Kandidaten-Flash INGENIEURWESEN / HOCHBAU / KONSTRUKTION

Recruiting von Experten, Fach- und Führungskräften ist unsere Kernkompetenz

Wir sehen uns als Brücke zwischen Unternehmen und BewerberInnen.

In der Praxis funktioniert das so: Die wirklichen Talente haben heute bei der Jobsuche freie Wahl. Als Personalberater müssen wir deshalb sicherstellen, dass die Top 15 % uns gegenüber gesprächsbereit sind. Wir identifizieren deshalb kontinuierlich und proaktiv KandidatInnen (über unser eigenes Otti & Partner-Netzwerk und alle gängigen Suchmedien), um ihnen langfristig als Karriere-Coach zur Verfügung zu stehen. Wir schaffen gegenüber den BewerberInnen Vertrauen und Offenheit.

Für Unternehmen bedeutet das, sie erhalten Zugang zu einem über Jahre aufgebauten und ständig wachsenden KandidatInnen-Pool, zu dem wir enge Beziehungen unterhalten. Als Kunde bekommen Sie nicht nur die besten KandidatInnen, sondern die Suchdauer ist auch deutlich kürzer als bei traditionellen Personalberatern.

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE
ID 102936 | Technisches Personal | Hochbau – 42700 EUR – 29 Jahre Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine junge Tragwerksplanerin, die bereits auf 5 Jahre Berufserfahrung verweisen kann. Sie hat den Bachelor und den Master in Tragwerkskonstruktion erfolgreich abgeschlossen und bereits während des Studiums ein Praktikum in einem internationalen Planungsbüro in China gemacht und war hier an Forschungsprojekten beteiligt. Die letzten 5 Jahre war sie auf die Bemessung und die Planung von Tunneln spezialisiert und hat nichtlineare 3D Berechnungen gemacht. Außerdem hat sie 2D Berechnungen, Auswertungen von Versuchsergebnissen und Auswertungen von Monitoring Messungen bearbeitet. Sie war in einem 4er Team als einzige Statikerin bei 2 Großprojekten für Tunnel in Deutschland beteiligt. Sie möchte sich weiterentwickeln und auch im Hochbau und Industriebau als Tragwerksplanerin arbeiten. Es handelt sich um eine sehr ruhige, strukturierte und lösungsorientierte Kandidatin, die für komplexe Probleme einfache Lösungen findet. Sie ist ab sofort für ein Gehalt ab 3.100 Euro brutto/p.m. in Wien einsatzbereit.
ID 101984 | Technisches Personal | Heizung/Klima/Lüftung/Sanitär – Nach Vereinbarung – 45 Jahre Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um den langjärigen Inhaber eines Ingenieur-Unternehmens, der gemeinsam mit kompetenten Partnern umfangreiche Projekte in der strategischen Entwicklung von Gebäuden, verantwortet. In Zusammenhang mit seinem zweiten Unternehmen, das sich mit Energieplanung befasst, geht er etliche Partnerschaften mit Architekten ein und es gibt einen regen Expertenaustausch. Der Kandidat hat eine Lehre zum Betriebsschlosser und eine Ausbildung zum technischen Zeichner abgeschlossen und eine HTL Wirtschaftsingenieurwesen (Matura) absolviert. Neben seinem Job hat er auch ein Baukolleg Bau und Design (nicht abgeschlossen) besucht. Er bringt umfassende Erfahrungen in der Gebäudeentwicklung, dem Facility Management, der strategischen Entwicklung von Gebäuden und der Qualitätssicherung mit. Als Spezialist in der ganzheitlichen Abwicklung von Baustellen, fühlt er sich besonders wohl. Der Kandidat kann auf eine umfangreiche Refernzenliste zurückgreifen und bringt ein Patent: „Abswasserwärmerückgewinnung“ mit. Seine 2007 veröffentlichte Publikation: „Privates Bau-, Sanierungs- und Energiemanagement“ kann gerne als Nachschlagewerk hergenommen weden. Seine speziellen Kenntnisse umfassen: Facilitymanagement, Energieinfrastruktur und Ressourcenplanung, Contracting, Passivhaus/Sonnhaus/Plusenergiehaus, Klärschlammverwertung, Lebnszyklusanalyse – eqAnalytics und Projektmanagment – eqManager. Durch seine technische und fachliche Kompetenz ist er flexibel einsetzbar und verliert auch die kaumfmännische Seite eines Projekts nie aus den Augen. Er ist versiert in MS-Office, ist äußerst IT-affin (in seinem Unternehmen ist er vollkommen digitalisiert) und beherrscht DDC (CAN-Bus, Excel5000M Visionic EIB, LOXONE, CAD 2D+3D (ACAD, CATS, ArchiCAD, DDS), AuerSucess und GEQ. Sehr gute Englischkenntnisse runden sein Profil ab. Verfügbarkeit: ab sofort; Jahresstartgehalt: EUR 50.000; Einsatzgebiet: Linz-Umgebung, OÖ, fallweise ganz Österreich
