Wien: SYSTEMTECHNIKER/IN im Bereich Collaboration / Back Office

Für ein erfolgreiches Unternehmen im Versicherungswesen mit Sitz in Wien suchen wir zum sofortigen Eintritt eine/n engagierte/n SYSTEMTECHNIKER/IN im Bereich Collaboration.

IHRE QUALIFIKATIONEN: Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung als Systemtechniker, Kenntnisse in Voice (Cisco), Collaboration (MS Exchange, MS Sharepoint, IBM Lotus), Security (Fortinet, Kaspersky, Symantec) als auch Incident Management (OTRS), fundierte Ausbildung mit Schwerpunkt IT- oder Information-Security (Universität, FH, HTL).

AUFGABENBEREICH: Installation, Konfiguration und qualifizierte Administration, Kollaboration Infrastruktur (Telefonie, Fax, Mailing, Portale), Server Betriebssysteme und Hardware, Sprachintegration, allgemeine Infrastruktur-Anwendungen (SVD Druck, Zeiterfassung), IT Service Management Infrastruktur für Projekt- und Incidentmanagement, Datensicherung, Erhöhung der Ausfallsicherheit. Erkennen von Hardware-Leistungsengpässen. Hard- und Softwareupgrades. Security-Maßnahmen, technische Dokumentationen, 3rd Level Support inkl. Analyse und Problembehebung. Durchführung von Schulungen für den Bereich IKT-Betrieb.

Jetzt bewerben
PERSONALBERATER / KARRIEREBERATER Lukas Gerald Pirker, MA +43 1 5139436 30 apply@otti.at
Wien ・ Vollzeit ・ Jahresbrutto: ab €40.000,- ・ Ref.-Nr.: 31011


Informieren Sie sich unbedingt vorab und ausführlich über Ihren Marktwert

Ausserdem über den künftigen Arbeitgeber, Ihr neues Tätigkeitsprofil, die Branche und mögliche Gehaltsspannen. Nur so können sie auch die enorm wichtige selbstbewusste Haltung entwickeln, die dem neuen Chef signalisiert: Ich komme hier nicht als Bittsteller, sondern mit einem berechtigten Anliegen und weiß, was ich wert bin. Deswegen bieten wir Ihnen ein kostenloses Karriere Beratungsgespräch an.
Jetzt Termin sichern.