Pool 4 Recruiting: FINANCE

Recruiting von Experten, Fach- und Führungskräften ist unsere Kernkompetenz

Wir sehen uns als Brücke zwischen Unternehmen und BewerberInnen.

In der Praxis funktioniert das so: Die wirklichen Talente haben heute bei der Jobsuche freie Wahl. Als Personalberater müssen wir deshalb sicherstellen, dass die Top 15 % uns gegenüber gesprächsbereit sind. Wir identifizieren deshalb kontinuierlich und proaktiv KandidatInnen (über unser eigenes Otti & Partner-Netzwerk und alle gängigen Suchmedien), um ihnen langfristig als Karriere-Coach zur Verfügung zu stehen. Wir schaffen gegenüber den BewerberInnen Vertrauen und Offenheit.

Für Unternehmen bedeutet das, sie erhalten Zugang zu einem über Jahre aufgebauten und ständig wachsenden KandidatInnen-Pool, zu dem wir enge Beziehungen unterhalten. Als Kunde bekommen Sie nicht nur die besten KandidatInnen, sondern die Suchdauer ist auch deutlich kürzer als bei traditionellen Personalberatern.

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE
Otti & Partner Ihr Personal Management

Kontakt

Wien, Niederösterreich, Burgenland

Köllnerhofgasse 5/11, A-1010 Wien
Tel: + 43 1 513 94 36 eMail: otti@otti.at

Steiermark, Kärnten

Kressgasse 8, A-8054 Graz
Tel: +43 (0)664 436 96 03 eMail: sabathy@otti.at

Tirol, Vorarlberg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

Oberösterreich, Salzburg

Salurner Straße 1, A-6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 664 591 39 77 eMail: obermayer@otti.at

PERSONAL FINDEN HUMAN RESOURCE MANAGEMENT KONTAKTANFRAGE

ID 29537 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 53200 EUR – 41 Jahre Mehr Infos
Bilanzbuchhalter mit Erfahrung in diversen Branchen (Immobilien, Metallbau, Toranlagen, Steuerberatung). Seine Aufgaben sind und waren – Mitglied der Bilanzierungsgruppe: Ausleihungen (Dritte und verbundene Unternehmen), Zuschlagsmieten, Bilanzierung nach UGB und IFRS, Intercompanyverrechnungen, Buchungen für Klein- und Mittelbetriebe, Vorkontieren und Eingabe der Buchungen auf Netzwerk, etc. Er hat einen Lehrabschluss zum Bürokaufmann und Tischler absolviert, zudem eine Ausbildung zum Buchhalter (mit gutem Erfolg) und zum Bilanzbuchhalter (mit sehr gutem Erfolg) sowie das IFRS 2 Modul (Anlagevermögen) gemacht. Der Kandidat hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP, AutoCad, Pro Alpha, Klinger, EuFibu, zudem Schulkenntnisse in Englisch. Er ist freundlich, kommunikativ, kollegial, hilfsbereit und arbeitet schnell, genau und zuverlässig. Verfügbarkeit: ab März 2018, Dienstort: Wien, Südburgenland, Südsteiermark, Gehalt: ab EURO 3.800 brutto p.m. (VZ).

ID 103417 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 64400 EUR – 49 Jahre Mehr Infos
Leiterin Rechnungswesen mit langjähriger Erfahrung in einem Unternehmen im Bereich Gebäudetechnik. Ihre Aufgaben sind und waren – Erstellung der Bilanzen nach UGB und IFRS, Bildung erforderlicher Rückstellungen und Vorsorgen, Ansprechpartner für Steuerberater und Betriebsprüfer, Neueinführung eines ERP-Systems und Archivsystems, Integration von neu erworbenen Unternehmen, Ein- und Ausgliederung von Teilbereichen des Konzerns, fachliche und disziplinäre Führung von 8 Mitarbeitern, Anlagenbuchhaltung, Berichterstattung an Geschäftsführer und Eigentümer, Cash Management, Abwicklung von Arbeitsgemeinschaften und Betriebsstätten, laufende abteilungsübergreifende Prozessoptimierung. Die Kandidatin hat eine Lehre zur Industriekauffrau absolviert zudem die Ausbildung zur Buchhalterin und Bilanzbuchhalterin (WIFI Wien). Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, IBM DKS Buchhaltung, RAG, proAlpha ERP-System, zudem Grundkenntnisse in Englisch. Sie ist freundlich, kollegial – eine gute Teamplayerin/Teamleaderin mit genauer selbständiger und schneller Arbeitsweise. Verfügbarkeit: ab April 2018, Dienstort: Wien Süd, Niederösterreich, Gehalt: ab EURO 4.600 brutto p.m. (VZ).

ID 13959 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 49 Jahre Mehr Infos
Diese sehr gut ausgebildete Bilanzbuchhalterin bringt über 20 Jahre fundierte Berufserfahrung in der Buchhaltung und Bilanzbuchhaltung sowohl aus der unternehmerischen Perspektive als auch aus der Sicht der Steuerberatungskanzleien mit. Neben ihrem Maturabschluss hat sich die Kandidatin zur diplomierten Accounting Managerin und Marketing & Sales Managerin weiterbilden lassen. Sie ist eine diplomierte Bilanzbuchhalterin und Steuersachbearbeiterin und hat zuletzt eine leitende Position im Rechnungswesen eingenommen. Zu ihren Aufgaben gehört die laufende Buchhaltung, Vorbereitung von Bilanzen und steuerrechtlichen Fragen, die Bilanzierung nach UGB, die Bildung von Rückstellungen und Abgrenzungen,Konsolidierungstätigkeiten aber auch das Training von Buchhaltern und Berufsanwärter für die Erstellung von Jahresabschlüssen, die Kanzleibuchhaltung, Liquiditätsplanung, die Abstimmung von Konten, sowie die Betreuung und Unterstützung von internen und externen Prüfern. Im Unternehmen als Deputy Head of Accounting and Taxes ist sie für bis zu 7 Mitarbeiter verantwortlich und kümmert sich um den Aufbau und Strukturierung von neuen bzw. bestehenden Buchhaltungen, Buchungsanweisungen von komplexen Geschäftsfällen, Kontrolle Buchhaltung / Unterstützung des Buchhaltungsteams bei Fachfragen, Buchen von Umgründungen, Lösung diverser Steuerfragen / – problematiken sowie die Betreuung von Wirtschaftsprüfungen, Betriebsprüfungen und Steuerberatern. Gute Englischkenntnisse und sehr gute EDV- Kenntnisse in MS-Office und BMD 5.5 und NTCS vervollständigen das aussagekräftige Profil unserer Kandidatin. Dem hinzuzufügen ist die umgängliche, freundliche, teamfähige, stressresistente, einsatzbereite und selbstständige Persönlichkeit der Kandidatin zu erwähnen. Die Kandidatin sucht nun eine neue Herausforderung als Bilanzbuchhalterin in einem stabilen Umfeld und gutem Arbeitsklima. Einsatzort: Wien. Verfügbarkeit: ab sofort. Gehaltsvorstellungen ab EUR 4.250,- (Monatsbrutto/Vollzeitbasis).

