Kandidaten-Flash FINANCE

RECRUITING VON EXPERTEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTEN IST UNSERE KERNKOMPETENZ

Wir sind Ihr kompetenter Partner für Rekrutierung, Personalvermittlung, Personalberatung, Direct Search und Executive Search in den Segmenten Finance, Technik, IT, Vertrieb und Assistenz. Unsere Zahlen und Fakten sprechen für sich.

Seit 1999 Erfahrung als Full-Service-Berater im Human Resources Bereich. Über 150 000 Kandidatenprofile in unserem Netzwerk. Über 7000 Kunden in unserem CRM-System. Über 5000 Projekte seit unserer Gründung. Wir bieten maßgeschneiderte, flexible und schnelle Rekrutierungslösungen, die genau auf Ihr Unternehmen und Ihren Bedarf abgestimmt sind.

Nützen Sie unseren erstklassingen Service für individuelle Beratung!
Ihr Ansprechpartner
Geschäftsführer & Personalberater Bernhard Otti, MBA +43 1 5139436 23 apply@otti.at

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE

ID 15391 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 46 Jahre Mehr Infos
Accounting Manager mit Erfahrung in diversen Branchen (u.a. IT) und in der Teamleitung. Seine Tätigkeiten sind – Buchhaltung (u.a. Leitung von bis zu 4 MitarbeiterInnen), Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse, Ansprechpartner für Behörden, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken, Reporting, Mitbetreuung der Payroll, etc. Der Kandidat hat eine Ausbildung zum Buchhalter, Bilanzbuchhalter und Personalverrechner am WIFI Wien absolviert, zudem das Controller-Diplom am ÖCI erworben und die IFRS-Prüfung (WIFI Wien) US-GAAP absolviert. Er hat sehr gute Kenntnisse in MS Office und SAP R/3 und zudem sehr gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Französisch. Er ist freundlich, hilfsbereit – ein guter Teamplayer/Teamleader mit schneller, genauer und verantwortungsbewusster Arbeitsweise. Verfügbarkeit: ab März 2018, Dienstort. Wien, Gehalt: ab EURO 70.000 Jahresbrutto (VZ).

ID 99224 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 31 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin hat Bilanzbuchhaltung an der FH Wien sowie die WIFI Bilanzbuchhalterprüfung abgeschlossen und verfügt über langjährige Erfahrung in einer Schnittstellenfunktion zwischen Bilanzierung und Controlling. Zu ihren Hauptkompetenzen zählten die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach UGB, Budgetplanung, Forecasts, Koordination des Finanzwesens, Reporting. Sie bringt sehr gute Englischkenntnisse mit und arbeitet mit SAP FI/CO sowie MS Excel. Sie ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem kleinen bis mittelständischen Unternehmen als Schnittstelle von Controlling und Bilanzierung in einer Fach- oder Führungsposition. Einsatzort: Wien, Wien Süd, NÖ Süd. Verfügbar ist sie ab 1. 2. 2018. Gehaltsvorstellungen: ab 4.300,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 93038 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 56000 EUR – 43 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat ist diplomierter Bilanzbuchhalter mit Erfahrung in der Bilanzierung in einer kleinen Steuerberaterkanzlei und Buchhaltungserfahrung im Unternehmensumfeld. Neben zahlreichen fachlichen Weiterbildungen (regelmäßige Kurse zum Thema Bilanzierung/Steuern) hat er die erste Teilprüfung im Prüfungsverfahren zum Steuerberater abgelegt. In seiner derzeitigen Position beinhaltet das Aufgabengebiet die Führung des Buchhaltungsteams mit insgesamt 3 MA sowie Jahresabschlüsse nach UGB und IFRS, Einnahmen-Ausgabenrechnung, laufende Buchhaltung und UVA, steuerliche und unternehmensrechtliche Beratung, Kostenrechnung und Controlling, Ansprechperson für sozialversicherungsrechtliche Anfragen und Steuerberatung. Der Kandidat arbeitet auf BMD 5.5 und NTCS. Er sucht eine neue Position in der Bilanzierung, bevorzugt in einem nicht-beratenden Unternehmen oder einer größeren Steuerberatungskanzlei. Kündigungsfrist: 1 Monat. Einsatzort: Wien. Gehaltsvorstellungen: ab EUR 4.000,- Monatsbrutto, Vollzeit.

