Kandidaten-Flash FINANCE

Recruiting von Experten, Fach- und Führungskräften ist unsere Kernkompetenz

Das Auffinden von Mitarbeitern mit den nötigen Fach- und Sozialkompetenzen und der geeigneten Persönlichkeit zum richtigen Zeitpunkt stellt eine wachsende Herausforderung dar. Pool 4 Recruiting ist ein kostenloses Service von Otti & Partner, das Ihr Unternehmen im Bereich Recruiting und Personalbeschaffung bedarfsgerecht mit potentiellen Mitarbeitern versorgt. Pool 4 Recruiting hilft Ihnen qualifizierte Talente zu identifizieren und zu engagieren.

Wir stellen Ihnen Kandidatinnen und Kandidaten vor, die wir in den letzten Wochen bei uns persönlich kennen lernen durften. Diese Damen und Herren befinden sich momentan in einer Phase der beruflichen Neuorientierung. Es handelt sich um qualifizierte Fach- und Führungskräfte mit mehrjähriger Berufserfahrung, von deren Fachkompetenz, Sozialkompetenz und Persönlichkeit wir uns in den Interviews überzeugt haben.

Vielleicht sind genau Ihre Wunschkandidaten dabei. Wir stellen gerne den Kontakt zu Ihnen her und sie stehen Ihnen kurzfristig für ein Erstgespräch zur Verfügung. Im Falle einer Vermittlung verrechnen wir unsere vereinbarten Konditionen.

Unser Otti Berater Team freut sich, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen! Kontaktanfrage
Download Prospekt (PDF) Human Resource Management

ID 14144 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 40 Jahre Mehr Infos

Diese diplomierte Bilanzbuchhalterin bringt über 8 Jahre fundierte Berufserfahrung in der Buchhaltung und Bilanzbuchhaltung mit. Neben ihrer Bilanzbuchhalterprüfung hat die Kandidatin weitere Steuerkurse und einen Lehrgang für Accounting Manager besucht. Zu ihren bisherigen Aufgaben gehört die laufende Buchhaltung von 3 Gesellschaften, die Bilanzierung nach UGB, US-GAAP und IFRS, das interne Reporting nach IFRS und dem externen Reporting an die lokalen Aufsichts- und Steuerbehörden, die Bildung von Rückstellungen und Abgrenzungen, die UVA, die Zahlläufe und die Betreuung und Unterstützung von internen und externen Prüfern. Gute Englischkenntnisse und solide EDV- Kenntnisse in MS-Office, BMD und Oracle vervollständigen das aussagekräftige Profil unserer Kandidatin. Dem hinzuzufügen ist die umgängliche, freundliche, teamfähige, stressresistente, einsatzbereite und selbstständige Persönlichkeit der Kandidatin. Die Kandidatin ist nun auf der Suche nach einer neue Herausforderung als Bilanzbuchhalterin in einem stabilen Umfeld und gutem Arbeitsklima. Einsatzort: Wien Nord und Umgebung Stockerau. Verfügbarkeit: ab sofort. Gehaltsvorstellungen ab EUR 1.875,- (Monatsbrutto/Teilzeitbasis).

ID 19733 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – Nach Vereinbarung – 49 Jahre Mehr Infos

Diese diplomierte Bilanzbuchhalterin bringt über 20 Jahre Berufserfahrung aus der Buchhaltung und Bilanzbuchhaltung mit. Konzernerfahrung in international orientierten Unternehmen erlaubt ein breitaufgestellter Aufgabenbereich. Sie ist mit folgenden Aufgaben betraut: Erledigung der laufenden Buchhaltung bis Rohbilanz, Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB und IFRS; Erstellung der Wirtschaftsprüfungsberichte; Kennzahlenberechnung; laufende Abstimmung der Konten, Hauptbücher und Zahlläufe; Abwicklung von Betriebsprüfungen; Erstellung von Steuererklärungen; Rückversicherungsabrechnungen; Budgeterstellung und das Fuhrparkmanagement . Als Schnittstelle zum Controlling übernimmt die Kandidatin auch Controllingaufgaben und ist eigenverantwortlich für das Konzernreporting zuständig. Erste Erfahrungen als Führungskraft von bis zu 5 Mitarbeitern, sehr gute Englischkenntnisse und stark ausgeprägte EDV- Kenntnisse vervollständigen das vielseitige Profil unserer Kandidatin. Da die Finance Abteilung ins Ausland verlagert werden soll, sucht die Kandidatin nach einem sicheren und langfristigen Arbeitsplatz mit einem stabilen Arbeitsumfeld. Eine Position als Fachleiterin ist hierbei für die Kandidatin erstrebenswert. Im persönlichen Gespräch präsentierte sie sich motiviert, selbstsicher und flexibel. Eine genaue Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft, Stressresistenz und ein stark ausgeprägtes unternehmerisches Denken zählen zu ihren Stärken. Einsatzort: Wien. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 2 Monat (verhandelbar). Gehaltsvorstellung: ab EUR 3.800,- (Monatsbrutto/Vollzeitbasis/Konditionen sind zu verhandeln).

