Top-Branchen in Sachen Gehalt

Die Löhne werden heuer kräftig angehoben, die Steigerungsrate liegt zwischen 2,0 und 4,1 Prozent. Österreichs Wirtschaft soll lt. EU-Kommission 2018 um 2,9 Prozent wachsen, 2017 gab es einen BIP-Anstieg um 3,1 Prozent – ca. doppelt so hoch wie 2016. Im Jahr 2019 sollen es 2,3 Prozent werden. In der EURO-Zone insgesamt sind es heuer 2,3 Prozent – Spezialisten und Fachkräfte profitieren in Deutschland zurzeit am meisten. Insgesamt wächst die Weltwirtschaft so stark wie seit Jahren nicht. Lediglich in Großbritannien wird als Folge des Brexits ein Rückgang der Reallöhne vorausgesagt.

Doch geht es wirklich immer um mehr Geld? Für junge Berufseinsteiger ist ausreichend Freizeit heute extrem wichtig. Sinn im Job finden und in der Freizeit nicht an die Arbeit denken müssen ist für viele erstrebenswert. Anerkennung oder Wertschätzung und passende Arbeitsinhalte sind nicht zu unterschätzen. Trotzdem wird Geld seine Bedeutung als Anreiz behalten.
Quelle: Key Insights: Steigende Gehälter und Vergütungssysteme im Wandel In: Kienbaum, https://www.kienbaum.com/de/blog/key-insights-gehaltsentwicklungsprognose-2018 [9.2.2018]

Jobwechsel: Wieviel mehr Gehalt ist drinnen?

Jobwechsel lohnen sich in den meisten Fällen vor allem finanziell: Wer seinen Job wechselt, kann im Durchschnitt eine Gehaltserhöhung von 5 Prozent rausschlagen. Die Spanne reicht von 3 bis über 20 Prozent.

Informieren Sie sich unbedingt vorab und ausführlich über Ihren Marktwert, den künftigen Arbeitgeber, Ihr neues Tätigkeitsprofil, die Branche und mögliche Gehaltsspannen. Nur so können sie auch die enorm wichtige selbstbewusste Haltung entwickeln, die dem neuen Chef signalisiert: Ich komme hier nicht als Bittsteller, sondern mit einem berechtigten Anliegen und weiß, was ich wert bin.

Mehr Geld durch Jobwechsel – Termin sichern!

Besonders gut verdienen im Maschinenbau

Besonders gut verdienen Mitarbeiter im Maschinenbau, dann folgt der IT-Bereich Software. Ernüchternd ist die Dienstleistungsbranche. Gundsätzlich verdienen Geschäftsführer fast 300.000 Euro im Jahr, Bereichsleiter erhalten nur halb soviel Bonus wie Geschäftsführer. Berufseinsteiger mit Promotion verdienen nach wie vor am meisten.
Quelle: Am meisten bekommt der Herr Doktor In: DiePresse, https://diepresse.com/home/karriere/karrierenews/5043027/Am-meisten-bekommt-der-Herr-Doktor [9.2.2018]

BrancheVerdienst mehr oder weniger als der Durchschnitt in diesen Branchen
Maschinenbau27.1%
Software24.09%
Halbleiter23.26%
Investitionsgüter22.77%
Biotechnologie22.65%
Anlagenbau22.27%
Konsum- und Gebrauchsgüter22.16%
Pharma21.18%
Medizintechnik20.59%
Banken20.5%
Handwerk-13.06%
Autohäuser-13.42%
Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung-14.05%
Rechtsberatung-14.62%
Einzelhandel-14.98%
Sonstige Dienstleistungen-15.5%
Hotel und Gaststätten-15.91%
Krankenhäuser-16.83%
Zeitarbeitsunternehmen-21.90%
Call-Center-34.18%

Untersucht wurden 143 541 Gehaltsdaten von 17 branchenübergreifenden Berufsgruppen. Die Daten stammen aus den vergangenen 12 Monaten.
Quelle: Gut verdienen im Maschinenbau, In: FAZ http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/beruf/mehr-gehalt-im-maschinenbau-15437700.html [7.2.2018], Compensation Partner

Autor: Silvia Brantner

logo_2015

Jobs finden Karriereberatung

Karriere Hotline 0676 6033449

Rufen Sie uns auch am Wochenende an!
Wir bieten telefonisch
vorab Informationen