ID 102916 | Technisches Personal | Hochbau – 70000 EUR – 51 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen Tragwerksplaner mit ca 23 Jahren Berufserfahrung. Er hat das Studium für Bauingenieurwesen in Syrien mit Auszeichnung abgeschlossen und hier nochmal ein komplettes Bauingenieurwesenstudium erfolgreich abgeschlossen. Er spricht fließend Deutsch und Englisch. Anfangs 1 Jahr als Assistent an der Uni für Baustatik tätig, war er die ersten 5 Jahre in Österreich als Tragwerksplaner für diverse Seilbahnanlagen, öffentliche Gebäude im Hochbau und Wohnhausanlagen eingesetzt. In den nächsten 3 Jahren war er als Tragwerksplaner und technischer Zeichner für diverse Ziviltechnikerbüros in Wien auf selbsständiger Basis im Hochbau und Industriebau tätig. In den folgenden 11 Jahren war er wieder im Angestelltenverhältnis als Tragwerksplaner und Projektleiter eingesetzt. Seine Projekte lagen im Hochbau, Tiefbau und Industriebau. Die Baukosten lagen zwischen 3 und 100 Mio Euro. Seit 3 Jahren ist er als Senior Expert Projektleiter für Projekte im Hochbau und Tiefbau zuständig. Die Baukosten lagen hier zwischen 14 und 65 Mio Euro. Er sucht eine neue Herausforderung und möchte sich hin zum Abteilungsleiter bzw. Teamleiter entwickeln. Ab einem Jahresbruttoeinkommen von 70.000 Euro p.a. ist er innnerhalb von 6-8 Wochen in Wien einsetzbar.
ID 102676 | Führungskräfte | Projektmanagement – 70000 EUR – 40 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen Projektsteuerer und Projektmanager aus dem Hochbau mit 12 Jahren Berufserfahrung. Nach dem guten Abschluss der HTBLA für Hochbau und dem erfolgreichen Abschluss der Fachhochschule für Bauplanung und Baumanagement arbeitete er als Junior Projektleiter im Bereich öffentliche Auftragsvergaben, Termin – und Kostenmanagement. Insgesamt 9 Jahre war er im Hotelbereich tätig. 1 Jahr mit Ausschreibungen, Vergabe und Kostenkalkulationen betraut und 8 Jahre als Projektmanager in Planung und Ausführung tätig. Hier waren seine Aufgaben unter anderem: Entwicklung und Umsetzung von mehreren Hotelprojekten selbstständig und im Projektteam, Sanierungsprojekte bis 4,5 Mio Euro, Projektmanagement und Projektsteuerung von Bauprojekten bis 35 Mio Euro Gesamtinvestment. Von den Rahmenterminplänen, Detailterminplänen, Planungskoordination, Koordination der Projektbeteiligten, Prüfung und Freigabe von Dokumenten, Erstellung und Prüfung von Werkverträgen, Kostenkontrolle, Budgetverfolgung, Abrechnungsprüfung, Claim-Management, Bauschadensfällen, Mängelaufnahmen und Koordinierung der Mängelbehebung, Gewährleistungsfällen, technische und kaufmännische Prüfung bis zur Gesamtkostenfeststellung lag seine Verantwortung. Seit 1,5 Jahren ist er als Projektleiter von Retail Bauprojekten in CEE eingesetzt. Es handelt sich um eine teamfähige Führungspersönlichkeit, die organisatorisch begabt ist und eine neue Aufgabe als Projektsteuerer bzw. Projektmanager im Hochbau sucht. Hierbei ist es ihm wichtig, dass er eigene Projekte abwickelt und klare Bereiche definiert sind. Ab einem Bruttogehalt von 5000 Euro p.m. ist er innerhalb von 4 Monaten in Wien und Umgebung einsetzbar.
ID 102856 | Kaufmännisches Personal | Einkauf – Nach Vereinbarung – 34 Jahre Mehr Infos