ID 7287 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 75000 EUR – 36 Jahre Mehr Infos

Die Kandidatin verfügt über langjährige Erfahrung in der Buchhaltung (laufende Buchhaltung; Anlagenbuchhaltung) und Bilanzierung nach UGB und IFRS. Derzeit absolviert sie berufsbegleitend an der FH-Wien, den Studiengang EU-Wirtschafts- und Unternehmensführung (abends ab 18.00 Uhr). Derzeit ist sie im Konzernrechnungswesen und im SAP-Support tätig. Da sie stärker operativ arbeiten möchte, sucht sie eine neue Stelle in der Bilanzierung oder als Teamleitung in der Buchhaltung. Sie verfügt über Key-User-Kenntisse im SAP (FI/CO/FX/BIBW/BPC) und sehr gute Kenntnisse in IGEL, Hyperion und MS-Excel. Englisch hat sie beruflich in Verwendung. Sie präsentiert sich ehrgeizig, zielstrebig und verlässlich, mit direkter, ehrlicher Art. Einsatzort: Wien oder NÖ (öffentlich oder per PKW erreichbar); Kündigungsfrist: 1 Monat; Gehaltswunsch: EUR 4.500,– brutto/p.m./VZ.

ID 100833 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 27 Jahre Mehr Infos

Bei dieser Kandidatin handelt es sich um eine erfahrene Steuerexpertin, die ein Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung und Steuerrecht abgeschlossen hat. Sie absolvierte ihr Praktikum Audit, in einer sehr bekannten, international tätigen Wirtschaftstreuhandgesellschaft und war dort schwerpunktmäßig mit der Prüfung von Banken und Immobilienunternehmen beschäftigt. Die Kandidatin wurde nach dem Studium von dieser Kanzlei sofort übernommen, ist Berufsanwärterin und kann bereits eine mehrjährige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung vorweisen. Im Zuge ihrer Tätigkeit ist es ihr möglich, Einblicke in die internen Strukturen von untrschiedlichsten Unternehmen, sowie deren differnzierter Behandlung von diversen Problemstellungen, zu gewinnen. Sie bringt umfangreiche Erfahrung in der Prozessoptmimierung mit und ist für die Leitung und Abwicklung von Jahres- und Konzernabschlüssen zuständig. Sie betreut Klienten von der Energiewirtschaft, über Handel bis zu diversen Bau- und Immobilienunternehmen. Die Kandidatin bezeichnet sich selbst als sehr selbstständig arbeitend, teamorientiert, kommunikativ, Zahlen- und IT-affin mit hoher Leistungsbereitschaft und korrekter Aufgabenerledigung. Sie ist versiert in MS-Office und bringt sehr gute Kenntnisse in den ERP-Systemen SAP, Orlando und Navision mit. Durch ihren einjährigen Auslandsaufenthalt in Australien, spricht sie verhandlungssicheres Englisch und belegte auch Kurse für Wirtschaftsenglisch und Englisch für Juristen. Gute Französischkenntnisse und Grundkenntnisse in Italienisch runden ihr Profil ab. Kündigungsfrist: 2 Monate; Jahresstartgehalt: EUR 60.000,-; Einsatzgebiet: Tirol, Innsbruck

ID 100517 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – 60000 EUR – 34 Jahre Mehr Infos