ID 48531 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – Nach Vereinbarung – 44 Jahre Mehr Infos
Bilanzbuchhalterin mit jahrelanger Erfahrung in diversen Branchen (u.a. als Leiterin Buchhaltung). Ihre Aufgaben sind – Bilanzierung UGB, IFRS, Konsolidierung, Anhang-Erstellung, Rückstellungen, Abgrenzungen, IC Abstimmungen, Konzern Reporting, Lagerbewertungen, Steuererklärungen, etc. Die Kandidatin hat nach einer Lehre zur Bürokauffrau folgende Ausbildungen absolviert: Bilanzbuchhaltung, Personalverrechnung, Steuerrecht 1+2, Wirtschaftsrecht, IFRS Module 1-4, Controller (ÖCI). Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP FI, EK, CO, AS 400, DKS, IGS, zudem sehr gute Englischkenntnisse. Sie ist freundlich, kommunikativ kollegial und arbeitet genau, schnell und selbständig. Sie sucht nach einer neuen Tätigkeit als Bilanzbuchhalterin mit IFRS, oder als Leiterin Buchhaltung in einem Unternehmen/branchenoffen. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 1 Monat (zum 15. und Monatsletzten), Dienstort: Wien Süd und Umgebung, Gehalt: ab EURO 4.800 brutto p.m. (VZ)

ID 5214 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 40 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin hat die Buchhalter- und Bilanzbuchhalterprüfung absolviert. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen in allen Buchhaltungsagenden, Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach UGB und US GAPP, Bearbeitung steuerlicher Themen sowie auch Reporting-Tätigkeiten und Forecast Berechnungen. Darüber hinaus fungiert sie als Schnittstelle zu diversen Abteilungen in den Bereichen Finance, Steuern und IT. Zu einer ihrer weiteren Kompetenzen zählen im allgemeinen Prozessoptimierungen, fachliche sowie disziplinäre Führung von Mitarbeitern und Ansprechpartner für die IT Abteilung bei der SAP-Umstellung. Zu ihren IT-Tools zählen sehr gute Kenntnisse in SAP FI/CO/SD/MM sowie Word, Excel und Power Point. Im Gespräch präsentierte sie sich als eine strukturierte, zielstrebige und konsequente Persönlichkeit mit hoher IT-Affinität und Organisationsstärke. Sie sucht eine neue berufliche Herausforderung im Bereich Bilanzbuchhaltung, gerne auch mit Controllingaufgaben. Verfügbarkeit: ab sofort. Gehaltsvorstellung: im Rahmen von EUR 5.000,00 brutto p.m. (VZ) nach Vereinbarung. Einsatzort: Wien und Wien Süd.

ID 23103 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 46 Jahre Mehr Infos
Ein diplomierter Bilanzbuchhalter mit über 20 Jahren Berufserfahrung in der Buchhaltung und Bilanzbuchhaltung. Seine Tätigkeiten erstrecken sich von der Klientenbetreuung, der laufenden Buchhaltung und Bilanzerstellung bis zum Jahresabschluss nach UGB und der dazugehörigen Steuererklärung. Als Ansprechpartner für Klienten, Kollegen, der Geschäftsführung, Ämtern und Behörden beantwortet er alle anfallenden steuerrechtlichen und fachspezifischen Fragestellungen. Als sehr kollegialer und pädagogisch veranlagter Teamplayer ist der Kandidat für die Einschulung des neuen Personals und die Implementierung neuer IT- Tool verantwortlich. Gute Englischkenntnisse und ausgeprägte EDV Kenntnisse vervollständigen das Profil des Kandidaten. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung – dieses Mal gerne auf der Unternehmerseite- sucht der Kandidat eine Position als Bilanzbuchhalter- gerne auch eine Teamleiterposition- mit Verantwortung und selbstständiger Arbeitsweise. Verfügbarkeit: 1 Monat Kündigungsfrist (vor. 05/2018). Gehaltsvorstellungen: ab EUR 4.600,- (Monatsbrutto/verhandelbar). Einsatzort: Wien Süd.

ID 103440 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – Nach Vereinbarung – 47 Jahre Mehr Infos
Kreditorenbuchhalterin mit mehr als 27 Jahren Erfahrung im Bankwesen. Ihre Aufgaben waren – Zahlungsverkehr In- und Ausland, Rechnungswesen, Mitarbeit Jahresabschluss, Anlagenbuchhaltung, Kreditorenbuchhaltung, Prozessoptimierung, Gesamtbank, Teammitglied Ideenfindung, Innovationen, Mentor. Die Kandidatin hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, Lotus Notes, SAP CO, SAP Anlagenbuchhaltung, SAP Kreditorenbuchhaltung, zudem gute Englischkenntnisse. Sie ist freundlich, kollegial und arbeitet genau und selbständig. Verfügbarkeit: ab sofort, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: EURO 4000 brutto p.m. (VZ) – verhandelbar.

ID 103277 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 25200 EUR – 28 Jahre Mehr Infos
Buchhalter mit Erfahrung in einem Consultingunternehmen und in der Steuerberatung. Seine Aufgaben waren – Bearbeitung der Eingangsrechnungen, Stammdatenverwaltung, Mahnwesen, Zahlungsverkehr, laufende Buchhaltung für Klienten, Abstimmungsarbeiten, Vorbereitung der Rohbilanz, administrative Tätigkeiten, etc. Der Kandidat hat eine Ausbildung zum Buchhaltungssachbearbeiter (Buchhaltungspraxisprüfung) und eine Basisausbildung zum Personalverrechner am WIFI Wien absolviert. Er hat sehr gute Kenntnisse in BMD 5.5., gute Kenntnisse in MS Office und RZL, zudem gute Englischkenntnisse, sowie Grundkenntnisse in Italienisch und Serbisch. Er ist freundlich, zuverlässig – ein guter Teamplayer mit genauer und strukturierter Arbeitsweise. Er sucht nach einer neuer Tätigkeit in einem Untenehmen oder einer Steuerberatung mit Entwicklung in den Bereichen Personalverrechnung und Bilanzierung. Verfügbarkeit: ab sofort, Dienstort: Wien, Gehalt: EURO 1.800 brutto p.m. (VZ)

ID 14476 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 22400 EUR – 31 Jahre Mehr Infos
Buchhalterin mit jahrelanger Erfahrung in einem Tourismuskonzern. Ihre Aufgaben waren – Freigabe der Eingangsrechnungen (diverse Veranstalter) im ER-Buch, Zuteilung und Archivierung von Avisi, diverse Buchungen in SAP: Umbuchung diverser Konten, Zifferung der Avisi, Kontenabstimmung – Einzugskonten, etc. Die Kandidatin macht derzeit bis Sommer 2018 eine Ausbildung zur Bilanzbuchhalterin. Sie hat gute Kenntnisse in MS Office, SAP R/3, Jack, zudem Schulkenntnisse in Englisch und Französisch, Türkisch ist ihre Muttersprache. Sie ist freundlich, kommunikativ, hilfsbereit und arbeitet genau und zuverlässig. Sie sucht nach einer Tätigkeit in einem Unternehmen oder einer Steuerberatung mit Entwicklung in Richtung Bilanzierung. Verfügbarkeit: ab September 2018, Dienstort: Wien, Gehalt: EURO 1.600 brutto p.m. (TZ/30h).