Bei diesem Kandidaten handelt es sich um einen äußerst engagierten und vieseitig begabten Techniker, der sowohl eine Ausbildung zum Bautechniker als auch eine Wirtschaftsausbildung mit Schwerpunkt Supply Chain und Prozess Management mitbringt. Er startete seine Berufslaufbahn mit einer Lehre zum Maler und Anstreicher und holte an einer HTL die Berufsreifeprüfung für Bau und Kunst nach. Ebenfalls berufsbeleitend absolvierte er einen Baumeisterkurs (Modul 1 + Modul 3). Nach mehr als sieben Jahren Tätigkeit als Bauleiter für ein sehr großes Bauunternehmen, entschloss er sich für ein berufsbegleitendes Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Supply Chain und Prozess Management (Abschluss BA). Er kann verschiedenste Zertifikate und Spezialisierungen vorweisen und bringt umfangreiche Erfahrung im Einkauf, der Verkaufsplanung, der Materialpflege, der Produktionsplanung und Lagerdisposition mit. Er ist daran gewöhnt, Kalkulationen und Akquise von Projekten im Baubereich durchzuführen und übernimmt die Verantwortung für das Qualitätsmanagement der Baustellen, sowohl in technischer als auch in kaufmännischer Hinsicht. Er führte die Planung von Sanierungen im Bereich Tunnelbau aus und bringt umfangreiche Erfahrung als Techniker und Bauleiter im Tiefbau mit. Er ist auch daran gewöhnt, die Verantwortung für gesamte Baustellen inklusie Personal, Material, Technik und der Überwachung bzw. Optimierung der Kosten zu übernehmen. Die letzten zwei Jahre war er im Supply Chain Management tätig und verantwortete im Central Planning und im Projektmanagement internationale Einkäufe und Dispositionen, inkl. Materialeinkauf, Produktionsplanung und Lagerdisposition. Der Kandidat bezeichnet sich selbst als logisch denkend, technisch und kaufmännisch kompetent, genau und systematisch arbeitend, präzise, perfektionistisch, teamfähig, ehrgeizig und IT- und Zahlen-affin. Er ist versiert in MS-Office (speziell Excel), und bringt sehr gute Kenntnisse in SAP, AutoCAD (2D), MS Project, Adobe Photoshop und Indesign, Internet, SPSS, iOS u.v.m. Sehr gute Englischkenntnisse runden sein Profil ab. Verfügbarkeit: ab sofort; Jahresstartgehalt: EUR 55.000; Einsatzgebiet: Innsbruck und Tiroler Unterland
ID 102936 | Technisches Personal | Hochbau – 42700 EUR – 29 Jahre Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine junge Tragwerksplanerin, die bereits auf 5 Jahre Berufserfahrung verweisen kann. Sie hat den Bachelor und den Master in Tragwerkskonstruktion erfolgreich abgeschlossen und bereits während des Studiums ein Praktikum in einem internationalen Planungsbüro in China gemacht und war hier an Forschungsprojekten beteiligt. Die letzten 5 Jahre war sie auf die Bemessung und die Planung von Tunneln spezialisiert und hat nichtlineare 3D Berechnungen gemacht. Außerdem hat sie 2D Berechnungen, Auswertungen von Versuchsergebnissen und Auswertungen von Monitoring Messungen bearbeitet. Sie war in einem 4er Team als einzige Statikerin bei 2 Großprojekten für Tunnel in Deutschland beteiligt. Sie möchte sich weiterentwickeln und auch im Hochbau und Industriebau als Tragwerksplanerin arbeiten. Es handelt sich um eine sehr ruhige, strukturierte und lösungsorientierte Kandidatin, die für komplexe Probleme einfache Lösungen findet. Sie ist ab sofort für ein Gehalt ab 3.100 Euro brutto/p.m. in Wien einsatzbereit.
ID 102891 | Technisches Personal | Konstruktion – 42000 EUR – 29 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen jungen Bauingenieur aus dem konstruktiven Ingenieurbau mit 3 Jahren Erfahrung im Bereich Tragwerksplanung. Er hat den Bachelor und den Master in Bauingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen und bereits während des Studiums als CAD Zeichner mit AutoCAD 2D gearbeitet. Weiterhin hat er in der Kalkulation im Hochbau, in der Vermessung und im Bereich Kostenabschätzungen gearbeitet. In den letzten 3 Jahren war er mit statisch- konstruktiven Planungs- und Berechnungsarbeiten verschiedenster Hochbauprojekte in Wohnungsbau bzw. mit der Erstellung von 3D-Schalungs- und Bewehrungsplänen in Allplan Nemetschek betraut. Er sucht eine neue Aufgabe als Statiker und technischer Zeichner im Hochbau. Ab einem Gehalt von 3000 Euro brutto p.m. ist er ab sofort in Wien und international einsetzbar.
Otti & Partner Ihr Personal Management

Kontakt

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11, A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36 eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8, A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03 eMail: sabathy@otti.at

Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at