Der Kandidat hat ursprünglich Musikpädagogik studiert (Bbakk.Art) und war mehrere Jahre Vortragender und selbstständiger Musiker in Österreich und USA. Bald entdeckte er seine Leidenschaft zum Rechnungswesen und studierte Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Finance und Controlling und schrieb seine Bachelorarbeit I: „Bilanzierung von Rückstellung nach UGB, dHGB und IFRS im Vergleich” und Bachelorarbeit II: „Die Bilanzierung des Firmenwertes im internationalen Vergleich”. Da sein besonderes Interesse in der Immobilienentwicklung liegt, war er vor und während seines Wirtschaftsstudiums als Immobilien-, Vermögensberater und später auch als Buchhalter und Controller tätig. Nach dem Studium wurde ihm eine Position in einer renommierten Steuerkanzlei angeboten, wo er sich als „Senior-Bilanzbuchhalter“ Expertenwissen in der Bilanzierung und als Steuerexperte aneignen konnte. Er sucht nun eine neue Herausforderung in der Privatwirtschaft, wo er seine Erfahrungen im Rechnungswesen, der Bilanzierung und speziell im Steuerrecht einbringen kann. Der Kandidat bezeichnet sich selbst als IT-affin, lösungsorientiert, fachlich kompetent, motiviert, zielstrebig, möchte seine Projekte perfekt und termingetreu abschließen und bringt hohe soziale Kompetenz mit. Er ist versiert in MS-Office (speziell Excel) und hat sehr gute RZL- und SAP Kenntnisse (ERP und Logistik). Verhandlungssichere Englischkenntnisse runden sein Profil ab. Kündigungsfrist: 6 Wochen; Jahresstartgehalt: EUR 60.000,-; Einsatzgebiet: Salzburg

ID 100749 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 44 Jahre Mehr Infos

Bei dieser Kandidatin handelt es sich um eine erfahrene und langjährige Leiterin des Rechnungswesens, Steuerexpertin und HR Managerin. Sie verfügt über eine abgeschlossene Ausbildung zur Bilanzbuchhalterin, Personalverrechnerin und Kostenrechnerin und hat darüber hinaus auch einen Lehrgang für europäisches Steuerrecht absolviert. Durch ihre berufliche Erfahrung kann sie als Spezialistin für nationales und internationales Steuerrecht bezeichnet werden. Sie bildet sich ständig weiter um bringt sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht mit und hat auch das Controller-Diplom abgelegt. Zurzeit absolviert sie ein berufsbegleitendes Wirtschaftsstudium (MSc), das sie im Juni 2018 abschließen wird. Die Kandidatin ist verantwortlich für die Cash-Flow Überwachung, das Reporting und die Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse und die nationale und internale Beratung in allen Steueragenden. Sie fungiert als Ansprechpartnerin für sämtliche personalrelevanten und steuerrechtlichen Anfragen und ist auch für für die Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalentwicklungsmaßnahmen und die Erarbeitung von Anforderungsprofilen zuständig. Die Kandidatin beschreibt sich selbst als steuerrechtlich kompetent, äußerst verlässlich, gewissenhaft und genau arbeitend, zielstrebig, loyal, teamfähig und kollegial. Sie ist sehr IT-affin, hat ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office, sehr gute Fähigkeiten in Navision und bringt solide Erfahrung im Umgang mit SAP mit. Sehr gute Englischkenntnisse runden ihr Profil ab. Kündigungsfrist: 4 Monate (verhandelbar); Jahresstartgehalt: EUR 98.000 (verhandelbar); Einsatzgebiet: Tiroler, Innsbruck

ID 100419 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 50 Jahre Mehr Infos

Bei dieser Kandidatin handelt es sich um eine langjährige Buchhalterin mit HAK-Matura und abgeschlossener Bilanzbuchhalter-Prüfung. Sie ist verantwortlich für die laufende Buchhaltung, die Bilanzierung und das Konzern-Reporting. Die monatliche Erstellung der Bilanz bzw. GuV, die Lieferantenbuchhaltung wie auch die Anlagenbuchhaltung und diverse Steuerangelegenheiten (UVA, ZM) gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie ist darüber hinaus als PV Admin zuständig für die ordnungsgemäße Abwicklung der Gehaltsabrechnung. Die Kandidatin beschreibt sich selbst als teamfähig, kontaktfreudig, belastbar, flexibel und verfügt neben einer selbständigen Arbeitsweise auch über außerordentliche Einsatzbereitschaft. Sie ist versiert im Umgang mit MS Office und hat gute Kenntnisse in der Buchhaltungssoftware BMD. Fließende Englisch-Kenntnisse runden ihr Profil ab. Sofort verfügbar; Jahresstartgehalt: EUR 42.000,- (auf Basis 30 Wochenstunden); Einsatzgebiet: Großraum Linz

