Kandidaten-Flash TECHNISCHES PERSONAL

Personalvermittlung – Perfect Match

Recruiting mit Personalberatung ist die ideale Lösung, wenn Sie hoch qualifiziertes Fach- und Führungspersonal für die Besetzung Ihrer Fixstellen suchen. Wir verfügen über die nötige Erfahrung, Methodik und ein über Jahre aufgebautes KandidatInnen-Netzwerk, um Unternehmen verschiedener Branchen und Größen mit den KandidatInnen zusammenzubringen, die dem gewünschten Stellenprofil entsprechen.

Gemeinsam mit Ihnen erheben wir das Anforderungsprofil der zu besetzenden Position. Dabei werden einerseits die fachlichen Voraussetzungen wie Ausbildung und Berufserfahrung, sowie andererseits die persönlichen Anforderungen wie kognitive Fähigkeiten, Führungsstil und soziale Kompetenz festgelegt. Ausgehend von dieser Beschreibung starten wir die Suche und Auswahl von geeigneten KandidatInnen.

Die bestqualifizierten KandidatInnen werden von uns präsentiert. Wir beraten und unterstützen Sie bei den Gesprächen. Ihr Recruiting-Partner begleitet Sie bis zur Besetzung der Position und steht Ihnen auch für weiterführende Personalthemen zur Verfügung. Die endgültige Entscheidung für Ihre/n favorisierte/n BewerberIn liegt selbstverständlich bei Ihnen.


PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE

ID 43685 | Technisches Personal | Maschinenbau – 42000 EUR – 31 Jahre Mehr Infos
Dieser Bewerber hat nach seiner Lehre als Maschinenbautechniker und ersten Berufserfahrungen als CNC Dreher/Programmierer einen Abschluss als Werkmeister im Maschinenbau vorzuweisen und die Reife- und Diplomprüfung am TGM, Abteilung Wirtschaftsingenieurwesen abgeschlossen. In Seiner Werkmeisterarbeit beschäftigte er sich mit Kreiselpumpen- und Anlagen und seine Diplomarbeit beschäftige Ihn mit der Berechnung von Windkraftanlagen. Seine Berufskarriere führte in vom technischen Planer von Windkraftanlage bis zur Funktion als Sales Engineer. In dieser Funktion waren seine Tätigkeiten neben der Großkundenbetreuung auch die technische Klärung von Spezifikation mit Kunden und Lieferanten, die Datenpflege und die Auftragsabwicklung. Seine Stärken sind im technischen Maschinenbau, manuelle und CAD-Programmberechnungen und seine Erfahrungen im Umgang mit Luftströmen. Er arbeitet unter Druck am besten, benötigt Herausforderungen, ist ein Teamplayer, ist genau, entschlossen und ein Teamplayer. Er ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, wo er sein Potential auch einsetzen kann. Verfügbar: ab sofort, Einsatzgeiet: Wien und Umgebung. Gehaltsvorstellung: ab Euro 3.000.- p.m.

ID 102035 | Technisches Personal | Produktmanagement – Nach Vereinbarung – 29 Jahre Mehr Infos
Diese hervorragende Kandidatin hat sehr früh Ihre Leidenschaft in Chemie und für nachwachsende Rohstoffe erkannt. Nach der Matura absolvierte sie zuerst ein Bachelorstudium und anschließend ein Masterstudium an der TU Wien in Technischer Chemie (Polymerchemie und Synthese), welches Sie mit ausgezeichnetem Erfolg abschloss. Anschließend startete Sie Ihr Doktoratsstudium, welches bis spätestens April 2018 abgeschlossen wird. Während Ihrer Ausbildung konnte die Kandidatin berufliche Erfahrungen als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Kooperation mit der Papierindustrie und in diversen internationalen Projekten gewinnen. Zusätzlich konnte Sie einige Publikationen und Konferenzbeiträge gestalten. Die Stärken der Kandidatin sind in der technischen Chemie (Polymerchemie und Synthese), in der analytischen Chemie und im Bereich nachwachsender Rohstoffe (Stärke, Zellulose). Sie ist zielstrebig, ehrgeizig, effizient, kontaktfreudig und eine offene Teamplayerin. Sie spricht verhandlungssicheres Englisch und Spanisch und hat Grundkenntnisse in Französisch. Die Kandidatin möchte Ihr fachliches Wissen am Besten in einer Position, wo Sie Forschung und Marketing verbinden kann, einsetzen. Verfügbarkeit: ab sofort (Einschränkung einer Lehrtätigkeit von 3 h/Woche bis Juni 2018); Einsatzort: Wien/Wien-Ost; Gehaltsvorstellung: ab Euro 3.600,– Monatsbrutto/VZ.

ID 101984 | Technisches Personal | Heizung/Klima/Lüftung/Sanitär – Nach Vereinbarung – 45 Jahre Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um den langjärigen Inhaber eines Ingenieur-Unternehmens, der gemeinsam mit kompetenten Partnern umfangreiche Projekte in der strategischen Entwicklung von Gebäuden, verantworet. In Zusammenhang mit seinem zweiten Unternehmen, das sich mit Energieplanung befasst, geht er etliche Partnschaften mit Architekten ein und es gibt einen regen Expertenaustausch. Der Kandidat hat eine Lehre zum Betriebsschlosser und eine Ausbildung zum technischen Zeichner abgeschlossen und eine HTL Wirtschaftsingenieurwesen (Matura) absolviert. Neben seinem Job hat er auch ein Baukolleg Bau und Design (nicht abgeschlossen) besucht. Er bringt umfassende Erfahrungen in der Gebäudeentwicklung, dem Facility Management, der strategischen Entwicklung von Gebäuden und der Qualitätssicherung mit. Als Spezialist in der ganzheitlichen Abwicklung von Baustellen, fühlt er sich besonders wohl. Der Kandidat kann auf eine umfangreiche Refernzenliste zurückgreifen und bringt ein Patent: „Abswasserwärmerückgewinnung“ mit. Seine 2007 veröffentlichte Publikation: „Privates Bau-, Sanierungs- und Energiemanagement“ kann gerne als Nachschlagewerk hergenommen weden. Seine speziellen Kenntnisse umfassen: Facilitymanagement, Energieinfrastruktur und Ressourcenplanung, Contracting, Passivhaus/Sonnhaus/Plusenergiehaus, Klärschlammverwertung, Lebnszyklusanalyse – eqAnalytics und Projektmanagment – eqManager. Durch seine technische und fachliche Kompetenz ist er flexibel einsetzbar und verliert auch die kaumfmännische Seite eines Projekts nie aus den Augen. Er ist versiert in MS-Office, ist äußerst IT-affin (in seinem Unternehmen ist er vollkommen digitalisiert) und beherrscht DDC (CAN-Bus, Excel5000M Visionic EIB, LOXONE, CAD 2D+3D (ACAD, CATS, ArchiCAD, DDS), AuerSucess und GEQ. Sehr gute Englischkenntnisse runden sein Profil ab. Verfügbarkeit: ab sofort; Jahresstartgehalt: EUR 50.000; Einsatzgebiet: Linz-Umgebung, OÖ, fallweise ganz Österreich

ID 98686 | Technisches Personal | Hochbau – 42000 EUR – 49 Jahre Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um einen international erfahrenen Diplomingenieur, der neben dem Abschluss an der Technischen Universität in Österreich und in in den USA (Boston) auch einen Wirtschaftsabschluss in Volkswirtschaft mitbringt. Bereits während seines Studiums konnte er sich umfangreiche Kenntnisse in der Bauleitung, diversen Vermessungen in Bezug auf Höhenlage bzw. Gefälle einer Kanalisation, im Gleisbau, in der Planung von Hochbauten und in der Ziviltechnik aneignen. Er startete seine berufliche Laufbahn zunächst im wirtschaftlichen Bereich als Controller und bekam bald das Angebot als Bauleiter meherer Projekte zur Errichtung von Einfamilienhäusern in den USA (Los Angeles) eingesetzt zu werden. Gerne hätte er seine berufliche Laufbahn in Kalifornien fortgesetzt, bekam aber leider keine permanente Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für die USA (greencard). Zurzeit ist er für ein Technisches Büro tätig und erstellt neben den Kostenschätzungen für diverse Projekte im Ausland auch Detailpläne mit AutoCAD. Der Kandidat bezeichnet sich selbst als äußerst genau und selbstständig arbeitend, lösungsorientiert und teamfähig. Er ist versiert in MS-Office (Word, Excel, Access, Power Point, Project, Visio) und etlichen technischen Programmen, wie AutoCAD, HecRas, ArcGIS u.v.m. Der Kandidat bringt verhandlungssichers Englisch und gute Grundkenntnisse in Französisch und Spanisch mit. Verfügbarkeit: ab sofort; Jahresstartgehalt: EUR 42.000; Einsatzgebiet: Wien (aber auch international)

ID 102597 | Technisches Personal | Technischer Vertrieb – Nach Vereinbarung – 39 Jahre Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um einen engagierten und erfahrenen Produktmanager mit langjähriger Erfahrung im Technischen Vertrieb in der Elektrobranche, einer abgeschlossenen HTL-Elektrotechnik und einem Master-Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen. Er verantwortet die Organisation des Produktportfolios, die Entwicklung neuer Produktarchitekturen, die Planung und Umsetzung von Produkteinführungen wie auch die Erstellung von Produktkatalogen. Der Kandidat verfügt über mehrjährige Führungserfahrung, ist erfahren im Lieferantenmanagement entlang der gesamten Lieferkette und mit der Entwicklung von Sourcing-Strategien. Er hat Erfahrung in der Umsetzung von Projekten, ist vertraut mit den gängigen QM-Werkzeugen und ist zertifizierter Interner Auditor sowie SixSigma Green/Yellow Belt. Der Kandidat bezeichnet sich selbst als zielstrebig, eloquent, strukturiert, teamfähig, sachlich, lernbereit, flexibel, ruhig und kompetent. Er ist äußerst IT-affin, versiert im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel inkl. VBA-Programmierung, hat gute AutoCad-Kenntnisse und Grundkenntnisse in der Anwendung von SAP und MS Navision. Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und Grundkenntnisse der kroatischen Sprache runden sein Profil ab. Kündigungsfrist: 1 Monat; Jahresstartgehalt: EUR 65.000; Einsatzgebiet: Obersteiermark und Graz/Umgebung

ID 102396 | Technisches Personal | Produktmanagement – Nach Vereinbarung – 34 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat ein Doktoratstudium „Technical Sciences“ abgeschlossen und verfügt über langjährige Berufserfahrung, zunächst drei Jahre als Laborleiter in einem Industrieunternehmen und seit vier Jahren in einem internationalen Chemiekonzern in Belgien, zwei Jahre im Bereich Technologietransfer und zuletzt zwei Jahre im Bereich Technical Services und Business Development. Sein Aufgabengebiet umfasst dabei u.a. die laufende Beobachtung der Marktströmungen, die Kundenberatung sowie die Entwicklung von Konzepten und die Weiterentwicklung von Technologien. Der Bewerber verfügt über sehr gute Englisch Kenntnisse (Konzernsprache) sowie gute Niederländisch Kenntnisse. Ausgeprägtes technisches Verständnis, eine teamorientierte Arbeitsweise, Führungsqualitäten sowie eine hohe interkulturelle Kompetenz zeichnen den Kandidaten aus. Da der Bewerber seinen Lebensmittelpunkt wieder nach Österreich verlegen möchte, sucht er eine neue Herausforderung als Marketing/R&D Manager im Großraum Wien. Branche flexibel. Er verfügt über einen eigenen PKW und eine dreimonatige Kündigungsfrist ist einzuhalten. Gehaltsvorstellung ab EUR 70.000,-/Jahr brutto.

ID 101868 | Technisches Personal | Heizung/Klima/Lüftung/Sanitär – 57400 EUR – 46 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen Facility Manager und Elektroinstallateur mit über 20 Jahren Berufserfahrung. Nach seiner Lehre als Elektroinstallateur hat er 2 Jahre Kälteanlagen repariert und sich dann zum Fahrdienstleiter im öffentlichen Verkehr ausbilden lassen. Seine Aufgabenschwerpunkte lagen in der Durchführung, der Disposition und der Planung von Fahrten des öffentlichen Verkehrs. Dann kehrte er für 3 Jahre in seinen Beruf als Elektroobermonteur zurück und war hier für den Lüftungsbau, Elektroinstallationen und für das Verlegen von Datenleitungen zuständig. Seit 11 Jahren ist er nun im Bereich Haustechnik, Betriebsführung, technischer Leitung und Objekt Service Management tätig. Seine Aufgabenschwerpunkte sind: Technische Objektverantwortung, Instandhaltung der technischen Einrichtungen, Mitarbeiterführung, Budgetverantwortung, Projektkoordination, technische Optimierung, sowie Vertragsverhandlungen, Angebotlegung, Bestellwesen, Fremdfirmenkoordination, Kontrolle/Qualitätssicherung, Prozessabwicklung. Er ist hier erster Ansprechpartner für die Kunden. Der Kandidat besitzt ein Diplom in Facility Management und sucht eine neue Aufgabe als Objektleiter und Facility Manager. Ab einem Gehalt von 4000 Euro brutto ist er innerhalb eines Monats in Wien einsetzbar.

ID 101818 | Technisches Personal | Hochbau – Nach Vereinbarung – 39 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen technischen Zeichner aus dem Hochbau mit 17 Jahren Berufserfahrung. Nach Abschluss der HTL in Hochbau war er 1 Jahr als technischer Zeichner in einem Architekturbüro für Einreich-, Polier- und Detailpläne von Wohnhausanlagen, Schulen etc. tätig. In den nächsten 4 Jahren war er für eine Baufirma als Bautechniker und Bauleiter tätig. Seine Aufgaben waren: Planung, Bauleitung, termingerechte Materialbestellung, Endübergabe der Projekte, Geländeaufnahmen, bauphysikalische Berechnungen, Kalkulationen, Behördenwege uvm. Projekte waren hier Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Villen und Wohnhausanlagen. Für weitere 5 Jahre war er dann für einen Baumeisterbetrieb und ein Baumanagementunternehmen als Bautechniker und Bauleiter eingesetzt. Sein Aufgabengebiet war hier: Planung, Bauleitung und Kundenbetreuung. Bei den Objekten handelte es sich um Reihenhäuser und Doppelhäuser. Seit 7 Jahren ist er selbstständig. Als 1 Mann Planungsbüro betreut er fix eine Baufirma und möchte gern im Umfang von 20 Stunden pro Woche zusätzliche Projekte abwickeln. Langfristig ist auch eine Vollzeitstelle im Hochbau möglich. Seine Gehaltsvorstellungen liegen je nach Stundenzahl bei 1400 bis 3400 Euro brutto. Er ist ab Jänner 2018 in Wien, Niederösterreich und im Burgenland einsetzbar.

ID 92615 | Technisches Personal | Maschinenbau – 31100 EUR – 35 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen technischen Zeichner mit 14 Jahren Berufserfahrung. Nach der Absolvierung der technischen Lehranstalt für Maschinenbau im Ausbildungszweig Fertigungstechnik war er 1.5 Jahre im Bereich HKLS Projektplanung tätig. Projekte waren große und mittelgroße Hochbauten im öffentlichen Bereich (Flughafen, Krankenhaus, Gastronomie, Wohnhausanlagen). Seit 12 Jahren ist er im Bereich Projektplanung mit der Verwaltung und der Änderung von vorhandenen Planungsdokumenten beschäftigt. Er zeichnet mit Auto CAD, kennt sich sehr gut mit MS Office aus und arbeitet sich grundsätzlich schnell in neue EDV Programme ein. Was den Einsatzort angeht, ist unser Kandidat sehr flexibel: er strebt eine Tätigkeit in Österreich an. Er möchte langfristig in eine Führungsposition hineinwachsen. Wichtiger als dies ist ihm jedoch, dass er die Projekte, an denen er arbeitet, vom Beginn bis zum Ende begleiten kann und nicht nur einzelne Aufgaben daraus übernimmt. Der Kandidat sucht eine Anstellung im Bereich Technischer Zeichner oder in seinem gelernten Beruf Maschinenbauer. Er kann damit sowohl im administrativen als auch handwerklichen Bereich eingesetzt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 5 Monate, 2.250 Euro/Monatsbrutto (Verhandlungsbasis) beträgt sein Gehaltswunsch.

ID 101850 | Technisches Personal | Konstruktion – 35000 EUR – 45 Jahre Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine erfahrene technische Zeichnerin mit 8 Jahren Berufserfahrung im Hochbau mit AutoCAD. Sie hat ein Diplom in Bauingenieurwesen mit der Fachrichtung Städtebau, Bauwirtschaft, Verkehrsinfrastrukturplanung und einen Doktor in Verkehrsplanung und Verkehrstechnik. Außerdem hat sie an einem Forschungsprojekt im Bereich Verkehrswesen teilgenommen und hier eine Auszeichnung erhalten. Ihre Aufgaben waren unter anderem Entwurfs- und Ausführungspläne im Hoch- und Tiefbau in AutoCAD und Tilos, Massen- und Mengenermittlung, Mitarbeit bei Ausschreibungserstellungen, Abrechnung von Baustellen, Arbeitsvorbereitung, Detailzeichnung uvm. Die Kandidatin ist gut organisiert, genau, verantwortungsvoll, strukturiert, kreativ und ein Teamplayer. Sie sucht eine neue Aufgabe als technische Zeichnerin, Städteplanerin oder Verkehrsplanerin. Ihre Gehaltsvorstellungen liegen zwischen 2500 und 3000 Euro je nach Aufgabe. Sie ist ab sofort in Wien und im südlichen Niederösterreich einsetzbar.
Otti & Partner Ihr Personal Management

Kontakt

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11, A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36 eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8, A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03 eMail: sabathy@otti.at

Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at