ID 103261 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 26000 EUR – 24 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin hat die Lehre zur Bürokauffrau und im Anschluss die Berufsmatura abgeschlossen und verfügt über 6 Jahre Berufserfahrung als Bürokraft. Ihr Aufgabengebiet umfasste das Bestellwesen, Auftragsbearbeitung, Kontrolle der Eingangsrechnungen, Erstellung von Ausgangsrechnungen, Durchführung von Zahlungen, Mitarbeit bei der Personalverwaltung. Sie verfügt über sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Excel und Word sowie gute Kenntnisse in Power Point. Sie spricht Türkisch (Muttersprache) und Deutsch (verhandlungssicher) sowie Englisch (gut). Die Kandidatin ist auf der Suche nach einer neuen Stelle als Bürokraft/Assistentin/Sekretärin in Wien oder südlich von Wien. Verfügbar ist sie ab sofort. Gehaltsvorstellungen: 1.800-1.900 Monatsbrutto Vollzeit.

ID 103390 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 36000 EUR – 25 Jahre Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine Buchhalterin mit über zwei Jahren Berufserfahrung. Zu ihren Kernkompetenzen zählen: das Buchen der Banken und die Verwaltung von Fremdgeld; die Eröffnung, Bearbeitung, Buchung und Schließung von Treuhandkonten; Erfassen und Buchen der Ausgangsrechnungen und -gutschriften in SAP; Durchführung von Monatsabschlüssen; Mitarbeit bei Jahresabschlüssen; die gesamte Kreditorenbuchhaltung für einen Tochterkonzern; Verbuchen von Zahlungseingängen mittels Telebanking. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office und Advokat, gute Kenntnisse in SAP sowie in diversen firmeneigenen Programmen. Sie spricht gut Englisch, Deutsch und Türkisch sind ihre Muttersprachen. Die Kandidatin präsentiert sich als strukturierte, lernwillige, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit. Weiters ist sie in der Lage, Prioritäten zu setzen und anfallende Aufgaben schnell zu erledigen. Sie kann neue Informationen schnell aufnehmen und neue Aufgaben rasch eigenständig bewältigen. Sie sucht eine Vollzeitposition in der Buchhaltung, Gehaltsvorstellung ab EUR 2.600,- (Monatsbrutto, zu verhandeln). Verfügbarkeit: ab April 2018. Einsatzort: Wien.

ID 102966 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 36 Jahre Mehr Infos
Ein erfahrener Senior Controller mit weiterreichender Ausbildung- Diplomstudium in Internationaler Betriebswirtschaftslehre (WU), Bachelorstudium in Elektronik/Wirtschaft (TU- Wien), Masterstudium in International Management (Stockholm), Masterstudium in Telekommunikation und Internettechnologie (FH-TU Wien) und einem Lehrgang in Projektmanagement (Deutschland). Dieser Ausbildungsschwerpunkt im Controlling und internationaler Finanzierung ermöglichen dem Kandidaten eins ehr breit aufgestelltes Fachwissen und ein umfangreiches Verständnis für Unternehmensrechnung und Performancemanagement. Seine fundierte Berufserfahrung sammelt der Kandidat bereits während seiner Ausbildung zu Beginn in Praktika bei namenhaften Unternehmen und seit über 8 Jahren als Vollzeit- Angestellter in internationalen Großkonzernen im Controlling, Marketing, Vertrieb und der IT. Als abteilungsübergreifende Schnittstelle in der Position des Financial Analyst & Process Expert hat er die Verantwortung der länderübergreifenden Forecast inne, dem dazugehörigen Reporting, Auswertung und Analyse der Rentabilitätskennzahlen, dem Kostenmanagement im Bereich Marketing & IT, Unterstützung der Unternehmensbereiche bezüglich der Finanzvorgabe und -abläufen, der Erstellung der anfallenden Abschlüsse und die Optimierung der jeweiligen Prozesse- wesentlich im Bereich der Frachtkostenplanung und-abrechnung-, Ausbau der Reporting Strukturen u.a. Aufgrund seiner IT Affinität ist der Kandidat auch als Trainer in Excel Kursen im Einsatz. Eine sehr gute Kommunikation und ausgeprägte Skills als Projektmanager, ein erforderliches Maß an Durchsetzungsvermögen und soziale Kompetenzen ermöglichen es dem Kandidaten einen sehr breit aufgestellten Verantwortungsbereich selbständig zu übernehmen und erfolgreich zu managen. Umfangreiche IT und Sprachkenntnisse vervollständigen dieses Top Profil. Auf der Suche nach einer neuen herausfordernden Position möchte der Kandidat den Fokus auf ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit einem guten Arbeitsklima setzen. Verfügbarkeit: 1 Monat Kündigungsfrist. Gehaltsvorstellungen: ab EUR 5.300,- (Monatsbrutto/Konditionen zu verhandeln). Einsatzort: Wien, Wien Nord.

ID 95348 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 50000 EUR – 26 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Masterstudium Wirtschaftsberatung und Unternehmensführung mit Spezialisierung Unternehmensplanung und Controlling an der FH Wr. Neustadt abgeschlossen und verfügt über 1 ½ Jahre Erfahrung im Regional Controlling eines Produktionsunternehmens. Zu seinen Hauptaufgaben gehören: Planung, Budgetierung, Forecasting, Reporting, Budgetreporting, Erstellung von Abweichungsanalysen und Ad-hoc Analysen, Entwicklung von Financial KPI’s, Monats-, Quartals und Jahresabschlüsse nach UGB und IFRS. Der Kandidat spricht verhandlungssicher Deutsch, Türkisch und Englisch. Darüber hinaus hat er sehr gute MS Excel und Hyperion Financial Management Anwenderkenntnisse. Er ist offen für eine neue Herausforderung im Bereich Produktionscontrolling oder Regionales Controlling eines Unternehmens in Wien oder Wien Umgebung (Umkreis 20 km). Kündigungsfrist: 3 Monate. Gehaltsvorstellungen: ab 50.000,– Jahresbrutto Vollzeit.