ID 100632 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 48 Jahre Mehr Infos

Bei dieser Kandidatin handelt es sich um eine langjährige Bilanzbuchhalterin und Leiterin des Rechnungswesens, die neben einer HAS-Ausbildung auch über eine abgeschlossene Buchhalter-, Personalverrechner- und Bilanzbuchhalterprüfung verfügt. Sie hat umfassende Erfahrungen in der Erstellung von Bilanzen, Monats- und Jahresabschlüssen, wie auch im Bereich der Budgetierung, im Controlling und der Liquiditätsplanung. Die Kandidatin hat durch ihre Führungserfahrung auch weitreichende Kenntnisse im Bereich des Personalwesens und im Aufbau von Kostenrechnung, Controlling und Finanzplanung. Ein entsprechender Lehrgang unterstreicht ihre Fähigkeiten im Controlling. Die Kandidatin beschreibt sich selbst als kollegiale, zuverlässige, loyale und gewissenhafte Person, die hohes Pflichtbewusstsein und eine strukturierte Arbeitsweise hat. Sie ist IT-affin, versiert im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel, und hat sehr gute Kenntnisse in BMD, BMD NTCS und AS400. Gute Sprachkenntnisse in Englisch runden ihr Profil ab. Sofort verfügbar; Jahresstartgehalt: EUR 42.000,-; Einsatzgebiet: OÖ (Wels, Linz und Umgebung)

ID 14784 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 42000 EUR – 37 Jahre Mehr Infos

Der Bewerber verfügt über langjährige Erfahrung in der Buchhaltung und Objektbuchhaltung. Er verfügt über sehr gute IGEL, RZL, MS Office sowie gute Navision Kenntnisse und bringt ebenso Erfahrung mit BMD mit. Im persönlichen Gespräch präsentiert sich der Kandidat als freundliche, hilfsbereite Persönlichkeit, die gerne eigene Aufgabenbereiche übernimmt und gerne auch im Team arbeitet. Er ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung auf Vollzeit Basis und ab 1.12.2017 in Wien und Umgebung verfügbar. Gehaltsvorstellung: 3.000,– Euro Monatsbrutto.

ID 100438 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 35000 EUR – 36 Jahre Mehr Infos

Die Kandidatin ist gelernte Informatik Kauffrau und verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Debitorenbuchhaltung. Sie war unter anderem für folgende Tätigkeiten zuständig: Rechnungen verbuchen und kontieren, Mahnwesen, UVA + UST Erklärungen, allgemeine Office Agenden und Assistenztätigkeiten. Die Dame verfügt des weiteren über sehr gute SAP und BMD sowie ausgezeichnete MS Office Kenntnisse. Gute Englischkenntnisse sind ebenso vorhanden. Im Gespräch präsentiert sich die Kandidatin als offene, motivierte, anpassungsfähige Persönlichkeit, die gerne selbstständig Aufgaben übernimmt und auch Freude an der Arbeit im Team hat. Sie sucht nach einer langfristigen, abwechslungsreichen Stelle in der Debitorenbuchhaltung wobei sie auch gerne allgemeine Tätigkeiten im Officebereich und Assistenztätigkeiten übernimmt. Sie ist ab sofort in Wien einsatzbereit; die Gehaltsvorstellungen liegen bei 2.500,– Euro Monatsbrutto.

ID 100476 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – Nach Vereinbarung – 40 Jahre Mehr Infos

Die Kandidatin verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Debitorenbuchhaltung sowie im Office Management (breiter Tätigkeitsbereich). Sie war unter anderem für die Überwachung von Zahlungseingängen, das Mahnwesen bei säumigen Kunden, Erstellung von quartalsweisen Abrechnungen, Saldenbestätigungen, Kontenabstimmungen, sowie die Ver- und Umbuchung offener Posten zuständig. Die Kandidatin verfügt über sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse, hat auch Erfahrung mit SAP und ist an einer langfristigen Stelle in der Debitorenbuchhaltung interessiert. Gute Englischkenntnisse sind ebenfalls vorhanden. Im Gespräch präsentiert sich die Kandidatin hochmotiviert und als extrovertierte, belastbare, stressresistente Persönlichkeit mit viel Freude an der Arbeit und am Übernehmen von selbstständigen Aufgabenbereichen. Sie ist ab sofort verfügbar, der Gehaltswunsch liegt bei 2.900 bis 3200 Euro Brutto.

