Kandidaten-Flash KONSTRUKTION

Recruiting von Experten, Fach- und Führungskräften ist unsere Kernkompetenz

Wir sehen uns als Brücke zwischen Unternehmen und BewerberInnen.

In der Praxis funktioniert das so: Die wirklichen Talente haben heute bei der Jobsuche freie Wahl. Als Personalberater müssen wir deshalb sicherstellen, dass die Top 15 % uns gegenüber gesprächsbereit sind. Wir identifizieren deshalb kontinuierlich und proaktiv KandidatInnen (über unser eigenes Otti & Partner-Netzwerk und alle gängigen Suchmedien), um ihnen langfristig als Karriere-Coach zur Verfügung zu stehen. Wir schaffen gegenüber den BewerberInnen Vertrauen und Offenheit.

Für Unternehmen bedeutet das, sie erhalten Zugang zu einem über Jahre aufgebauten und ständig wachsenden KandidatInnen-Pool, zu dem wir enge Beziehungen unterhalten. Als Kunde bekommen Sie nicht nur die besten KandidatInnen, sondern die Suchdauer ist auch deutlich kürzer als bei traditionellen Personalberatern.

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE
Otti & Partner Ihr Personal Management

Kontakt

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11, A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36 eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8, A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03 eMail: sabathy@otti.at

Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE

ID 29463 | Technisches Personal | Konstruktion – Nach Vereinbarung – 52 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen erfahrenen Produktentwickler, Konstrukteur und Projektleiter aus dem Bereich Maschinenbau und Anlagenbau mit 20 Jahren Berufserfahrung. Nach seinem Bachelor in Maschinenbau in Englisch kann er auch noch einen Abschluss als Diplom Ingenieur in Maschinenbau in Deutsch vorweisen. Anfangs als reiner CAD Konstrukteur tätig, wurde er sehr schnell auch als Produktentwickler und Projektingenieur eingesetzt. Seit 10 Jahren ist er mit Budget- und Personalverantwortung als leitender Projektingenieur und Designingenieur tätig, wobei er immer auch mit eigenen Konstruktionen in AutoCAD Bereich involviert ist. Seine Aufgaben sind z.b.: Planung und Design (AutoCAD) von mechanischen Anlagen, Entwicklung von Konzepten für die Gesamtplanung, Entwurfsplanung, Detailplanung, Koordination mit den anderen Gewerken, Festlegung der Anpassungen bezüglich Kosten, Zeit und Druchführbarkeit, Überwachung und Kontrolle, Prüfung der Bau- und Montageausführungsunterlagen etc. Es handelt sich um einen engagierten, eigenverantwortlichen, auf Qualität bedachten und fleißigen Mitarbeiter, der eine neue Aufgabe als Produktentwickler mit Konstruktion auch branchenübergreifend sucht. Er sieht sich als Projektleiter mit gleichzeitiger Konstruktion und Vermarktung. Ab einem Jahresbruttoeinkommen von 56.000 Euro ist er ab sofort in Wien und Umgebung einsetzbar.

ID 102603 | Technisches Personal | Konstruktion – 50400 EUR – 28 Jahre Mehr Infos
Bei dem Kandidaten handelt es sich um einen jungen aber erfahrenen Maschinenbaukonstrukteur mit über 10 Jahren Berufserfahrung. Nach 2 Jahren HTL mit Schwerpunkt Maschinenbau hat er eine Lehre als Technischer Zeichner mit Vertiefungsrichtung Maschinenbau mit Auszeichnung abgeschlossen und beendet sein Wirtschaftsingenieurwesenstudium an der HTL, dass er berufsbegleitend absolviert, im August 2018. Die ersten 9 Jahre war er als Detailkonstrukteur bei der Entwicklung und Montage von Werkzeugmaschinen in der Automobilindustrie eingesetzt. Seine Aufgaben waren hier: Konstruktion und Planung von Sondermaschinen und Bearbeitungszentren, sowie diversen mechanischen Baugruppen, Betreuung der Montagearbeiten und Ausarbeitung von Anfrageunterlagen. Die nächsten 2 Jahre war er als Konstrukteur für die Konstruktion von Maschinenverkleidungen tätig und hier die erste Ansprechperson. In leitender Position hat er ein Team von 4-5 Mitarbeitern bei der Montage betreut, auch im Ausland. Momentan ist er als Konstrukteur im Bereich mechanische und fluidtechnische Konstruktion von Reinigungsanlagen in der Automobilindustrie tätig. Er erstellt Anlagenkonzepte und stimmt sich mit den Kunden ab. Er besitzt sehr gute Kenntnisse in SolidWorks, AutoCAD, Office und Inventor und gute Kenntnisse in ProEngineer und Solid Edge. Es handelt sich um einen zielstrebigen, fleißigen Teamplayer, der sich weiterentwickeln möchte und langfristig auch leitende Positionen inne haben möchte. Ab einem Bruttomonatsgehalt von 3600 Euro ist er innerhalb eines Monats in Wien und Umgebung einsetzbar.