ID 103477 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 40000 EUR – 22 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin befindet sich vor Abschluss ihres Bachelorstudiums Management, Personal &Organisation und Immobilienmanagement (Abschluss 06/2018). Sie bringt vier Monate Erfahrung als Junior Controllerin im Konzerncontrolling mit. Zu ihren Tätigkeiten gehören: Konzernsteuerung und –planung, Reporting, Erstellung und Aufbereitung von Berichten und Präsentationen, Ad-hoc Anfragen für Managementebene und Vorstand, Teilprojektleitung von unternehmensinternen Projekten, Abweichungsanalysen. Sie verfügt über sehr gute Englisch Sprachkenntnisse sowie sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Excel sowie SAP/CO. Die Kandidatin ist offen für Stellen im Bereich Controlling auch als Mischposition mit anderen Bereichen oder für Postionen als Vorstandsassistentin in Wien oder südlich von Wien. Kündigungsfrist: 1 Monat. Gehaltsvorstellungen: 40.000,– Jahresbrutto Vollzeit.

ID 103352 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 33000 EUR – 25 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat steht kurz vor dem Abschluss seines Masterstudiums Finance, Banking und Investments an der Universität Kosice (Slowakei). Studienbegleitend ist er derzeit für 20 Wochenstunden in einer Big 4 Kanzlei in der Wirtschaftsprüfung tätig. Hierbei arbeitet er bei der Prüfung von Unternehmen unterschiedlicher Branchen nach slowakischen Rechnungslegungsvorschriften oder IFRS mit. Er spricht verhandlungssicher Slowakisch, Tschechisch und Englisch. Deutsch lernt er erst. Er bringt sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office insb. Excel sowie gute Kenntnisse in SAP MM mit. Der Kandidat ist auf der Suche nach einer Möglichkeit zum Berufseinstieg nach seinem Studium. Er strebt eine Controllingposition in einem internationalen Unternehmen in Wien an. Verfügbar ist er ab 07/2018. Gehaltsvorstellungen: ab 33.000,– Jahresbrutto Vollzeit.

ID 103431 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 26 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Bachelorstudium Unternehmensführung mit Schwerpunkt Controlling abgeschlossen und verfügt über ein Jahr Erfahrung im Sales Controlling und Kreditmanagement eines internationalen Handelskonzerns. Zu seinen Tätigkeiten gehören neben dem Sales Controlling auch das Risikomanagement, Forderungsmanagement, Bonitätsprüfungen, Bilanzprüfungen und Reporting. Er verfügt über sehr gute Englisch Sprachkenntnisse und versierten Umgang mit MS Excel. Der Kandidat ist offen für eine neue Herausforderung im Controlling eines KMU Unternehmens in Wien. Kündigungsfrist: 1 Monat. Gehaltsvorstellungen 3.200,– – 3.500,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 103051 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 29 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Studium Professional Accounting an der Universität Wellington abgeschlossen und verfügt darüber hinaus über einen Abschluss als Qualified Chartered Accountant (Neuseeland). Er war in der Wirtschaftsprüfung einer Big 4 Kanzlei in Neuseeland und Australien beschäftigt und verfügt in Wien über 1 ½ Jahre Erfahrung als Experte im Group Reporting und der Konsolidierung. Er arbeitet in dieser Position bei der Bilanzierung nach IFRS mit. Er spricht Englisch als Native Speaker und Deutsch auf Basisniveau. Gearbeitet hat er überwiegend auf Oracle (sehr gute Anwenderkenntnisse), SAP (gute Anwenderkenntnisse) sowie MS Excel (sehr gute Anwenderkenntnisse). Der Kandidat ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Reporting, gerne auch mit Tätigkeiten im Controlling oder in der Buchhaltung in Wien. Verfügbar ist er ab sofort. Seine Gehaltsvorstellungen liegen bei etwa Euro 4.000,– Monatsbrutto/Vollzeit je nach Position. Verhandlungsbereitschaft gegeben.

ID 103360 | BeraterInnen/ JuristInnen/ ConsulterInnen | Berufsanwärter – 39200 EUR – 24 Jahre Mehr Infos
Berufsanwärter Steuerberatung mit jahrelanger Erfahrung in der Steuerberatung. Seine Aufgaben sind und waren – selbständige Führung von Mandatenbuchhaltungen verschiedener Branchen, Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und Auswertungen, Führung von Anlagenverzeichnissen, vorbereitende Jahresabschlusstätigkeiten, Erstellung von Steuererklärungen für kleine E/A-Rechner, Pauschalierer, Rückstellungen, ARA , PRA, Grundlagen der Bilanzierung, etc. Der Kandidat absolviert derzeit die FH Wien der WKW im Bereich Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen. Er hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, BMD 5.5, BMD NTCS, Grundkenntnisse in SAP, zudem sehr gute Englischkenntnisse, gute Spanischkenntnisse, Deutsch, Hindu und Urdu sind seine Muttersprachen. Er ist freundlich, kommunikativ, kollegial – ein guter Teamplayer mit schneller, genauer und verantwortungsbewusster Arbeitsweise. Verfügbarkeit: ab 16. April 2018, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: EURO 2.800 brutto p.m. (VZ).

ID 46437 | BeraterInnen/ JuristInnen/ ConsulterInnen | Steuerberater – 74200 EUR – 40 Jahre Mehr Infos
Tax Manager mit Erfahrung in der Steuerberatung (zuständig für kleinere und mittlere Unternehmen, Immobilien-Konzernsteuerrecht, Konzernsteuer- und Finanzstrafrecht) und in der Konzernstruktur. Seine Aufgaben sind und waren – Verantwortung für sämtliche steuerrechtliche Aspekte der Konzerngesellschaften weltweit, Festlegung von Standards und Guidelines für den Bereich Steuern und Tranfer-Pricing, Steuerplanung, Sicherstellung und Einhaltung der steuerrechtlichen Vorschriften (Tax Compliance), Tax Reporting, Latente Steuern nach UGB und IAS 12 (SAP FC), Vorbereitung und Abhaltung von Workshops und internen Schulungen, Kommunikationsschnittstelle und Ansprechpartner innerhalb des Konzerns sowie für externe Berater und Behörden. Der Kandidat hat ein Studium der Rechtswissenschaften abgeschlossen, zudem ist er zertifizierter Compliance Officer. Er hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, BMD 5.5., BMD NTCS, SAP, zudem ist sein Englisch verhandlungssicher. Er ist freundlich, kommunikativ, kollegial und arbeitet genau, strukturiert, selbständig und verantwortungsbewusst. Verfügbarkeit: ab Juni 2018, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: ab EURO 5.300 brutto p.m. (VZ).