ID 98472 | Kaufmännisches Personal | Personalverrechnung – Nach Vereinbarung – 27 Jahre  Mehr Infos

Diese Kandidatin verfügt über viereinhalb Jahre Berufserfahrung als Personalverrechnerin, die sie ausschließlich in Steuerberatungskanzleien sammelte. Zu ihren beruflichen Schwerpunkten zählen die Abrechnung von 350 bis 500 Dienstnehmern unterschiedlicher Kollektivverträge und Branchen inkl. Erledigung von Rückstellungen, Insolvenzen, BUAK und Förderanträgen. Zudem verantwortet die Kandidatin die fachliche Führung eines dreiköpfigen Teams. Sie verfügt über einen HAS-Abschluss und abslovierter Weiterbildung zur Personalverrechnerin mit Erfolg am sowie zur Buchhalterin mit ausgezeichnetem Erfolg am BFI Wien. Zudem bringt sie eine absolvierte Weiterbildung an der WT-Akademie im Bereich Arbeitsrecht mit. Zu ihren IT-Tools zählen sehr gute Kenntnisse in MS Office und BMD 5.5 sowie gute Kenntnisse in RZL. Die Kandidatin beherrscht Englisch gut in Wort und Schrift. Im Gespräch präsentierte sie sich als eine aufgeschlossene, kommunikative, flexible, bodenständige und selbstständige Kandidatin mit herzlichem Wesen, die Wert auf eine gute Teamarbeit legt. Sie sucht eine neue berufliche Tätigkeit als Personalverrechnerin. Den Branchen gegenüber ist sie offen eingestellt. Verfügbarkeit: 6 Wochen Kündigungsfrist. Gehaltsvorstellung: im Rahmen von EUR 3.500,00 brutto p.m. (VZ), verhandelbar. Einsatzort: zentrales, südliches und östliches Wien sowie Niederösterreich.

ID 100488 | Kaufmännisches Personal | Personalverrechnung – Nach Vereinbarung – 28 Jahre Mehr Infos

Bei dieser Kandidatin handelt es sich um eine diplomierte Personalverrechnerin mit bis zu 3 Jahren fundierter Berufserfahrung. Zu ihren beruflichen Schwerpunkten zählen die selbstständige Erstellung von Personalkostenkalkulationen von Dienstnehmern (Lohn- und Gehaltsabrechnungen für 350 bis 400 Angestellte, Arbeiter, freie Dienstnehmer, Selbstständige und Lehrlinge aus unterschiedlichen Branchen), die Erledigung der Ein- und Austritte und Krankmeldungen, Erstellung von Jahresabschlüssen (Kommunalsteuerabgabe und L16 Erstellung), Berechnung der jährlichen kollektivvertraglichen Erhöhungen und Abstimmung mit Klienten, Durchführung grenzüberschreitender Lohnverrechnung, Berechnung von Urlauben (z.B.: aliquote Berechnungen) und Sonderzahlungen. Als Schnittstelle nach außen zu Klienten, Ämter und Behörden hat die Kandidatin sowohl Beratende Funktionen als auch das Troubleshooting und Eskalationsmanagement inne. Intern ist sie für die Betreuung der Mitarbeiter und Vorgesetzten in arbeitsrechtlichen Fragen verantwortlich. Die Kandidatin ist eine sehr zuvorkommende, weitsichtige und kollegiale Arbeitskraft und damit eine Bereicherung für jede Kanzlei. Eine ausgeprägte Hands- On Mentalität, hohe Einsatzbereitschaft und Loyalität zählen ebenso zu ihrer Persönlichkeit. Im Selbststudium nutzt sie Fortbildungsmöglichkeiten um ihr Fachwissen auf dem Laufenden zu halten. Sehr gute MS- Office und BMD Kenntnisse vervollständigen das Profil. Verfügbarkeit: ab sofort. Gehaltswunsch: EUR 1.565,- (Monatsbrutto/ Teilzeit). Einsatzort: Wien.