ID 103231 | Technisches Personal | Konstruktion – Nach Vereinbarung – 43 Jahre Mehr Infos
Dieser ausgezeichnete Kandidat hat nach der höheren technischen Schule, Faculty of Mechanical Engineering, an der TU in Twente Maschinebau, Spezialisierung in Produktions- und Operations Management studiert. Seine Berufslaufbahn begann der Bewerber als Designingenieur und Projektingenieur (Projekte im Automotivebereich und Flugzeugbau) und führte ihn nach der Übersiedelung nach Österreich in Positionen als Konstrukteur, Projektingenieur (Automotive) und derzeit langjährig in den Bereich Produktentwicklung und Prototypenbau Mechanik für Healthcare Products. Zu seinen Tätigkeiten gehören neben dem Prototypenbau auch die Material- und Lieferantenauswahl und die Führung von Projektteams mit bis zu 12 Mitarbeitern. Der Bewerber spricht neben seiner Muttersprache (Niederländisch) Deutsch und Englisch verhandlungssicher und hat gute Kenntnisse in Französisch. Er beherrscht die üblichen EDV Systeme wie Creo, Pro Engineer, SolidWorks, Catia V4, Intralink, Lectra und Windows Office sehr gut. Seine Stärken sind im Projektüberblick, beim internen Abstimmen und im Kommunizieren von Entscheidungen. Er ist ein offener, ehrlicher, kreativer Teamplayer, der gelassen und motivierend im Umgang mit seinen Kollegen ist. Der Kandidat sucht eine neue Herausforderung im Bereich Entwicklung/ Projektmanagement oder als aktive Teamleitung in der Konstruktion. Verfügbarkeit: 4 Wochen Kündigungsfrist. Einsatzgebiet: Wien Süd/OST/West bzw. NÖ von Wr. Neudorf bis Wr. Neustadt. Gehaltsvorstellung: ab Euro 56.000,-/Jahr

ID 92296 | Technisches Personal | Konstruktion – 70000 EUR – 30 Jahre Mehr Infos
Dieser ausgezeichnete Kandidat hat nach Abschluss der HTL St. Pölten, Fachrichtung Maschineningenieurwesen, Schwerpunkt Automatisierungstechnik erste Berufserfahrungen als Konstrukteur Sektion Streichmaschine (Papiermaschinen) gemacht. Durch sein Engagement und seinen Einsatz konnte er sich sehr rasch in Richtung Projekt/Produktmanagement entwickeln. Zusätzlich startete er berufsbegleitend ein Studium, Fachrichtung Maschinenbau/Mechatronik, welches er erfolgreich abschließen konnte. Zu seinen Aufgaben gehörten u.a. die eigenständige konstruktive und technische Auftragsabwicklung von internationalen Projekten (China), die technische Abklärung mit Kunden und Lieferanten und Führung eines Projektteams. Außerdem war er für die konstruktive Beratung in Vertrieb und Projektierung zuständig. Derzeit ist er als Senior Projekt Manager für die Abwicklung von nationalen- und internationalen Projekten zuständig. Sein Aufgabengebiet umfasst die vollständige Kosten-, Termin und Qualitätsverantwortung, die Auftragsanalyse und Setzen von Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen, Festlegung von Fließschemen und die Sicherstellung von Dokumentationen. Seine Stärken sind in seiner ganzheitlichen Denkweise, im Claim Management und in der Kundenkommunikation. Er ist zielstrebig, belastbar, ehrgeizig, beharrlich, kollegial und sorgt für eine lockere, angenehme Atmosphäre. Er beherrscht verhandlungssicheres Englisch und diverse EDV Programme wie SAP; MS Projekt, MS Office; Inventor, Auto CAD usw. Einsatzgebiet: Region Ost; Verfügbarkeit: 8 Wochen Kündigungsfrist; Gehalt: ab Euro 70.000.- p.a.

ID 103520 | Technisches Personal | Konstruktion – Nach Vereinbarung – 46 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat startete nach Abschluss der HTBLA Fachschule für Maschinenbau seine Berufskarriere als Konstrukteur von Schweißvorrichtungen. Seinen nächsten Stationen waren vor allem in der Konstruktion von Sonderfahrzeugen, im Änderungsdienst und in der Modulkonstruktion von Schienenfahrzeugen. Aktuell ist der Bewerber für die Serienbetreuung flüssigkeitsgekühlter Stromrichter zuständig. Seine Stärken sind im Troubleshooting, im Konstruieren Bereich Mechanik und von Modulen im Schienenfahrzeugbau. Er ist ein Teamplayer, kreativ, kontaktfreudig und erledigt seine arbeiten selbständig und bringt aktiv Lösungen ein. Der Bewerber beherrscht folgende Programme: Catia V4, V5, ProE, Creo Parametric, VPM, NX, AutoCAD und ME10 und hat gute Erfahrungen in MS Office, Outlook, Lotus Notes, Photoshop, SAP. Außerdem hat er gute Kenntnisse in Englisch in Wort und Schrift. Er ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung als Konstrukteur im Maschinenbau. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 4 Wochen. Einsatzort: Wien/Wien Nord oder Steiermark/Oberösterreich (Mo-Fr) Gehaltsvorstellung: ab Euro 42.000,-/Jahr.

ID 103727 | Technisches Personal | Konstruktion – Nach Vereinbarung – 35 Jahre Mehr Infos
Dieser sehr gute Kandidat hat nach dem Besuch einer Privatschule einen Bachelor Abschluss in Engineering mit den Schwerpunkten u.a. in mechanischer Technologie, Verfahrenstechnik, Mathematik/Statistik, technische Physik, Informatik und Elektronik/Elektrotechnik. Seine Berufskarriere startete er im Qualitätsmanagement, weitere Stationen waren als Segellehrer und in der Bootsrestauration/Kunststoffbearbeitung und in der Entwicklung/Konstruktion im Bereich Segeldesign/Segelmacher. Derzeit ist der Bewerber als technische Projektbetreuung, Konstruktion und 3D Visualisierung im Segment Sonnensegel tätig. Er spricht verhandlungssicheres Englisch und hat Erfahrungen mit vielen gängigen CAD Programmen wie z.B. Pro/Engineer, Solid Edge, Prosail, Autodesk Inventor, AutoCAD, hat Kenntnisse im Umgang mit Software zur Datenerfassung (LabView, MATLAB; Simimotion, Peak Motus, Kinovea) und technischen Zeichenprogrammen und Grafikdesign Anwendungen (CorelDraw, CorelDesigner, Adobe Photo Shop). Die Stärken des Kandidaten sind seine technische Detailarbeit, sein technisches Verständnis und sein breitgefächertes Wissen und sein Vorstellungsvermögen. Er ist sozial und loyal, ausdauernd, zuverlässig und arbeitet selbstständig. Er ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, da sein derzeitiger Arbeitsbereich zu sehr verkaufslastig ist und der Bewerber möchte wieder in den Bereich Konstruktion/Entwicklung oder technische Vertriebsunterstützung. Verfügbarkeit: 4 Wochen Kündigungsfrist. Einsatzort: Wien/St. Pölten bis Wr. Neustadt. Gehaltsvorstellung: ab Euro 4.200,-/Monat

ID 102290 | Technisches Personal | Konstruktion – Nach Vereinbarung – 28 Jahre Mehr Infos
Dieser ausgezeichnete Kandidat aus Chile hat nach seiner Grundschulausbildung (AHS), wobei er über einen internationalen Schüleraustausch nach Österreich gekommen ist, einen Bachelor Abschluss an der TU Wien, im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau, gemacht. Während des Studiums hat er erste Berufserfahrungen als Maschinenbauingenieur in seiner Heimat machen können. (Zeichnung von Plänen und Schablonen zum Bau eines Strahlrohres um die Schiffsschraube, Bau eines Testtunnels für “Alabes Batientes“ Turbinen). Zuletzt war er im Maschinenbau u.a. mit der Recherche, Entwicklung und 3D Modelbau mit SolidWorks im Bereich hydraulische Zylinder, Verteilerrohr und Spritzbeton Kupplungen zuständig. Er spricht neben seiner Muttersprache (Spanisch) verhandlungssicheres Deutsch und Englisch. Der Bewerber hat sehr gute Kenntnisse mit Solidworks, Catia V5, MS Office, Mathcad, Auto CAD, WordPress und diversen CRM und ERP Systemen. Seine Stärken sind in seiner vernetzten Denkweise, seinem Blick fürs Ganze und seinem kreativen Geist. Er ist zuverlässig, zielstrebig, kompromissbereit, kreativ, genau, organisiert und zeigt auch zukünftiges Führungstalent. Er ist auf der Suche nach einer Position im Bereich Konstruktion und Entwicklung, wo er noch Wissen aufbauen und sich entfalten kann. Verfügbar: ab sofort, Einsatzort: Wien/ Wien Umgebung und je nach Aufgabe und Position besteht auch Übersiedlungsbereitschaft, Gehaltsvorstellung: ab Euro 40.000.- Jahresbrutto.