Technische Fachkräfte am stärksten gefragt

Der Anteil an offenen Stellen für technische Berufe ist im europäischen Vergleich in Österreich am höchsten (18%) gefolgt von Deutschland (17%).

Quelle: index Anzeigendaten, https://anzeigendaten.index.de/aktuelles/?ref=jobmarkt [28.1.2018]

Für Technische Berufe werden in Österreich zurzeit monatl. ca. 8000 Stellenangebote, für Verkauf & Vertrieb monatl. 6500 und für Bauwesen und Handwerk monatl. ca. 6000 Stellenangebote geschaltet. Die Arbeitslosigkeit ist im letzten Monat um 5,9% gesunken!
Quelle: index Anzeigendaten, https://anzeigendaten.index.de/aktuelles/?ref=jobmarkt [28.1.2018].

Der Fachkräftemangel ist zurzeit die größte Herausforderung für die Wirtschaft – eine massive Stärkung der beruflichen Bildung wäre notwendig. Qualifizierte Zuwanderung, Integration von Fachkräften und die Regionalisierung der Mangelberufsliste sind weitere sinnvolle Maßnahmen. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, gehen auch immer mehr Unternehmen den Weg, ältere Mitarbeiter zu reaktivieren oder neu einzustellen. Das Nachwuchsproblem in technischen Berufen könnte in vielen Fällen auch durch eine Erhöhung des Frauenanteils gelöst werden.

Gute Mitarbeiter zu binden steht ausserdem ganz oben auf der Personalistenagenda. Dazu gehört gutes Betriebsklima, flexible Arbeitszeiten und marktgerechte Entlohnung.

logo_2015

Jobs finden Karriereberatung

Karriere Hotline 0676 6033449

Rufen Sie uns auch am Wochenende an!
Wir bieten telefonisch
vorab Informationen