ID 35983 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – 90000 EUR – 44 Jahre Mehr Infos

Diese sympathische Kandidatin hat am WIFI die Bilanzbuchhalterprüfung sowie den Personalverrechnungskurs absolviert und an der Akademie für Wirtschaftsprüfer Steuerrecht und bildete sich in den IAS/IFRS weiter. Ebenso bringt sie eine langjährige Erfahrung in der Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung, dem Controlling und in der Konsolidierung mit. Ihre Führungsqualitäten stellte sie in ihrer beruflichen Laufbahn in der Banken- und der Immobilienbranche unter Beweis. Dabei pflegt sie einen kollegialen Führungsstil, ist ein Teamplayer und fördert sowie fordert ebenso ihre Mitarbeiter/innen. Zu ihren aktuellen Aufgaben zählen die organisatorische und personelle Leitung der Abteilung, die Erstellung der Jahresabschlüsse sowie die IFRS-Abschlüsse, das Meldewesen, die Personalverrechnung und -abgaben, die Unterstützung und Mitarbeit in allen rechnungwesenrelevanten Projekten, die Überwachung und Unterstützung der Mitarbeiter in der laufenden Buchhaltung und ist Beteiligungs- und Liquiditätsverantwortliche. Sie sieht ihre Leidenschaft zum Rechnungswesen nicht nur als Beruf, sondern auch als Berufung. Zukünftig sieht sie sich in der Bilanzierung, Konsolidierung, im Controlling mit viel Gestaltungsfreiraum und gerne wieder in einer leitenden Funktion. Sie besitzt gute Kenntnisse in Englisch und ausgezeichnete Kenntnisse in SAP, Geos, Arctis, Navision und diversen Buchhaltungsprogrammen. Einsatzort: Wien/WU mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Verfügbarkeit: aufrechtes Dienstverhältnis (KF 2 Monate). Gehaltsvorstellung: EUR 6.500,–

ID 100600 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – 0 EUR – 50 Jahre Mehr Infos

Seit 1999 diplomierte Bilanzbuchhalterin in Führungspositionen (mit Kenntnissen in UGB, IFRS, BWG, CRR, Verordnung, RÄG 2014). 30 Jahre Berufserfahrung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen, Beteiligungs-Controlling, Wirtschaftsprüfung und interne Revision, davon mehr als 15 Jahre in Führungspositionen. Erfahrung im Aufbau von neuen Prozessen im Rahmen von Umstrukturierungen und Firmenübernahmen im internationalen Geschäftsumfeld sowie in der Implementierung von ERP Systemen (SAP und andere) und Projektmanagement. Stärken in der Aufarbeitung von unternehmensstrategischen Konzepten., Evaluierung & Implementierung von diversen Projekten und ERP-Systemen, in der Optimierung und Automatisierung von Prozessabläufen, Leistungsbereitschaft und Erfolgswille, Durchsetzungsfähigkeit und Motivation von Mitarbeitern. Ausgezeichnete SAP- und sehr gute Excel- sowie Englischkenntnisse runden dieses Profil ab. Auf persönlicher Ebene überzeugte diese Kandidatin durch ihr sympathisches, bodenständiges und motiviertes Auftreten sowie ihre offene und ehrliche Art. Einsatzort: Großraum Wien. Verfügbarkeit: ab 1.1.2018. Gehaltsvorstellung: ab EUR 5.800,- (Monatsbrutto / Vollzeitbasis).

ID 9505 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – 103000 EUR – 50 Jahre Mehr Infos

Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen Leiter Finanz, Rechnungswesen und Controlling mit 25 Jahren Berufserfahrung. Nach der Handelsschule war er die ersten 5 Jahre in einer Steuerberaterkanzlei tätig, wo er für die Buchhaltung und die Lohnverrechnung von KMU’s zuständig war, davon die letzten 2 Jahre alleinverantwortlich. Im weiteren Verlauf war er als Leiter Finanz und Rechnungswesen in diversen Unternehmen mit Umsätzen zwischen 4 und 210 Mio Euro tätig. Er war in 5 verschiedenen Unternehmen aus 5 verschiedenen Branchen, von denen 2 Eigentümer geführt waren, als Leiter Finanz und Rechnungswesen tätig. Seine Aufgaben waren u.a.: Aufbau eines Rechnungswesen, Aufbau und Durchführung des Reportings, Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen, Compliance Beauftragter, Vertragsmanagement, Personaladministration, Treasury, Verantwortlich für die Abteilungen Buchhaltung, Controlling, Kreditmanagement, Fakturierung und HSE, Facilitymanagement, Vertriebscontrolling, Personalverantwortung für bis zu 30 Personen, Rentabilitätsberechnungen und Verbesserung der internen Geschäftsprozesse, Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Banken, Behörden, Prokura, Steuerung und Betreuung von Ländergesellschaften, Cash Management in lokaler und anderer Währung, Budgeterstellung uvm. Der Kandidat sucht eine neue Herausforderung als Leiter im Finanzwesen und hier in unterschiedlichen Branchen. Ab einem Jahresbruttoeinkommen von 103.000 Euro ist er innerhalb eines Monats in Wien, im südlichen Niederösterreich und im Burgenland einsetzbar.

