Zum Inhalt springen

Beendigung Arbeitsverhältnis

Wir freuen uns darauf Sie persönlich zu beraten! Wie bieten Ihnen Unterstützung in der Bewerbungsphase, ganzheitliche Karriereberatung & Vergütungberatung! Otti & Partner – Ihr Personal Management & professioneller Recruiting-Partner für Experten, Fach- & Führungskräfte

Media Monitor

Tagesaktuelle News zum Thema – bleiben Sie informiert! Otti empfiehlt

Kündigung wegen diskriminierender Aussagen? [ Personal-Wissen.de ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Personal-Wissen.de
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.personal-wissen.de/12328/kuendigung-wegen-diskriminierender-aussagen/

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „

Außerdienstliches Verhalten gilt grundsätzlich nicht als Kündigungsgrund. Allerdings müssen Unternehmen Straftaten sowie fremdenfeindliche, beleidigende und diskriminierende Aussagen, die Mitarbeiter auf Social-Media-Portalen tätigen, nicht akzeptieren, wenn sich diese Äußerungen auf das Beschäftigungsverhältnis auswirken. Damit eine Kündigung wegen außerdienstlichem Verhalten gerechtfertigt ist, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Meinungsfreiheit Gemäß dem Grundrecht der Meinungsfreiheit darf jeder seine Meinung […]

The post Kündigung wegen diskriminierender Aussagen? appeared first on Personal-Wissen.de.

Kündigung was nun? Survival Guide zum Rauswurf {+AddOn nach Wunsch} [ Top10 Blog & Verlag Best of HR – Berufebilder.de​® ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Top10 Blog & Verlag Best of HR – Berufebilder.de​®
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://berufebilder.de/kuendigung-survival-guide-rauswurf/

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Was passiert, wenn man unerwartet die Kündigung erhält? Wie kommt man aus der ersten Krise und schafft es, sich berufliche neu zu orientieren. Zudem bekommen Sie als Kunde weitere Informationen ganz nach Ihren Wünschen. Individuelles eBook nach ihren W… ”

Arbeitsverträge: Was die Anpassung an die EU-Richtlinie ab August bedeutet [manager magazin]

AUTOR: Content Syndication – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF manager magazin – Karriere manager magazin – Karriere Lesen Sie den Artikel im Original https://www.manager-magazin.de/karriere/arbeitsvertraege-was-die-anpassung-an-die-eu-richtlinie-ab-august-bedeutet-a-dab80549-d066-4074-abab-55fa23306781#ref=rss – ZITAT: Ab August 2022 müssen Arbeitsverträge zusätzliche Angaben zu Kündigung oder Probezeit enthalten. Viele Arbeitgeber wissen das nicht – und riskieren hohe Strafen.

Recruiting Job & Karriere

Maßnahmen gegen drohende Kündigungswelle in Deutschland [ Personal-Wissen.de ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Personal-Wissen.de
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.personal-wissen.de/12308/massnahmen-gegen-drohende-kuendigungswelle-in-deutschland/

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „

Jeder vierte Mitarbeiter ist bereit, seine Arbeitsstelle zu wechseln. Dieses Ergebnis des Gallup Engagement Index lässt vermuten, dass ähnlich wie im Rahmen der Great Resignation in den USA auch in Deutschland eine Kündigungswelle droht. Unternehmen sind daher mehr denn je gefordert, Maßnahmen zu ergreifen, um bestehende Arbeitskräfte zu binden und neue Mitarbeiter zu rekrutieren. Geringe […]

The post Maßnahmen gegen drohende Kündigungswelle in Deutschland appeared first on Personal-Wissen.de.

Jobwechsel: Wenn die Kündigung ein Fehler war [ ZEIT ONLINE Arbeit - Umbruch, Neuanfang, Erfolg und Zweifel ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: ZEIT ONLINE Arbeit – Umbruch, Neuanfang, Erfolg und Zweifel
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.zeit.de/arbeit/2022-05/jobwechsel-kuendigung-arbeitsplatz-fehlentscheidung

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Im neuen Job wird alles besser? Oft landet man nur in einem anderen Wahnsinn. Warum man eine Kündigung bereut und wie es dennoch weitergehen kann. ”

Recruiting Job & Karriere

Trennungskultur und Bumerang Mitarbeiter – Rückkehrer gegen den Fachkräftemangel nutzen [ Persoblogger.de ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Persoblogger.de
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://persoblogger.de/2022/05/30/trennungskultur-und-bumerang-mitarbeiter-rueckkehrer-gegen-den-fachkraeftemangel-nutzen

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Der Begriff „Bumerang Mitarbeiter“ oder auch „Boomerang Mitarbeiter“ steht für Mitarbeitende, die einen Arbeitgeber verlassen und später wieder zum Unternehmen zurückkehren. Damit dies möglich ist, braucht es eine positive Trennungskultur. Wie Sie mit… ”

Massenentlassungsverfahren: Massenentlassungsanzeige: “Soll-Angaben” dürfen fehlen [ Haufe: Personal ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Haufe: Personal
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.haufe.de/personal/arbeitsrecht/soll-angaben-bei-massenentlassungsanzeige-duerfen-fehlen_76_567438.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Eine Massenentlassung muss der Arbeitgeber gegenüber der Agentur für Arbeit anzeigen. Fehlen die sogenannten “Soll-Angaben”, ist die Massenentlassungsanzeige nicht allein deswegen unwirksam. Das hat das BAG entschieden und damit für Klarheit gesorgt.Me… ”

Kündigungsgrund gefälschter Genesenennachweis [ RSS Feed News ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: RSS Feed News
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.arbeit-und-arbeitsrecht.de/news/kuendigungsgrund-gefaelschter-genesenennachweis.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ QUELLENANGABEN > AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: RSS Feed News… Weiterlesen »Kündigungsgrund gefälschter Genesenennachweis [ RSS Feed News ]

BAG-Urteil: Rückzahlung von Fortbildungskosten bei krankheitsbedingter Eigenkündigung? [ Haufe: Personal ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Haufe: Personal
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.haufe.de/personal/arbeitsrecht/bag-urteil-keine-rueckzahlung-von-fortbildungskosten_76_567070.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Rückzahlungsvereinbarungen über Fortbildungskosten sind grundsätzlich zulässig. Im Fall einer Altenpflegerin hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) eine Rückzahlungsverpflichtung von Arbeitnehmenden wegen einer krankheitsbedingten Eigenkündigung für unwirk… ”

Urteil: Fristlose Kündigung wegen vorgetäuschter Arbeitsunfähigkeit [ Haufe: Personal ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Haufe: Personal
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.haufe.de/personal/arbeitsrecht/fristlose-kuendigung-wegen-vorgetaeuschter-arbeitsunfaehigkeit_76_565700.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Die fristlose Kündigung eines Auszubildenden, der eine Prüfung an der Berufsschule versäumte, war wirksam. Das entschied das Arbeitsgericht Siegen. Der Azubi habe sich nur krankschreiben lassen, um nicht am Nachholtermin teilnehmen zu müssen.Mehr zum T… ”