ID 101559 | Führungskräfte | Leitung Rechnungswesen – 77000 EUR – 57 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat verfügt über einen sehr beständigen Lebenslauf. Nach Tätigkeiten als Buchhalter, Controller und Bilanzbuchhalter ist er seit 20 Jahren als Leiter Finanzen in einer kleinen Niederlassung eines mittelständischen Unternehmens tätig. Zu seinem Aufgabengebiet gehört: die Personalverantwortung für eine Mitarbeiterin, laufende Buchhaltung bis Rohbilanz und Bilanzierung nach UGB gemeinsam mit dem Steuerberater, Kostenrechnung, Betreuung von Wirtschaftsprüfungen, Lohnverrechnung für bis zu 120 DienstnehmerInnen. Er arbeitet auf SAP FI/Kore/HR sowie MS Excel. Aufgrund der Schließung des Standortes, ist er auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einer ähnlichen Position in St. Pölten oder Wien. Verfügbar ist er ab sofort. Gehaltsvorstellungen: 5.500,– Monatsbrutto All-in. Verhandlungsbereitschaft ist gegeben.
ID 98586 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 36 Jahre Mehr Infos
Bilanzbuchhalterin mit Erfahrung in diversen Branchen. Ihre Aufgaben sind und waren – Förderprüfungen, Auftragsverwaltung, Buchen laufender Geschäftsfälle (Debitor, Kreditor, Bank), Kassa, Onlinebanking, UVA-Meldung, Mahnwesen, Verwaltung der Kreditversicherung, quartalsmäßige Auftragsabstimmung, Rechnungskontrolle, Transportkoordination, Frachtenverhandlung, Erstellung und Kontrolle der Transportpapiere, Reklamationsbearbeitung, etc. Die Kandidatin hat eine Ausbildung zur Buchhalterin und Bilanzbuchhalterin am WIFI Wien absolviert und macht dort derzeit auch die Ausbildung zur Personalverrechnerin. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, Schmidhuber-FIBU, Multidata-WAWI, BMD NTCS, Grundkenntnisse in SAP, zudem sehr gute Englischkenntnisse. Sie ist freundlich, kommunikativ, kollegial engagiert und arbeitet schnell und genau. Sie sucht nach einer neuen Tätigkeit in einem Unternehmen/Konzern mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 3 Monate, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: ab EURO 3.200 brutto p.m. (VZ)

ID 103338 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 35000 EUR – 46 Jahre Mehr Infos
Bilanzbuchhalterin mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in internationalen Unternehmen/Konzernen (u.a. als stellvertretende Finanzmanagerin/Hauptbuchhalterin) und in renommierten Consultingunternehmen. Ihre Aufgaben waren – Verantwortung für die laufende Bilanzierung, Durchführung von Umsatzanalysen, Erstellen des Finanzreportings nach UGB und IFRS, Steuererklärungen, Angaben, Steuern, Kontakte zu Behörden, Finanzonline, Begleitung von Wirtschaftsprüfern und Finanzaudits, Führungsverantwortung für ein großes Team, Lohnverrechnung, wichtige Anteilnahme an Budgetierung und Budgetkontrolle, Konsolidierung. Die Kandidatin hat eine Ausbildung zur Buchhalterin an der aserbaidschanischen Universität absolviert, zudem ein ACCA-Diplom (IFRS). Derzeit besucht sie eine Kurs Financial Business Management an der Universität Graz. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, gute Kenntnisse in typing 30 min, SUN, Oracle, Quick Books, Shortlands, 1C, Grundkenntnisse in SAP, zudem ist ihr Englisch, Russisch und Türkisch (wie) auf Muttersprachenniveau. Sie ist freundlich, kommunikativ, hilfsbereit und arbeitet genau, strukturiert und selbständig. Sie sucht nach einer neuen Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen bzw. Konzern. Verfügbarkeit: ab sofort, Dienstort: Wien, Gehalt: ab EURO 2.500 brutto p.m. (VZ).

ID 103596 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – Nach Vereinbarung – 29 Jahre Mehr Infos
Senior Berufsanwärterin Steuerberatung und Wirtschafsprüfung mit jahrelanger Erfahrung in renommierten Kanzleien. Ihre Aufgaben sind und waren – Prüfungsleitung, Wirtschaftsprüfung, Erstellung Steuererklärung, Klientenberatung, Due Diligence, Kontakt mit Behörden, Berechnung/Investment Dachfonds, Fondsprüfung, etc. Die Kandidatin hat ein Bachelor-Studium (Spezialisierung Accounting & Financing, Fremdsprache Wirtschaftskommunikations-Englisch I-IV) sowie ein Masterstudium Rechnungslegung und Steuern (Internationales Steuerrecht, Umgründungen, Rechnungslegung) an der WU Wien absolviert. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, BMD NTCS, zudem sehr gute Englischkenntnisse, Slowakisch und Tschechisch ist ihre Muttersprache. Sie ist freundlich, kommunikativ und arbeitet schnell, genau und selbständig. Sie sucht nach einer neuen Tätigkeit in einem Unternehmen mit Entwicklungsmöglichkeit in Richtung Bilanzierung und Leitung Rechnungswesen. Verfügbarkeit: ab Juli 2018, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: EURO 4.000 brutto p.m. (VZ) – verhandelbar.

ID 87374 | Kaufmännisches Personal | Bilanzbuchhaltung – 54600 EUR – 37 Jahre Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine diplomierte Bilanzbuchhalterin/Steuersachbearbeiterin und diplomierte Buchhalterin, die außerdem Lehrgänge im Controlling, IFRS und in der Personalverrechnung absolviert hat. Auch verfügt die Kandidatin über ein abgeschlossenes BWL Studium. Sie verfügt über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung in der Buchhaltung/Bilanzierung. Zu ihren Kernkompetenzen zählen: Erstellung von Bilanzen nach UGB und IFRS, UVA, ZM, Steuererklärungen; Mitarbeit bei der Konzernkonsolidierung; Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern; Erstellung von Reports; Budgetierung; Kostenrechnung; IFRS-Überleitung; die eigenständige Betreuung von 5 Holdings; Anlagenbuchhaltung; interne Prozessoptimierung. Sie hat sehr gute Kenntnisse in SAP, BMD, IGEL, PARSEC und MS Office. Sie spricht sehr gut Deutsch, Englisch und Spanisch und hat gute Kenntnisse in Rumänisch, Russisch/Ukrainisch ist ihre Muttersprache. Sie präsentiert sich im Gespräch als strukturierte, detailorientierte, genaue, teamfähige und hilfsbereite Persönlichkeit. Sie bewahrt auch in stressigen Situationen stets den Überblick und unterstützt stets ihren Kollegen. Sie sucht eine Voll- oder Teilzeitbeschäftigung (zwischen 32 und 40 h) in der Bilanzierung oder im Controlling. Gehaltsvorstellung: ab EUR 3.900 (Monatsbrutto, VZ). Einsatzort: Wien. Verfügbarkeit: 1 Monat Kündigungsfrist.

ID 103793 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 44300 EUR – 48 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung als Buchhalterin mit. Sie hat während ihrer langjährigen Tätigkeit zuerst in kleineren Unternehmen und dann in verschiedenen Großunternehmen gearbeitet. Sie war sowohl als Kreditoren- als auch als Debitorenbuchhalterin beschäftigt. Zu ihren fachlichen Kernkompetenzen zählen u.a. die Kontrolle, Kontierung, Verbuchung und Zahlung von Eingangsrechnungen, die Verbuchung der Banken einschließlich der Überleitung von Telebanking ins SAP, Zahllauf, Kontenabstimmungen (Debitoren), Kassabuchungen, Mahnlauf, Abwicklungen und EWB bei Insolvenzen und Konkursen, Ansprechperson bei Übergabe an den Rechtsanwalt und KSV, jährliche Erstellung von Saldenbestätigungen für die prüfenden Gesellschaften an den Wirtschaftsprüfer, Ausstellen von Formularen zur Doppelbesteuerung (Debitoren), Durchführung von UID Abfragen mit Finanzonline, Durchführung von KSV Abfragen (Bonitätsprüfungen) und SAP Test User Release Wechsel. Die Bewerberin hat eine Lehre als Frisörin absolviert und ist danach in den kaufmännischen Bereich gewechselt, sie hat die Kurse Lohn- und Gehaltsverrechnung, Buchhaltungspraxis sowie Buchhaltung und Kontierung (mit sehr gutem Erfolg) am Wifi Wien abgeschlossen, ist geprüfte Steuerexpertin und hat sich in ihrem Fach seitdem laufend weitergebildet und Kurse wie Arbeits- und Sozialrecht, Umsatzsteuer für Praktiker, Buchhaltung für Fortgeschrittene, Wirtschaftsmathematik, Kostenrechnung oder Bilanzierung besucht. Sie hat ausgezeichnete Kenntnisse in SAP R3/3, R/5 und R/8 und ist sehr sicher im Umgang mit dem MS Office Paket. Die Kandidatin beherrscht verhandlungssicheres Englisch und hat Grundkenntnisse in Französisch. Im persönlichen Gespräch präsentiert sich die Bewerberin als offene, kommunikative, engagierte und umsetzungsstarke Persönlichkeit. Sie selbst bezeichnet sich als gute Zuhörerin, freundlich, präzise, genau und mit einem Hang zur Perfektion. Ein positives Arbeitsumfeld, persönlicher Kontakt, Einschulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind wichtige Aspekte bei der Suche nach einer neuen Herausforderung in der Buchhaltung, vorzugsweise im Debitorenbereich. Verfügbarkeit: 16.05.2018, Dienstort: Wien und Wien Süd, Gehalt: EURO 3.200 brutto p.m. (VZ).

ID 12563 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 44800 EUR – 30 Jahre Mehr Infos
Buchhalterin mit jahrelanger Erfahrung in diversen Branchen (Handel, Telekommunikation, Marketing/PR, Steuerberatung). Ihre Aufgaben sind und waren – Führung und Abwicklung der Buchhaltung, Verbuchen aller Geschäftsfälle, inhaltliche und umsatzsteuerrechtliche Prüfung von Eingangsrechnungen, Zahlungsverkehr mittels Telebanking, Erstellen von sonstigen Ausgangsrechnungen, Unterstützung Warenwirtschaft, Einkauf und Customer Service, Mitwirkung bei der Erstellung der Ausgangsrechnungen für die Warenwirtschaft und Webshop, Paypal-, Kreditkarten- und Amazonabrechnungen, Stammdatenpflege, Einrichtung und Verwaltung der Buchungsmatrix, Debitoren Mahnwesen, Umsatzsteuervoranmeldungen Finanzamt, Mitwirkung bei Monatsreportings und Jahresabschlüssen, etc. Die Kandidatin hat nach ihrem Abschluss der Bundeshandelsschule am WIFI Wien den Kurs Buchhaltungspraxis 1+2 absolviert. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, BMD NTCS, SAP, Winline Mesonic, Navision, Advokat, Rechtsanwaltskammer (RAK Modul), Telebanking, zudem sehr gute Englischkenntnisse, Rumänisch ist ihre Muttersprache, Sie ist freundlich, kommunikativ, hilfsbereit und arbeitet schnell, genau und selbständig. Verfügbarkeit: Kündigungsfrist 6 Wochen (zum 15. und Monatsletzten), Dienstort: Wien, Gehalt: ab EURO 3.200 brutto p.m. (VZ).

ID 31352 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – Nach Vereinbarung – 52 Jahre Mehr Infos
Buchhalterin mit Erfahrung in diversen Branchen (Steuerberatung, Handel, Telekommunikation, Bank, Kultur/Sprachinstitut, usw.) . Ihre Aufgaben waren – Buchhaltung (tw. Alleinbuchhaltung) Zahlungsabwicklung, Mahnwesen, Reisekostenabrechnung, Kundenbetreuung, Behandlung internen und externen Anfragen, Prozesserfassung sowie Optimierung, Erstellung monatlicher Reports, Verfassen von Produktbeschreibungen und Marketing-Texten, Übersetzungen, Homepagewartung, Verantwortung für Mitarbeiter-Zeiterfassungstool, etc. Die Kandidatin hat nach Abschluss des Gymnasiums die Buchhalter-Prüfung am WIFI Wien abgelegt. Sie war einerseits als freischaffende Autorin und Journalistin als auch in der Buchhaltung diverser Unternehmen/Länder tätig. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP, zudem sehr gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse in Italienisch. Sie ist freundlich, kommunikativ und arbeitet genau und selbständig. Verfügbarkeit: ab April 2018, Dienstort: Wien, Gehalt: ab EURO 3.000 brutto p.m. (VZ).