ID 88090 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 40600 EUR – 22 Jahre Mehr Infos

Der Kandidat hat die Handelsakademie mit Schwerpunkt Controlling und Jahresabschluss mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen und studiert derzeit nebenberuflich die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsrecht und internationale Betriebswirtschaftslehre. Er verfügt über 2 ½ Jahre Erfahrung im Controlling – einerseits als Werkstudent wo er bei Kostenstellencontrolling, Forecasting, Budgetplanung, Personalplanung, Jahresabschlusstätigkeiten unterstützt hat und seit einigen Monaten als Vollzeitangestellter mit u.a. folgenden Tätigkeiten: Aufarbeitung unternehmensspezifischer Kennzahlen, laufende Berichterstattung, Erstellung von Berichten, Analysen, Präsentationen, Ansprechpartner für interne Stellen, Mitarbeit im Berichtswesen an die Holding. Er spricht Deutsch und Serbokroatisch als Muttersprache, verhandlungssicheres Englisch und konversationsfähiges Russisch. Der Kandidat verfügt über sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Excel sowie SAP CO/FI. Er präsentiert sich zielstrebig, verantwortungsbewusst und kommunikativ. Er ist offen für eine neue Herausforderung in einer Controllingposition bevorzugt in einem KMU Unternehmen idealerweise im Bereich Produktion, Verkauf oder Logistik in Wien. Kündigugsfrist: 1 Monat; Gehaltsvorstellungen: ab 2.900,– brutto/Monat Vollzeit.

ID 98806 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 56000 EUR – 34 Jahre Mehr Infos

Bei der Bewerberin handelt es sich um eine junge Controllerin mit abgeschlossenem Wirtschaftsstudium sowie 5 Jahren Erfahrung in folgenden Bereichen: 03/2015 – 12/2016 – Indirect Cost Controlling: Budgetierung und Forecast-¬Erstellung; Analyse und Kommentierung von Forecast-¬ und Budget–Abweichungen; internes Reporting und Controlling nach US-¬GAAP; Reporting und Dokumentation nach Anforderungen des Sarbanes-¬Oxley Acts; Erstellung von Präsentationen für das Management; Erstellen von Ad-¬hoc Analysen. 01/2012 – 02/2015 – Subscriber Controlling: Erstellen und Analyse von Wochen-¬ und (vertretungsweise) Monatsberichten; Kommentieren von Abweichungen; konzerninternes Reporting durch HFM (Hyperion Financial Management); Mitarbeit bei der Erstellung von Forecasts und Budget; Erstellen von Ad-¬hoc Analysen. Capex Controlling: Erstellen und Analyse von Wochenberichten; Mitarbeit bei der Erstellung von Monats-¬ und Quartalsberichten; Kommentieren von Abweichungen; Mitarbeit bei der Erstellung von Forecasts und Budget; Erstellen von diversen Asset-¬Kalkulationen. Cash Management: Mitarbeit bei der Erstellung von Monatsberichten; vertretungsweise Cashverwaltung und -¬Disposition; Erstellen und Kommentieren von quartalsmäßigen Commitmentsberichten; Bilanzanalyse und Erstellung von Bilanzkennzahlen und Lageberichten. Sehr gute SAP/CO/FI sowie Deutsch- und Englischkenntnisse runden dieses Profil ab. Die Kandidatin sucht sie eine Position im Controlling, wo sie sich einbringen, eigenständig arbeiten und entwickeln kann. Kündigungsfrist: Sofort verfügbar. Einsatzort: Wien. Gehaltsvorstellungen: ab EUR 3.800,- brutto.
Otti & Partner Ihr Personal Management

Kontakt

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11, A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36 eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8, A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03 eMail: sabathy@otti.at

Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE