleicht sind genau Ihre Wunschkandidaten dabei. Wir stellen gerne den Kontakt zu Ihnen her und sie stehen Ihnen kurzfristig für ein Erstgespräch zur Verfügung. Im Falle einer Vermittlung verrechnen wir unsere vereinbarten Konditionen.

Unser Otti Berater Team freut sich, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

 
Personal finden
Human Resource Management
Kontaktanfrage

KONTAKT

Otti & Partner – Ihr Personal Management

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11
A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36
eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8
A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03
eMail: sabathy@otti.at

Region Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77
eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1
A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77
eMail: obermayer@otti.at



ID 100174 | Technisches Personal | IT Administration – 55000 EUR – 46 Jahre


Mehr Infos
Der Kandidat ist ein versierter IT Infrastruktur Administrator mit langjähriger Konzernerfahrung, wodurch er sich umfangreiche Kenntnisse in der Implementierung, Wartung und Planung von IT Netzwerk und Infrastruktur, als auch der Netzwerk Migration. Ferner ist er mit der Visualisierung, dem Projekt Management als auch den gängigen Video Konferenzsystemen vertraut. Der Kandidat ist aktuell Abteilungsleiter der IT Infrastruktur für einen weltweit agierenden Konzern in Prag tätig. In diesem Konzern hatte der Kandidat seit 2002 unterschiedliche Positionen innerhalb des IT Infrastruktur Managements weltweit inne. Aus Privaten Gründen möchte er nun wieder nach Wien zurück und hier seine Kenntnisse und Expertise einsetzen. Der Kandidat wird als sehr engagierter und zuverlässiger Mitarbeiter beschrieben, welcher sich durch seine umfangreichen Fachkenntnisse auszeichnet und sich stets einbringt um die Infrastruktur zu verbessern. Einsatzort: Wien; Jahresbruttogehalt: ab EUR 55.000,– Jahresbrutto; Verfügbarkeit: 1 Monat; Kündigungsfrist per Monatsende.



ID 100284 | Technisches Personal | IT Administration – 37800 EUR – 33 Jahre


Mehr Infos
Der Kandidat ist ein engagierter IT Administrator, welcher sich neben seinen unterschiedlichen Tätigkeiten, umfangreiche Kenntnisse angeeignet hat um als versierter Administrator tätig sein zu können. Zuletzt war er für ein Unternehmen in der Kommunikationselektronik als Bereichsleiter tätig und hat dort, das Supportteam für den Störungsdienst aufgebaut. Da er sich nun endgültig in die IT Administration wechseln möchte, hat er diese Anstellung beendet. Der Kandidat wird als engagierter und fachlich sehr versierter IT Administrator von seinen Führungskräften und KollegInnen gesehen, da er diese immer selbst gelöst hat, um einen reibungslosen Support zu gewährleisten. Ferner bildet sich der Kandidat laufend weiter, um seine Kenntnisse und Qualifikationen zu erweitern und breiter zu gestalten. Einsatzort: Wien und Wien Umgebung // Verfügbarkeit: ab sofort // Jahresbruttogehalt: ab EUR 37.800,-.



ID 100316 | Technisches Personal | Beratung/Consulting (SAP) – 42000 EUR – 24 Jahre


Mehr Infos
Diese Bewerberin hat ein BA Studium „Internationale Wirtschaftsbeziehungen“ in Moskau abgeschlossen und absolviert derzeit ein Master Studium „Internationale Betriebswirtschaft“ in Wien (Abschluss Frühjahr 18). Sie hat bereits erste Berufserfahrung als SAP Beraterin gesammelt, mit Tätigkeitsschwerpunkten im Bereich Einführung MM Moduls bei internationalen Standorten eines Dienstleistungsunternehmen sowie der Entwicklung eines SAP Workflows für ein Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Weiters verfügt die Kandidatin über sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse. Russisch Muttersprache. Versiert in der Anwendung von SAP ERP. Es handelt sich um eine sehr strukturierte und zuverlässige Persönlichkeit, die das Arbeiten im Team schätzt. Sie strebt eine Position als Inhouse Consultant in Wien an. Branche flexibel. Öffentliche Erreichbarkeit erwünscht. Eine zweiwöchige Kündigungsfrist ist einzuhalten. Gehaltsvorstellungen ab EUR 42.000,- brutto.



ID 100306 | Technisches Personal | Konstruktion – 42000 EUR – 41 Jahre


Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um einen sehr erfahrenen Techniker und Forschungsingenieur, der ursprünglich eine Lehre zum Elektroinstallateur abgeschlossen hat und im zweiten Bildungsweg die höhere Fachschule für Elektronik und Automation, ein Ingenieurstudium mit Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnik und ein Master-Studium mit Fachrichtung Systems Design und Embedded Systems abgeschlossen hat. Er entwickelt und konstruiert diverse Anlagen und Systeme und ist mit sämtlichen elektrotechnischen und elektronischen Aufgaben vertraut. Als Softwareingenieur hat er maßgeblich bei der Entwicklung einer betriebsinternen Datenbankanwendung für die Projektierung von Mess-, Steuer- und Regelungstechnischen Anlagen mitgewirkt. Der Kandidat bringt umfangreiche Erfahrung als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich SAW Funksensorik mit Fokus auf Hochfrequenz Übertragungstechnik, Signalverarbeitung und Application Enginieering mit. Er hat umfassende Kenntnisse in Mikrosystemtechnik und im Bereich Software-Entwicklung. Der Kandidat bezeichnet sich selbst als IT-affin, technisch sehr begabt (inklusive sehr guten Lötkenntnissen), gewissenhaft und präzise arbeitend, zielstrebig, teamfähig und kollegial. Er ist versiert in MS-Office, MS-Project und bringt sehr gute Kenntnisse in Eagle, Simatic S7 und diversen Programmiersprachen, wie Java, C/C++, HTML uvm. mit. Der Kandidat spricht verhandlungssicheres Englisch und hat gute Kenntnisse in Französisch und Italienisch. Verfügbarkeit: ab sofort; Jahresstartgehalt: EUR 42.000; Einsatzgebiet: Kärnten, Stmk, Slbg – übersiedelungsbereit!



ID 99659 | Technisches Personal | Administration – 54600 EUR – 36 Jahre


Mehr Infos
Dieser Kandidat kann eine Ausbildung in Hochbau (HTBL), und diverse berufsbegleitende Schulungen und Zertifizierungen wie MCSA (Windows Server 2008, 2012), MCSA (2003 Messaging) usw. vorweisen. Seine Unternehmerischen Fähigkeiten konnte er in vier Jahren Selbstständigkeit (IT-Services) unter Beweis stellen. In seinen unselbstständigen Arbeitsverhältnissen (11 Jahre) war er hauptsächlich als Systemadministrator mit Schwerpunkt Microsoft-Lösungen tätig. Neben seinen systemadministrativen Tätigkeiten konnte er auch Erfahrungen im Web-Design (HTML, PHP, CSS) erwerben. Seine Kollegen und Vorgesetzen würden in gleichermaßen als eine genaue, teamfähige, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einer hohen persönlichen Einsatzbereitschaft und einem freundlichen Wesen beschreiben. Aktuell sucht er eine neue anspruchsvolle Herausforderung mit guten Fortbildungsmöglichkeiten. Gerne auch in einer Führungsposition. Einsatzort: Wien/Umgebung Verfügbarkeit: KZ 1 Monat Gehaltsvorstellung: ab EUR 54.600,- (Jahresbrutto/Vollzeitbasis).



ID 99917 | Technisches Personal | Entwicklung (Programmierung) – 46200 EUR – 51 Jahre


Mehr Infos
Eine Kandidatin mit einer Lehrausbildung zur EDV-Technikerin und einer weiterführenden Ausbildung zur Software-Entwicklerin (FH-Studium in IT und TK). Zuletzt hat sie erfolgreich eine Zertifizierung als „Oracle Certified Professional, Java SE 8 Programmer“ erworben. Nach ca. 14-jähriger Tätigkeit als Software-Entwicklerin konnte Sie umfangreiche Kenntnisse in Sparx Enterpies Architect, Eclipse, Oracle PL/SQL Developer, Oracle g11, OS (Unix, Windows, AIX, Linux), JBoss, Tomcat, Apache, JAVA SE 6-8, Java EE, JS2, Maven3, CVS, Jira, TWiki, ANT, Subversion, CSS, HTML 5, ANGULAR, XML, PERL5, http, SHTTP, FTP, SFTP, UDP, MAIL, JSP, EJB, SOAP/REST Services, JAXB, JPA, JTA, Hipernate, Spring, Seam, JUnit usw. erwerben. Zu Ihren persönlichen Vorzügen zählen eine hohe Lernbereitschaft, großes Interesse an neuen Technologien (auch privat), Teamfähigkeit, ein gutes Zeitmanagement und sehr gute kommunikative Fähigkeiten. Zuletzt über einen Personaldienstleister als Entwicklerin in einem österreichischen staatsnahen Unternehmen beschäftigt, sucht sie eine langfristige feste Anstellung mit der Möglichkeit an neuen Technologien teilnehmen und mitwirken zu können. Einsatzort: Wien/Umgebung (öffentlich erreichbar) Verfügbarkeit: sofort; Gehaltsvorstellung: ab EUR 46.200,- (Jahresbrutto/Vollzeitbasis) je nach Anforderung



