Back to New Office

Pandemie-Ende: “Ich werde zur Bar torkeln und allen ein Bier ausgeben” [ ZEIT Campus Online - Studieren, arbeiten, leben ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: ZEIT Campus Online – Studieren, arbeiten, leben ZEIT Campus Online – Studieren, arbeiten, leben > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.zeit.de/campus/2021-05/pandemie-ende-neuseeland-party-club-freiheit-lockdown-ende-corona
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Eine Neuseeländerin berichtet vom Feiern nach Corona. Ein Historiker wagt eine Prognose. Und ein Münchner Clubbetreiber träumt von der ersten Party nach der Pandemie. ”

Zukunft der Arbeit: Was sich künftig ändern muss – laut Expertinnen und Experten [T3N]

AUTOR: Content Syndication – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: t3n.de – Karriere t3n.de – Karriere Lesen Sie den Artikel im Original https://t3n.de/news/zukunft-der-arbeit-was-sich-aendern-muss-visionen-1375930/?utm_source=rss&utm_medium=feed&utm_campaign=karriere – ZITAT: Visionen für eine neue Welt: Zum Tag der Arbeit verraten elf Expertinnen und Experten, was es braucht, um die Zukunft der Arbeit nachhaltiger zu gestalten.
Der Tag der Arbeit ist ein beliebter Feiertag, dessen Bedeutung über Hundert Jahre zurückliegt: …

(cc) Eric Murray

Corona: Menschen stellen ihren Job auf den Prüfstand (von: RE Redaktion) [ RE News auf Rekrutierungserfolg.de ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: RE News auf Rekrutierungserfolg.de RE News auf Rekrutierungserfolg.de > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.rekrutierungserfolg.de/newsroom/titel/corona-menschen-stellen-ihren-job-auf-den-pruefstand.html
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Studie der Jobplattform StepStone, für die rund 28.000 Menschen befragt wurden, zeigt, dass rund 28 Prozent der Beschäftigen ihre Bemühungen um einen neuen Job wegen Corona verstärkt haben. ”

(cc) Eric Murray

Die Keynote von Sebastian Kurz [ Wirtschaft - WELT ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Wirtschaft – WELT Wirtschaft – WELT > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.welt.de/wirtschaft/better-future/sustainability/video230566213/Eroeffnungsrede-Die-Keynote-von-Sebastian-Kurz.html
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz hat zum Auftakt der „Better Future“-Konferenz über die Transformation der Wirtschaft durch Digitalisierung und Ökologisierung gesprochen. Sehen Sie hier seine komplette Rede und die anschließende Frageru… ”

(cc) Eric Murray

Sebastian Kurz fordert, die Pandemie zur Erneuerung Europas zu nutzen [ Wirtschaft - WELT ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Wirtschaft – WELT Wirtschaft – WELT > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.welt.de/wirtschaft/article230544643/Better-Future-Konferenz-Kurz-und-Thelen-sehen-Europa-abgeschlagen-bei-Innovationen.html
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Die Corona-Krise habe Defizite aufgedeckt, sagte Österreichs Kanzler bei der „Better Future“-Konferenz von WELT AM SONNTAG. Europa brauche jetzt eine digitale und ökologische Transformation. Investor Frank Thelen mahnt an, nicht auf Verbote zu setzen…. ”

(cc) Eric Murray

Rekordhohe Erwartungen: Industrie lässt Corona-Krise hinter sich [ Wirtschaft - derStandard.at ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Wirtschaft – derStandard.at Wirtschaft – derStandard.at > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.derstandard.at/story/2000125991917/rekordhohe-erwartungen-industrie-laesst-corona-krise-hinter-sich?ref=rss
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Im ersten Quartal lief die Produktion wieder auf Vorkrisenniveau. Industrievertreter begrüßen die türkis-grünen Investitionshilfen und wollen Schlüsselkräfte impfen ”

(cc) Eric Murray

Regierung will 50.000 Langzeitarbeitslose in Jobs bringen, noch fehlt ein Budget [ Wirtschaft - derStandard.at ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Wirtschaft – derStandard.at Wirtschaft – derStandard.at > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.derstandard.at/story/2000125992554/regierung-will-50-000-langzeitarbeitslose-in-jobs-bringen-noch-fehlt?ref=rss
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Die zweitägige Regierungsklausur endet mit weiteren Ankündigungen. So soll es ein Projekt für Langzeitarbeitslose geben, an den Details wird aber erst gearbeitet ”

Jobchancen: Rechtsbranche erholt sich rasch [ Karriere - derStandard.at ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere – derStandard.at Karriere – derStandard.at > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.derstandard.at/story/2000125959103/jobchancen-rechtsbranche-erholt-sich-rasch?ref=rss
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Die Krise verschonte auch den Arbeitsmarkt für Rechtsberufe nicht. Seit Jahresbeginn ist allerdings ein positiver Trend spürbar – gute Nachrichten für Absolventen ”

AMS-Chef: Arbeitslosen-Vorkrisenniveau Anfang 2023 erreichbar [ Wirtschaft - derStandard.at ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Wirtschaft – derStandard.at Wirtschaft – derStandard.at > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.derstandard.at/story/2000125972960/ams-chefarbeitslosen-vorkrisenniveau-fuer-anfang-2023-erreichbar?ref=rss
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Für Johannes Kopf ist die Reduktion der Langzeitarbeitslosigkeit eine “große Herausforderung”. Die Lage im Tourismus und Gastronomie müsse sich normalisieren ”

(cc) Eric Murray

Büro für Großteil der Beschäftigten nicht ersetzbar [ Karriere - derStandard.at ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere – derStandard.at Karriere – derStandard.at > LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.derstandard.at/story/2000125962134/buero-fuer-grossteil-der-beschaeftigten-nicht-ersetzbar?ref=rss
> ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Seit Pandemiebeginn hat sich die Firmenkultur laut einer Befragung für fast die Hälfte der Beschäftigten verändert – und das selten zum Positiven ”