ID 46742 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 30800 EUR – 51 Jahre Mehr Infos
Buchhalterin mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Immobilienbranche. Ihre Aufgaben waren – Erstellung der monatlichen Mietvorschreibungen, Überwachung der Zahlungstermine, Mahnwesen, Erfassung der Nebenkostenrechnungen, Abwicklung des Zahlungsverkehrs im Rahmen der Mietzinsverrechnung, etc. Die Kandidatin hat eine Lehre zur Einzelhandelskauffrau mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert, zudem die Kurse Buchhaltungspraxis I+II sowie Personalverrechnung I und Steuerrecht am WIFI Wien. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, IGEL, ITS, zudem Schulkenntnisse in Englisch. Sie ist freundlich, kommunikativ, hilfsbereit, flexibel und arbeitet schnell und genau. Sie sucht nach einer neuen Tätigkeit in der Buchhaltung in der Immobilienbranche. Verfügbarkeit: ab sofort, Dienstort: Wien und Umgebung, Gehalt: EURO 2.200-2.400 brutto p.m. (VZ)

ID 103758 | Kaufmännisches Personal | Buchhaltung – 42000 EUR – 41 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin verfügt über langjährige Erfahrung als Banken Buchhalterin in Konzernen. Zu ihren Hauptaufgaben zählen das Telebanking, Einziehungsaufträge, Zahllauf, Mahnwesen, Verbuchung von Bankbelegen, Kundenkorrespondenz, Korrespondenz mit Ämtern/Behörden. Sie spricht verhandlungssicheres Deutsch und Polnisch (Muttersprache) und bringt sehr gute Anwenderkenntnisse in SAP/FI mit. Die Kandidatin ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Bereich Debitorenbuchhaltung oder im Hauptbuch in Wien Nord (21.,22., oder 2. Bezirk –U2 oder U1 Nähe bevorzugt). Kündigungsfrist: 1 Monat. Gehaltsvorstellungen: 3.000,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 100211 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 33 Jahre Mehr Infos
Bei der Kandidatin handelt es sich um eine diplomierte Controllerin mit neun Jahren Berufserfahrung im Controlling. Außerdem ist die Kandidatin diplomierte Buchhalterin und Bilanzbuchhalterin und verfügt über vier Jahre Berufserfahrung in der Buchhaltung. Zu ihren Kernkompetenzen zählen: Erstellung von Monatsabschlüssen nach UGB und zum Teil nach IFRS; Reporting an die Konzernmutter; Kennzahlenreports; Ad-Hoc und Abweichungsanalysen; Forecasts; Budgeterstellung; Deckungsbeitragsrechnung; Entwicklung und kontinuierliche Optimierung der Controlling- Tools; Meldungen der gesetzlich vorgegebenen Statistiken; Schnittstelle zur Buchhaltung und zu anderen Abteilungen; Projektleiterin bei Softwareumstellungen; Kreditorenbuchhaltung (Saldenabstimmungen, Erfassen der Kreditorenrechnungen, Zahlungslauf); Debitorenbuchhaltung (Saldenabstimmungen, Mahnungen); Verbuchen der Bankauszüge; ZM; UVA. Sie hat sehr gute Kenntnisse in SAP (Keyuser SAP FICO/MM/SB/BW) und MS Office, insbesondere Excel, außerdem verfügt die Kandidatin über gute Englischkenntnisse, die sie im Berufsleben auch laufend angewandt hat. Sie präsentiert sich als zuverlässige, loyale, lernwillige, lernfähige und motivierte Persönlichkeit, die abteilungsübergreifendes und vernetztes Denken beherrscht. Hilfsbereitschaft, Teamfähigkeit eine strukturierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, ihr großes Know How weiterzugeben, runden dieses Profil ab. Sie sucht eine Vollzeitposition im Controlling, gerne als Schnittstelle zwischen Controlling und Buchhaltung, auch gerne mit Leitungsfunktion. Gehaltsvorstellung: EUR 4.200,- (Monatsbrutto, verhandelbar). Einsatzort: Wien, Wien Umgebung, NÖ Süd. Verfügbarkeit: ab sofort.

ID 103752 | Kaufmännisches Personal | Controlling – 46200 EUR – 30 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Masterstudium Finanzwirtschaft und Rechnungswesen an der WU Wien abgeschlossen und verfügt über Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung (hauptsächlich im Bereich Bankenprüfung) sowie im Beteiligungscontrolling. In seiner derzeitigen Position als Beteiligungscontroller eines internationalen Konzernes ist er für das monatliche Reporting für die betreuten Gesellschaften, Budgetierung, Abweichungsanalysen, Bilanzplanung, Cash Flow Planung, Abweichungsanalysen, Ad-hoc Auswertungen, monatliche Managementkonsolidierung und die geografische Segmentberichterstattung verantwortlich. Er spricht verhandlungssicheres Englisch und verfügt über sehr gute MS Excel, IDL Cockpit, IDL Konsis und Corporate Planner Anwenderkenntnisse. Er ist offen für eine neue Herausforderung im Beteiligungscontrolling mit mittelfristiger Aussicht auf eine Teamleitungsposition oder auch im Bereich Wirtschaftsprüfung. Einsatzort: Wien, Wien Süd, Mödling, Baden. Kündigungsfrist: 2 Monate. Gehaltsvorstellungen: 3.300,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 103810 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 31 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin absolviert derzeit das berufsbegleitende Masterstudium an der IMC Krems mit Schwerpunkt Controlling (Abschluss va. 07/2019). Sie bringt 6 Monate Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung mit. Davor war die Kandidatin als Kanzlistin mit unterschiedlichen organisatorischen Tätigkeiten betraut. Sie bringt gute Sprachkenntnisse in Englisch sowie sehr gute MS Excel Anwenderkenntnisse mit. Darüber hinaus hat sie bereits mit unterschiedlichen ERP Systemen gearbeitet (DPW, SAP, AS 400, BMD). Sie sucht eine neue Herausforderung als Junior Controllerin in Wien oder nördlich von Wien. Während ihres Masterstudiums strebt sie eine 30 Stundenwoche an. Nach Abschluss eine Vollzeitposition. Kündigungsfrist: 6 Wochen. Gehaltsvorstellungen: ca. 2.600,— Monatsbrutto auf Vollzeitbasis. Verhandlungsbereitschaft ist gegeben.

ID 44653 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 31 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Masterstudium Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung an der FH Wiener Neustadt und das Masterstudium Finance & Corporate Strategy im englischsprachigen Ausland abgeschlossen und verfügt über mehrjährige Berufserfahrung im Controlling. Zu seinen Hauptaufgaben gehörten: Gemeinkostencontrolling, Berichtswesen, Abweichungsanalysen, Budgetierung, Forecasts. Er spricht verhandlungssicher Englisch und verfügt über sehr gute Anwenderkenntnisse in SAP CO und MS-Excel. Er arbeitet sich rasch in neue EDV Programme ein. Er ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Controlling bevorzugt in einem Handels- oder Produktionsunternehmen. Einsatzort: Wien. Verfügbar: ab sofort. Gehaltsvorstellungen: ab 3.500,– brutto/Monat Vollzeit. Verhandlungsbereitschaft gegeben.

ID 103364 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 37 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin verfügt über mehr als 5 Jahre Erfahrung in der Buchhaltung und im Controlling in der Touristik-/ Hotelleriebranche, wo sie auch bereits als leitende Angestellte für bis zu 13 MitarbeiterInnen verantwortlich war. Zu ihren Kernkompetenzen zählen: Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen (IFRS und französisches Recht), Analysen; Reports; Forecasts; Cash Flow Berechnungen; Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Auditoren; Kontenabstimmungen, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung; Mahnwesen; Steuerdeklarationen und Berechnung der Steuern; Prozessoptimierungen. Sie hat sehr gute Kenntnisse in MS Office, diversen Hotelsoftwareprogrammen und Buchhaltungs- und Controllingprogrammen (Exact, Payments, HFM). Sie hat weiters sehr gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch (verhandlungssicher), Französisch ist ihre Muttersprache. Sie präsentiert sich als genaue, strukturierte und organisierte Persönlichkeit. Analytisches Denkvermögen, Teamfähigkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft runden das Profil dieser ausgezeichneten Kandidatin ab. Sie sucht eine Vollzeitbeschäftigung im Rechnungswesen, gerne in der Touristik oder Hotelleriebranche. Gehaltsvorstellung: ab EUR 50 T (Jahresbrutto). Einsatzort: Wien und Wien Umgebung. Verfügbarkeit: 2 Monate Kündigungsfrist.

ID 103667 | Kaufmännisches Personal | Controlling – Nach Vereinbarung – 28 Jahre Mehr Infos
Der Kandidat hat das Bachelorstudium Unternehmensführung an der FH Wien abgeschlossen und verfügt über 6 Monate Berufserfahrung in der Wirtschaftsprüfung. Da er von der reinen Prüfungstätigkeit in Richtung Controlling wechseln möchte, sucht er eine Stelle als Junior Controller in Wien. Zu seinen Aufgaben gehörten: Mitarbeit bei der Prüfung von Jahresabschlüssen nach UGB und IFRS bei Klienten unterschiedlicher Branchen, Unterstützung bei Sonderberatungen, Mitarbeit bei Projekten wie Due Diligence Reviews und Unternehmensbewertungen. Er spricht verhandlungssicheres Englisch, Deutsch (Muttersprache) sowie gutes Kantonesisch und verfügt über sehr gute MS Excel Anwenderkenntnisse. Verfügbar ist er ab Mitte April 2018. Gehaltsvorstellungen: 2.300,– Monatsbrutto Vollzeit.

ID 87721 | Kaufmännisches Personal | Personalverrechnung – Nach Vereinbarung – 50 Jahre Mehr Infos
Die Kandidatin verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Personalverrechnung auf der Unternehmer- und Kanzleiseite. Zu ihren Kernkompetenzen zählen: die eigenverantwortliche Abwicklung der Personalverrechnung unterschiedlicher Kollektivverträge; Abrechnung von Arbeitern, Angestellten, Lehrlingen, Ferialpraktikanten, Pensionisten; Bearbeitung und Berechnung von Altersteilzeiten; Abwicklung von Ein- und Austritten; Erstellen von Dienstverträgen; Ansprechperson bei arbeits-, Lohnsteuer-, und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen für Behörden, Ämter, Krankenkassen; Einstufungen lt. Gehaltsschema; Abrechnung von Reisekosten; Zeiterfassung; monatliche Auswertungen; diverse Meldungen; Pflege der Personalstammdaten. Sie hat sehr gute Kenntnisse in IGEL und MS Office, gute Kenntnisse in SAP, DPW, DVO und Grundkenntnisse in BMD. Weiters hat die Kandidatin Grundkenntnisse in Englisch. Sie präsentiert sich als teamfähige, interessierte, kollegiale, genaue Persönlichkeit, die einen reichen Erfahrungsschatz in der Personalverrechnung vorweisen kann. Sie sucht eine Vollzeitstelle in der Personalverrechnung auf der Unternehmerseite oder eine Teilzeitstelle (30 h) auf der Kanzleiseite. Gehaltsvorstellung: EUR 3.400,- (Monatsbrutto, verhandelbar). Einsatzort: Wien. Verfügbarkeit: ab Mai 2018.

ID 17922 | Kaufmännisches Personal | Personalverrechnung – Nach Vereinbarung – 36 Jahre Mehr Infos
Diplomierte Personalverrechnerin mit über 4 Jahren Berufserfahrung in der Personalverrechnung- in der Selbstständigkeit und Steuerberatungskanzlei. Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich über die klassischen Agenden einer Lohnverrechnerin: An- und Abmeldungen, Durchführung der Abrechnungen von bis zu 560 MA, Exekutionen, Pfändungen, Korrespondenz mit Behörden, telefonische Beratung der Klienten, Zusammenarbeit mit WGKK bezüglich Abgaben und Steuern Kontrolle der Beitragsnachweisungen, Beratung der Klienten über arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen etc. Darüber hinaus übernimmt die Kandidatin auf Grund ihrer stark ausgeprägten Hands-on Mentalität und ihrem unternehmerischen Denken ebenso Agenden in der Buchhaltung und diverse Recherchetätigkeiten: Ein- und Ausgangsrechnungen, diverse vorbereitende Tätigkeiten für die Buchhaltung, Recherchetätigkeiten für steuerrechtliche und arbeitsrechtliche Fragestellungen etc. Sehr gute MS Office und BMD Kenntnisse gehören zu diesem aussagekräftigen Profil. Hinzufügend ist zu erwähnen, dass diese sehr wissbegierige Kandidatin den Kurs „Aktuelles und Änderungen in der Personalverrechnung 2017/2018“ (Akademie d. Wirtschaftstreuhändler) und „Reisekostenabrechnung 2017“ (BFI) abgeschlossen. Weiterbildung und ein gutes Arbeitsklima mit einem beständigen Team sind für die Kandidatin sehr wichtig. Im Ausmaß von maximal 25 Wochenstunden sucht die Kandidatin daher eine neue Herausforderung in einer ansprechenden Kanzlei. Verfügbarkeit: ab sofort. Gehaltsvorstellungen: EUR 2.600,- (Monatsbrutto/ Vollzeit Basis/verhandelbar/Überstundenbereitschaft gegeben). Einsatzort: Wien, Wien Süd.

logo_2015

Mitarbeiter finden Unternehmensservice

Recruiting Hotline 0676 6033449

Die Otti Recruiting Hot-Line berät Sie mit praxisorientiertem Know-how bei der Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften. Hier gibt es schnelle Hilfe und zuverlässige Antworten bei der Besetzung von Positionen in Ihrem Unternehmen. Wir entwickeln unsere Dienstleistungen im partnerschaftlichen Dialog mit unseren Kunden und bieten Ihnen schnelle, flexible und ökonomische Lösungen.