ID 13683 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 70000 EUR – 34 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin ist geprüfte Bilanzbuchhalterin und hat den Fachhochschulstudienlehrgang Bilanzbuchhaltung abgeschlossen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Konzernkonsolidierung nach IFRS. Weiters gehören derzeit zu ihren Tätigkeiten: UGB Quartals- und Jahresabschluss, Einführung der Konsolidierung in SAP, Erstellung von Geschäftsberichten, Weiterentwicklung des Konsolidierungshandbuches. Da die Kandidatin in den letzten 10 Jahren in der Immobilienbranche tätig war, bringt sie hier umfangreiche Branchenkenntnisse mit. Sie verfügt über verhandlungssichere Englischkenntnisse und sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Excel, SAP FI sowie Tagetik. Die Kandidatin ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in der Konzernkonsolidierung nach IFRS in Wien. Kündigungsfrist: 2 Monate. Gehaltsvorstellungen: Euro 5.000,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 102422 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 42000 EUR – 24 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Bachelorstudium Wirtschaftsberatung mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft und Wirtschaftsprüfung abgeschlossen und beginnt das berufsbegleitende Masterstudium Betriebswirtschaft. Er ist seit einem dreiviertel Jahr in der Wirtschaftsprüfung einer Großkanzlei tätig, wo er an Jahresabschlussprüfungen nationaler und internationaler Klienten nach UGB und IFRS mitwirkt. Der Kandidat verfügt über sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Excel sowie gute Kenntnisse in SAP FI. Er spricht verhandlungssicheres Englisch. Der Kandidat ist offen für Stellenangebote im Bereich Bilanzierung/Controlling vorzugsweise in einem Konzernunternehmen in Wien. Kündigungsfrist: 1 Monat. Gehaltsvorstellungen: 3.000,– Monatsbrutto.

ID 86705 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 56000 EUR – 50 Jahre Mehr Infos
Bilanzbuchhalterin mit jahrelanger Erfahrung in der Steuerberatung (u.a. als Kanzlei- und Personalleitung) und in Unternehmen (u.a. in einem Konzern). Ihre Aufgaben sind und waren – Bilanzbuchhaltung (nach UGB), Controlling, Reporting (nach IFRS), Konsolidierung, etc. Sie hat eine Ausbildung zur Buchhalterin, Bilanzbuchhalterin sowie zur Personalverrechnerin am WIFI Wien absolviert. Die Kandidatin hat gute Kenntnisse in MS Office und sehr gute Kenntnisse in BMD, dpw, RZL, DVO, TAS, Hyperion, Oracle zudem hat sie gute Englisch- (u.a. Konzernsprache) und Französischkenntnisse. Sie ist freundlich, hilfs-, lern- und reisebereit, flexibel, belastbar – eine gute Teamplayerin mit genauer, strukturierter und verantwortungsbewusster Arbeitsweise. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 1 Monat, Dienstort: Wien und Umgebung / Wien Süd, Gehalt: ab EURO 4.000 brutto p.m. (VZ)