ID 98761 | Technisches Personal | IT EDV – 95000 EUR – 42 Jahre


Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen Solution Manager, Business Analyst und IT Architekt. Er hat Betriebswirtschaft studiert, die HTL berufsbegleitend in Software Engineering und Projektmanagement absolviert und ein Managementstudium berufsbegleitend beendet. Als IT Administrator und Unix System Entwickler begonnen, ist er seit 15 Jahren im IT Bankenbereich tätig. Als Senior System Engineer mit der Implementierung und dem Management von Handelssystemen begonnen, als Systemarchitekt die IT Infrastruktur integriert und konsolidiert, als Projektmanager und System Designer neue Monitoring Lösungen auf die Beine gestellt und als Solution Manager und Business Analyst eingesetzt; ist er momentan als Lead Solution Manager tätig. Er bietet folgendes an: Teamleitung, Teamentwicklung, Projektmanagement, Steuerung von internationalen Projektteams, IT Experte mit Erfahrung in Design, Implementierung und Management von Finanz- und Bank-IT-Lösungen. Er besitzt folgende Qualifizierungen: IREB CPRE Foundation Level, ITIL Foundation, Prince2 Foundation, MCSE und CCNA. Er sieht sich als Schnittstelle zwischen IT und Business. Ab einem Jahresbruttoeinkommen von 95.000 Euro ist er innerhalb eines Monats in Wien einsetzbar.



ID 94564 | Technisches Personal | IT EDV – 49000 EUR – 54 Jahre


Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine erfahrene Softwareentwicklerin mit Erfahrung im Banken und Telekommunikationsbereich. Nach Ihrem Studium der Betriebs- und Wirtschaftsinformatik war sie sofort als Softwareentwicklerin mit der Toolentwicklung im Festnetzbereich betraut. Dann folgten Entwicklungen für Bankenprojekte und der Aufstieg zur IT Technikerin und Projektleiterin mit der Leitung von Innovationsprojekten, Anforderungsanalysen, Kundenberatung und -betreuung, Projektmanagement, Configuration Management, Konfigurationstest und Testverfolgung, Qualitätssicherung sowie Kundensupport. Darauf folgte eine Weiterbildung im Bereich Projektmanagement. In den letzten 6 Jahren war sie als Programmiererin bzw. im Support mit Bankensoftware beschäftigt. Hier lag der Schwerpunkt im Bereich Analyse von Softewarefehlern, Entwicklung, Testing, Fehlerbehebung und Weiterentwicklung der Kundensoftware. Sie sucht eine neue Aufgabe als Softewareentwicklerin, Testkoordinatorin und Projektleiterin im Bankenbereich. Ab 3500 Euro Brutto ist sie ab sofort in Wien einsetzbar.



ID 12546 | Technisches Personal | IT EDV – 80000 EUR – 48 Jahre


Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen IT Application Manager, der seit 28 Jahren im IT Bereich tätig ist. Nach seiner 3 jährigen IT Ausbildung war er die ersten 18 Jahre als IT Administrator tätig. Aufgabenbereiche waren unter anderem: Administration firmenspezifischer Anwendungen, Umsetzung von Projekten 1st und 2nd Level Support, Service orientierte Betreuung der Anwender, Bedarfsanalysen von Hard- und Softwareanforderungen, Monatsabschlüsse, User Support, Schulungen, IT Einkauf, IT Inventory. Die letzten 10 Jahre war er als Application Manager für den Application Support Bankinterner Anwendungen 1st und 2nd Level Support international tätig, hat eng mit Usern und Stakeholdern zusammengearbeitet, war verantwortlich für Incident-, ServiceRequest- und Change Management, und war hauptverantwortlich für die Durchführung der User Acceptance Tests, außerdem besitzt er Führungserfahrung in internationalen Projekten. Es handelt sich um einen organisationsstarken, offenen, führungsorientierten Teamplayer, der eine neue Aufgabe als Projektmanager bzw. als IT Application Manager sucht. Er ist es gewohnt mit sensiblen Daten umzugehen und arbeitet mit vollem Einsatz und sehr genau. Ab einem Jahresbruttoeinkommen von 80.000 Euro ist er ab sofort in Wien und Umgebung einsetzbar
Otti Social Networks
Wir freuen uns, wenn Sie sich mit uns vernetzen:
Otti Social Networks Otti Social Networks Otti Social Networks Otti Social Networks Otti Social Networks Otti Social Networks