Zum Inhalt springen

Arbeitswelt

Wir machen den UnterschiedWir machen den Unterschied – gemeinsam am Erfolg arbeiten und den Bewerbern das Beste bieten! Otti & Partner OTTI.AT Ihr professioneller Karriere- und Recruiting-Partner für hochqualifizierte Experten, Fachkräfte und Führungskräfte.

Bei Otti & Partner stehen die BewerberInnen im Mittelpunkt – und davon profitieren am Ende alle beteiligten Parteien. Wir sind Ihr langfristiger Partner bei der Planung und Umsetzung Ihrer Karriere.

Wir freuen uns darauf Sie persönlich zu beraten! Wie bieten Ihnen Unterstützung in der Bewerbungsphase, ganzheitliche Karriereberatung & Vergütungberatung.

Ihre Karriereberater Ihre Vorteile Fragen & Antworten

Aktuelle Jobs

Rechnungswesen, Bilanzierung, Buchhaltung Steuerberater, Berufsanwärter Personalverrechnung, Personalwesen Controlling Technik, Ingenieurwesen, Konstruktion EDV, IT, Organisation Verkauf, Vertrieb Technischer Einkauf, Technischer Vertrieb Einkauf, Logistik, Lagerwirtschaft Führung, Management, Unternehmertum Beratung, Consulting Wirtschaftsprüfer, Revisionsassistenten Assistenz, Sekretariat, Sachbearbeitung

Otti empfiehlt

Aktuelle News – handverlesen – aus +100 Quellen

Lebenslanges Lernen: Wissensdurst, Teamgeist und ständige Veränderung [ Karriere-Einsichten ]

Zwischen Arbeit und Freizeit wird auch beim Lernen kaum unterschieden. Lebenslanges Lernen – klar! Aber das Lernen ändert sich vor allem für Wissensarbeiter. Es orientiert sich an konkreten Problemen. Es wird kleinteiliger durch Unterstützung aus dem Internet. Es wächst durch Austausch mit Kollegen und die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen. Außerdem: Sie fühlen sich selbst […]

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2017/11/lebenslanges-lernen-wissensdurst-teamgeist-und-staendige-veraenderung/

Körpersprache: Was sie über dich verrät, wie du dich in aller Welt verständigst [ Karriere-Einsichten ]

Fremdsprachen sind ein klares Plus, im Job wie im Privaten. Doch es gibt auch ein paar Punkte, die jede(r) versteht. Wie du dich mit Händen und Füßen weltweit verständigst und…

The post Körpersprache: Was sie über dich verrät, wie du dich in aller Welt verständigst first appeared on Karriere-Einsichten.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2016/09/koerpersprache-was-sie-ueber-dich-verraet-wie-du-dich-in-aller-welt-verstaendigst/

Geschäfte mit Chinesen: Kein Gesicht verlieren! [ Karriere-Einsichten ]

Wer geschäftlich in China erfolgreich sein will, muss mit zwei kulturellen Eigenschaften der Chinesen klarkommen: mit guanxi und mianzi. Brigitte Ott-Göbel liefert einige Tipps fürs Geschäft mit dieser Kultur… Mit dem Begriff…

The post Geschäfte mit Chinesen: Kein Gesicht verlieren! first appeared on Karriere-Einsichten.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2015/05/geschaefte-mit-chinesen-kein-gesicht-verlieren/

Stressausgleich: 5 Tipps für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz [ Karriere-Einsichten ]

Morgens mit einem Lächeln zur Arbeit spazieren statt (wie so oft) müde ins Büro zu schlurfen und ja keine gute Laune verbreiten? Es geht auch anders, wie eine Umfrage zu…

The post Stressausgleich: 5 Tipps für mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz first appeared on Karriere-Einsichten.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2014/11/stressaugleich-im-job-positiv-denken/

Generation Y: Zeit zum Leben, unser neues Statussymbol [ Karriere-Einsichten ]

Wir sind fleissig, wollen aber auch nicht leben, um “nur” zu arbeiten. Wir wollen arbeiten UND leben, so die zentrale Forderung der Gen Y, nach 1980 geboren, mit Social Media aufgewachsen, vernetzt, bestens gebildet, meist mit Abitur. Kerstin Bund, Anfang 30 hat ein Y-Generationen-Buch geschrieben… Meine Generation hat gesehen, was herauskommt, wenn der Beruf das Privatleben dominiert: […]

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2014/08/generation-y-zeit-zum-leben-unser-neues-statussymbol/

Psychologie Job Karriere

Arbeitsfetisch: Bist du (auch) nützlich? [ Karriere-Einsichten ]

Keine Party ohne die bohrende Frage »Und, was machst du so?« Arbeit bestimmt unseren sozialen Stellenwert, so viel wie nie: Sag mir, was du arbeitest – und ich sag dir, wer…

The post Arbeitsfetisch: Bist du (auch) nützlich? first appeared on Karriere-Einsichten.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2014/08/arbeitsfetisch-bist-du-auch-nuetzlich/

Zeitmanagement: Kirche ohne Papst [ Karriere-Einsichten ]

Warum hilft Zeitmanagement nicht wirklich weiter, wenn der Arbeitsdruck immer größer wird? Marin Wehrle geht diesem Phänomen in seinem neuem Buch auf die Spur: „Bin ich hier der Depp – Wie Sie dem Arbeitswahn nicht länger zur Verfügung stehen.“ Ein exklusiver Auszug… Als der Papst erklärte, er sei aus der Kirche ausgetreten, waren die Gläubigen […]

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2013/11/zeitmanagement-kirche-ohne-papst/

Zeitarbeit und Teilzeit: Zwei, die (vielleicht) zusammen passen [ Karriere-Einsichten ]

Von den meisten unbemerkt und doch von großer Bedeutung für weite Teile der Bevölkerung: Die Zeitarbeit hat in diesem Jahr ihren 90. Geburtstag gefeiert! Eine Bestandsaufnahme… Das sogenannte entgeltliche Vermitteln…

The post Zeitarbeit und Teilzeit: Zwei, die (vielleicht) zusammen passen first appeared on Karriere-Einsichten.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten
https://karriere-einsichten.de/2012/11/zeitarbeit-und-teilzeit-zwei-die-zusammen-passen/

(c) AOK Mediendienst

Studie: Berufliche Flexibilität schadet der Psyche

Bei ständiger Erreichbarkeit, häufigen Überstunden, wechselnden Arbeitsorten und langen Anfahrtswegen zur Arbeit leiden Beschäftigte zunehmend an psychischen Beschwerden. Das belegt der “Fehlzeiten-Report 2012” der deutschen Gesundheitskasse AOK.

Weiterlesen »Studie: Berufliche Flexibilität schadet der Psyche