Die Fachkräftenachfrage nimmt weiter zu

Image

Die Sicherung des Fachkräftebedarfs ist und bleibt eine zentrale Herausforderung für den Wirtschaftsstandort Österreich. Wir müssen es schaffen, einfache und legale Wege nach Österreich für Menschen zu schaffen, die hier einen Beitrag leisten wollen. Wir brauchen qualifizierte Zuwanderung.

Wir fürchten, dass Österreich in der Pandemie wichtige Themen vernachlässigt. Das könnte dem Wirtschaftswachstum des Landes auf Jahre schaden. Das Recruiting internationaler Fach- & Führungskräfte könnte einige der offenen Stellen in vielen österreichischen Unternehmen schließen.

Im Newsletter von index Anzeigendaten über den Jobmarkt Österreich im März 2021 sind Nachwuchskräfte im Fokus:

Die österreichischen Unternehmen suchten landesweit die meisten Nachwuchskräfte im Bereich Vertrieb und Verkauf, gefolgt vom Finanz- und Rechnungswesen/Controlling. In den Technischen Berufen, wozu unter anderem Ingenieur*innen und Konstrukteur*innen gehören, schrieben die Firmen fast genauso viele Jobinserate für die Fachkräfte von morgen aus. 

Otti & Partner sucht nach Fachkräften auf der ganzen Welt. Als zusätzlicher Kommunikations- und Informationskanal sind Business Netzwerke inzwischen unverzichtbar. Die BeraterInnen von Otti & Partner nutzen daher bereits seit  Jahren diesen Raum virtueller Begegnung bei der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften.

Seit zwanzig Jahren gehört Otti & Partner mit Sitz in Wien, Graz, Linz und Innsbruck nun bereits zu den Marktführern, wenn es darum geht, Sachexperten und Führungspersönlichkeiten aus den Bereichen Finance, Technik, IT, Vertrieb und Assistenz für namhafte Unternehmen in Österreich zu gewinnen.

Fachkräftemangel in Finance, Technik, Vertrieb, IT & Assistenz

AKTUELL FEHLEN DEM ÖSTERREICHISCHEN ARBEITSMARKT MEHR ALS 200.000 FACHKRÄFTE – WIR LIEFERN EXZELLENTE EXPERTEN, FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE und verfügen über die entsprechende Erfahrung und die notwendigen Ressourcen

Otti & Partner auf LINKEDIN: Wir suchen aktiv nach Fachkräften und Experten auf der ganzen Welt

Otti & Partner auf LINKEDIN: Wir suchen aktiv nach Fachkräften und Experten auf der ganzen Welt

Die Business-Netzwerke sind zu einem selbstverständlichen Teil des Lebens vieler Stellensuchender geworden. Als zusätzlicher Kommunikations- und Informationskanal ist LinkedIn inzwischen unverzichtbar. Die BeraterInnen von Otti & Partner nutzen daher bereits seit  Jahren diesen Raum virtueller Begegnung bei der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften. LinkedIn ermöglicht eine moderne, aktive und schnelle Suche nach geeigneten Fachkräften. In der Praxis überzeugt, dass unter den mehr als 225 Millionen LinkedIn-Nutzern tatsächlich Profile für die wirklich schwierig zu besetzenden Stellen zu finden sind. Man kann auf LinkedIn nicht nur Jobs posten sondern auch aktiv nach Fachkräften und Experten auf der ganzen Welt suchen und diese auch finden. Karriere- und Unternehmensseiten unterstützen zusätzlich das heute so wichtige Employer Branding. Für die Zukunft unverzichtbar ist die „One-Click-Bewerbung“ mit dem „Easy-Apply-Button“ und das „Mobile Recruiting“. Bewerber können sich mit einem Klick auf dem Smartphone, Desktop oder Tablet bewerben – ein…

In Deutschland hilft eine zentrale Beratungsstelle ausländische Fachkräfte bei der Einwanderung

Seit dem 1. März 2020 ist das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Es soll qualifizierten ausländischen Fachkräften den Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt erleichtern. Damit das Gesetz Wirkung zeigt, wurde am 17. Februar 2020 in Bonn die Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA) eröffnet. Wegen der Coronapandemie verlief der Start eher zögerlich. Doch nach mittlerweile einem Jahr hat sich gezeigt: Vor allem dringend benötigtes medizinisches Personal nimmt die Beratung in Anspruch.

Im Zeitraum vom 1. März 2020 bis 31. Dezember 2020 haben die deutschen Auslandsvertretungen trotz der Pandemie fast 30.000 Visa an qualifizierte Fachkräfte und Auszubildende aus Drittstaaten erteilt. Das Fachkräfteeinwanderungsgesetz ist ein modernes Regelungswerk, mit dem qualifizierte Fachkräfte aus Nicht-EU-Ländern in geordneten und zügigen Verfahren nach Deutschland kommen können. Es hilft so den Fachkräftebedarf der deutschen Wirtschaft zu decken.

Autor & Landing Page: Silvia Brantner, interaktiv.wien

Top Jobs aktuell

Graz, Steiermark: Elektroplaner Glasfaser Graz (m/w/d)

Für unseren Kunden, ein dynamisches, österreichweites Unternehmen im Bereich Elektrotechnik, suchen wir zur Verstärkung des Teams in Graz ab sofort eine/n erfahrene/n und engagierte/n Elektroplaner für den Glasfaserausbau (m/w/d)

Wien Süd: Elektrotechniker-Planung-Innendienst (m/w/d)

Für unseren Kunden, ein dynamisches, österreichweites Unternehmen im Bereich Elektrotechnik, suchen wir zur Verstärkung des Teams in Wien Süd ab sofort eine/n erfahrene/n und engagierte/n Elektrotechniker für die Planung und den Innendienst (m/w/d)

Wien: Frontend Entwickler TZ Remote-Work (m/w/d)

Für unseren Kunden, einen stark wachsenden Finanzdienstleister, suchen wir für Wien zur Verstärkung für die Webentwicklung einen Remote-Work Frontend Entwickler m/w/d für mindestens 20 Stunden

Wien: Backend Entwickler TZ/VZ Remote-Work (m/w/d)

Für unseren Kunden, einen stark wachsenden Finanzdienstleister suchen wir für Wien zur Verstärkung für die Webentwicklung einen Remote-Work Backend Entwickler m/w/d, TZ/VZ

Wien: Fullstack Entwickler VZ Remote-Work (m/w/d)

Für unseren Kunden einen stark wachsenden Finanzdienstleister suchen wir für den Standort Wien zur Verstärkung der Webentwicklung für Remote-Work einen Fullstack Entwickler VZ m/w/d

Wien: Buchhalter/in (m/w/d)

Unser Kunde ist eine renommierte Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 3. Bezirk in Wien. Zur Unterstützung des Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n erfahrene/n Buchhalter/in (m/w/d).

Wien: Mitarbeiter Spezialist Forderungs- und Kreditmanagement (m/w/d)

Unser Kunde ist ein etabliertes Großhandelsunternehmen mit Sitz in 1020 Wien. Zur Verstärkung des bestehenden Teams suchen wir eine/n erfahrene/n und teamfähige/n Mitarbeiter im Forderungs- und Kreditmanagement (m/w/d)