ID 102255 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 42000 EUR – 49 Jahre Mehr Infos
Bilanzbuchhalter mit jahrelanger Erfahrung in der Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung, in internationalen sowie nationalen Unternehmen und in der Selbständigkeit. Seine Aufgaben sind und waren – Finanzbuchhaltung bis Rohbilanz, Lohn-, Debitoren-, Kreditorenbuchhaltung, Mahnwesen, Intercompany Verrechnungen, Jahresabschlüsse, Steuererklärungen, etc. Er ist geprüfter Bilanzbuchhalter und hat einen Controlling-Kurs absolviert. Er hat zudem ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office, Datev, Lexware Buchhaltung, fortgeschrittene Kenntnisse in System 21, gute Kenntnisse in BMD NTCS 5.1 und Basiswissen in A.S.E. Software. Er hat gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Slowakisch. Der Kandidat ist freundlich, kommunikativ, offen – ein guter Teamplayer mit genauer, strukturierter Arbeitsweise. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 6 Wochen (zum 15. und Monatsletzten), Dienstort. Wien und Umgebung, Niederösterreich, nördliches Burgenland, Gehalt EURO 42.000 Jahresbrutto (VZ)

ID 102653 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 44800 EUR – 43 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin ist diplomierte Buchhalterin und verfügt über langjährige Erfahrung in der Buchhaltung. Zuletzt war sie in einem Industrieunternehmen tätig. Zu ihren Aufgaben gehörten: Laufende Buchhaltung für ein Tochterunternehmen, Zahlungsverkehr, Anlagenbuchhaltung, Rückstellungen, Kontenabstimmungen, Umsatzsteuerthemen (Dreiecksgeschäfte/Reingeschäfte). Gebucht hat sie auf Foss (ERP System). Die Kandidatin beschreibt sich als zuverlässige und genaue Teamplayerin. Sie ist auf der Suche nach einer umfangreichen Position in der Buchhaltung mit breitem Aufgabengebiet, vorzugsweise in einem kleinen bis mittelständischen Unternehmen. Stundenausmaß 30 Wochenstunden bis Vollzeit je nach Örtlichkeit. Einsatzort: Wien, Wien Nord, NÖ (nördlich von Wien). Verfügbar ist sie ab sofort. Gehaltsvorstellungen: 3.200,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 10560 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 37800 EUR – 36 Jahre Mehr Infos
Kreditorenbuchhalterin mit jahrelanger Erfahrung in Konzernen und Unternehmen diverser Branchen. Ihre Tätigkeiten sind und waren – Kreditorenbuchhaltung (Anlage von neuen Lieferanten und Stammdatenpflege, Bearbeitung und Verbuchung von Eingangsrechnungen, Abstimmung der OP-Listen), Bearbeitung und Verbuchung der Banken, Zahllauf, Kontrolle und Verbuchung von Ausgangsrechnungen, Verbuchung der Spesenabrechnungen, Erstellung und Einreichung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen, sowie Vorbereitung der Jahreserklärung, AVZ (Zugänge, Anlagen in Bau, Afa-Lauf), Unterstützung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen, etc. Die Kandidatin hat Ausbildungen im Bereich Buchhaltung 1+2, Personalverrechnung 1 und Steuerrecht am WIFI abgeschlossen. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP, gute Kenntnisse in AS400, Acon, Basware, Gifas, Navision, Oracle, proALPHA, WinLine, zudem gute Englischkenntnisse. Sie ist freundlich, kommunikativ, kollegial, hilfsbereit und arbeitet schnell, strukturiert und genau. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 1 Monat, Dienstort: Wien Süd, Niederösterreich, Gehalt: ab EURO 2.700 brutto p.m. (VZ)

ID 86868 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – Nach Vereinbarung – 42 Jahre Mehr Infos
Buchhalterin mit Erfahrung in diversen Branchen (Immobilien, Einrichtung/Möbel, Holzhandel u.a.). Ihre Aufgaben waren – Strukturierung, Koordination und Durchführung vom konzernweiten Zahlungsverkehr, zentrale Ansprechpartnerin für interne Fachabteilungen, Banken und externe Geschäftspartner, autonome Erstellung von Auswertungen sowie Bearbeitung von ad-hoc-Anfragen, Erstellung vom Govenant-Reporting, Erstellung und Verwaltung von IC-Dahrlehensverträgen, Mitarbeit bei der Abwicklung von Bauvorhaben, Unterstützung bei An- und Verkaufsprojekten inkl. Vertragsabwicklung, Assistenz des Abteilungsleiters, Übernahme organisatorischer Tätigkeiten, Projektmitarbeit, Kassaführung, etc. Die Kandidatin hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, SFIRM, ELBA, gute Kenntnisse in SAP, YAMBS, Saperion, ATAQ, Adobe Acrobat / Adobe Distiller, Adobe Pagemaker 6.5 / Adobe PhotoShop, Corel Draw / Corel Photopaint, zudem gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Französisch. Sie ist freundlich, kommunikativ, hilfsbereit – eine gute Teamplayerin mit genauer, schneller und verantwortungsbewusster Arbeitsweise. Verfügbarkeit: ab sofort, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: ab EURO 49.000 Jahresbrutto (VZ).

ID 31510 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 82000 EUR – 36 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Studium Internationale Wirtschaftsbeziehungen mit Schwerpunkt operatives und strategisches Controlling an der FH Eisenstadt abgeschlossen und im außereuropäischen Ausland den Master of applied Finance als Aufbaustudium absolviert. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Treasury, zuletzt als Abteilungsleiter mit Mitarbeiterverantwortung für eine Person. Zu seinen Hauptaufgaben gehören die Entwicklung einer konzernweiten Treasury Strategie sowie Aufbau einer Treasuryabteilung, Cash Management, Banken Strategie, Hedging Strategie sowie Intercompany- sowie externe Finanzierungen. Er arbeitet mit den bereichsspezifischen SAP Tools sowie Excel; Englisch spricht er verhandlungssicher. Um sich weiterzuentwickeln, sucht er eine neue Herausforderung im Treasury eines Konzernes in Wien oder Wien Umgebung. Kündigungsfrist: 3 Monate. Gehaltsvorstellungen: ab 82.000,– Jahresbrutto All-In.

ID 102624 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 64400 EUR – 35 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin verfügt über ein abgeschlossenes Studium Publizistik und Kommunikationswissenschaften und absolviert derzeit ihr MBA Studium. Sie hat einen Controlling Lehrgang am ÖCI absolviert. Die Kandidatin verfügt über 5 Jahre Berufserfahrung im Controlling eines Konzerns der Telekommunikationsbranche. Zu ihren Hauptaufgaben gehören: Projektleitung von bereichsübergreifenden Projekten, Ergebnisanalysen, Managementberichte, strategische Umsatz- und Kundenanalysen, Cash-Flow Planung, Ad-hoc Analysen. Die Kandidatin spricht verhandlungssicher Englisch und hat gute Italienischkenntnisse. Sie arbeitet überwiegend mit SAP/CO und MS Excel. Da sie sich beruflich Weiterentwickeln möchte, sucht sie eine umfangreiche Position im Controlling in einem mittelständischen bis großen Unternehmen in Wien/Wien Süd (nicht 21./22. Bezirk). Stundenausmaß zwischen 35 – 40 Wochenstunden. Kündigungsfrist: 1 Monat. Gehaltsvorstellungen: 4.400,- – 4.800,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 102465 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 31 Jahre Mehr Infos
Controller mit langjähriger Konzernerfahrung. Seine Aufgaben waren: Controlling für diverse Länder des Konzerns – Senior Financial Analyst, Cost Controlling, Kontraktcontrolling, finanzielle Verantwortung und Kontrolle der Geschäftsverträge, Analyse von Einnahmen, Reporting, Deep Cost Analyse mit Fokus auf Steigerung der Service Delivery-Effizienz, monatliche Erfassung und Analyse der tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben, Prognose der weiteren Entwicklung und Beratung bei Anpassungen, um die erwarteten Gewinnziele zu erreichen, etc. Er hat ein Master-Studium im Bereich Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Bratislava absolviert. Der Kandidat hat sehr gute Kenntnisse in MS Word, MS Excel, MS PowerPoint, Brio Hyperion, gute Kenntnisse in MS Access sowie Cognos und Grundkenntnisse in SAP, zudem sehr gute Kenntnisse in Deutsch, Tschechisch, Englisch, gute Kenntnisse in Polnisch und Slowakisch ist seine Muttersprache. Er ist freundlich, kommunikativ, hilfs- und lernbereit – ein guter Teamplayer mit genauer und schneller Arbeitsweise. Verfügbarkeit: ab sofort, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: EURO 2.000-2.500 brutto p.m. (VZ).

ID 101752 | BeraterInnen/ JuristInnen/ ConsulterInnen | Steuerberater – 120000 EUR – 31 Jahre Mehr Infos
Leiterin Tax Management mit Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung / Steuerberatung / Consulting. Ihre Tätigkeiten sind und waren – Projektleitung bei Verrechnungspreisprojekten und Projekten des internationalen Steuerrechts, eigenständige Abwicklung von steuerlichen Anfragen und Teamführungsaufgaben, Unterstützung bei Betriebsprüfungen, Teamführungsaufgaben, Abhalten von internen und externen Vorträgen und Ausbildungsseminaren, etc. Die Kandidatin hat ein Doktorats-Studium der BWL (WU Wien) abgeschlossen, zudem ist sie geprüfte Steuerberaterin. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, gute Kenntnisse in Lotus Notes und SPSS, zudem hat sie sehr gute Englisch- und gute Französischkenntnisse. Sie ist freundlich, kommunikativ, kollegial, flexibel, engagiert – eine gute Teamplayerin/Teamleaderin mit genauer, schneller, strukturierter, selbständiger Arbeitsweise. Sie möchte nach jahrelanger Tätigkeit im Consultingbereich nun auf die Unternehmensseite wechseln. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 3 Monate, Dienstort: Wien, Westliches Niederösterreich, Gehalt: ab 120.000 EURO Jahresbrutto (VZ).

ID 93577 | BeraterInnen/ JuristInnen/ ConsulterInnen | Steuerberater – Nach Vereinbarung – 34 Jahre Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um einen ehrgeizigen und einsatzbereiten Steuerexperten, der 2015 zum Steuerberater anglobt wurde. Er bringt umfangreiche Erfahrung als Prüfungsleiter für die Abschlussprüfungen verschiedenster national und international tätigen Unternehmen in den unterschiedlichsten Branchen mit (u.a. Engergie, Immobilien, Lebensmittel u.v.m.). Bereits während seines Studiums konnte er ein Praktikum als Steuer- und Revisionsassist absolvieren und startete seine Karrierelaufbahn nach Abschluss seines Studiums gleich bei diesem Wirtschaftstreuhandunternehmen. Zurzeit ist er als Leiter Finanzbuchhaltung für ein Bau- und Immobilienunternehmen tätig und führt sechs Teammitglieder. Er verantwortet die Erstellung der Jahresabschlüsse und ist Ansprechpartner für sämtliche steuerrechtlichen Fragestellungen des Unternehmens. Er berät die Geschäftsführung und alle Abteilungen in steuerrechtlichen Agenden und wirkt auch bei diversen Projekten für die Durchführung von Verbesserungsmaßnahmen von Prozessen mit. Der Kandidat bezeichnet sich selbst als sehr zielorientiert, selbstständig und genau arbeitend, termingetreu, ehrgeizig, lösungsorientiert, teamfähig, kollegial und Zahlen-affin. Er ist versiert in MS-Office (speziell in Excel), äußerst IT-affin und bringt sehr gute Kenntnisse in Datev mit. Verhandlungssichere Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Italienisch runden sein Profil ab. Kündigungsfrist: 1 Monat; Jahresstartgehalt: EUR 65.000; Einsatzgebiet: Innsbruck und Tiroler Unterland
Otti & Partner Ihr Personal Management

Kontakt

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11, A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36 eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8, A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03 eMail: sabathy@otti.at

Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at