Kategorie: Otti Medienspiegel

Respekt, bitte! Umgang mit schwierigen Kollegen [ Karriere-Einsichten ]

  • 11. 05. 2011
AUTOR: Karriere-Einsichten – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/05/respekt-bitte-umgang-mit-schwierigen-kollegen/ ZITAT: „ „Nehmen Sie die Menschen wie sie sind. Andere gibt es nicht“, hat Konrad Adenauer mal gesagt. Manche Kollegen machen es uns wirklich schwer, sie zu respektieren. Gibt Andrea Lienhart zu… Wohl jeder hat bereits seine Erfahrungen gemacht. Da ist dieser unduldsame Chef – dieser unfreundliche Kollege – die unangenehme Kundin. Vielleicht denken Sie sich: „Schon […] ”

Karriere ohne Reue: Macht und ihre Machthaber [ Karriere-Einsichten ]

  • 08. 05. 2011
AUTOR: Karriere-Einsichten – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/05/karriere-ohne-reue-macht-und-ihre-machthaber/ ZITAT: „ Machtstreben gehört zum Grundantrieb des Menschen, unserem Leben. Wie wir Macht zum Guten statt Bösen nutzen, schreibt Personaler Johannes Czwalina in „Karriere ohne Reue“… Macht birgt die Möglichkeit in sich, zur Droge zu werden. Macht kann süchtig machen nach mehr Macht. Schon der Basler Historiker Jacob Burckhardt sagt über die Macht: „Sie ist kein Beharren, […] ”

Respektable Werte: Klarheit, Konsistenz, Präsenz [ Karriere-Einsichten ]

  • 04. 05. 2011
AUTOR: Karriere-Einsichten – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/05/respektable-werte-klarheit-konsistenz-prasenz/ ZITAT: „ „Robbie Williams singt wieder mit Take That“, so die Schlagzeile. Wieso zollen wir ihm diesen Respekt, ist er sogar glaubwürdig? René Borbonus hat nachgefragt… Im Falle von Robbie Williams können wir das gar nicht mal so genau sagen, es handelt sich um ein Gefühl, das wir nicht näher beschreiben können. Williams ist eine in sich […] ”

Betriebsklima: Assessment-Center, ein Irrenhaus? [ Karriere-Einsichten ]

  • 30. 04. 2011
AUTOR: Karriere-Einsichten – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/martin-wehrle-irrenhaus-steckbrief-assessment-center/ ZITAT: „ Woran erkennen Sie, ob Ihre Firma ein Irrenhaus ist? Ethik im Assessment-Center. Martin Wehrle sind einige Kennzeichen aufgefallen, vor allem bei der Personal-Auswahl… Ein Irrenhaus, das etwas auf sich hält, nimmt nicht jeden auf. Nur die besten Bewerber werden in das Arbeitshimmelreich der Firma vorgelassen. Doch wie gelingt es, die Crème de la Crème zuverlässig […] ”

Lust auf Weihrauch: Was Jugendliche glauben [ Karriere-Einsichten ]

  • 23. 04. 2011
AUTOR: Jan Thomas Otte – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/jugendliche-religion-was-glaubt-wer-glaubt/ ZITAT: „ 60 Prozent können mit Karfreitag und Ostern nichts mehr anfangen. Aber: Zwei von drei Jugendlichen gehören einer Kirche in Deutschland an. Warum? Über Religion spreche man nicht, sagen die Einen. „Lebe so, dass du nach deinem Glauben gefragt wirst“, sagen andere. Über das, was Jugendliche glauben. Beten könne man ja immer, sagt Carina Feil. Sie […] ”

Mobbing im Büro: Moralische Peperoni-Strategien [ Karriere-Einsichten ]

  • 18. 04. 2011
AUTOR: Karriere-Einsichten – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/peperoni-stratege-mobbing-im-buero-jens-weidner/ ZITAT: „ Wer sich im Büro bewähren will, braucht neben seiner Kompetenz vor allem eins: Durchsetzungs-Stärke! Kommt es zum Mobbing, keine leichte Übung. Von Jens Weidner… Der Kriminologe Jens Weidner zeigt, wie man Aggressionen im Berufsleben (auch) produktiv nutzt. Es geht darum, seine Durchsetzungsfähigkeit zu verbessern, auch unbequeme Entscheidungen zu treffen und die eigenen Interessen zu vertreten. […] ”

Erfolgserlebnis: Turbo und Treibstoff der Karriere [ Karriere-Einsichten ]

  • 11. 04. 2011
AUTOR: Karriere-Einsichten – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/karriere-turbo-fehlstart-werle-perfektionisten/ ZITAT: „ Hier ein Training, da die Zusatz-Qualifikation. Viele sammeln solche Fleißkärtchen. Harte Arbeit, gute Leistungen. Sie freuen den Chef, schaden aber auch dem eigenen Aufstieg… Nirgends bricht sich der Drang zur Perfektion so drastisch Bahn wie im Beruf. Denn wie in einem Brennglas bündeln sich in unseren Jobs die gesellschaftlichen Trends: Die sprunghaft angestiegenen Optionen und […] ”

Jobprofil Papst: Unterwegs im Auftrag des Herrn [ Karriere-Einsichten ]

  • 10. 04. 2011
AUTOR: Jan Thomas Otte – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/unterwegs-im-auftrag-des-herrn-papst-benedikt-vatikan-rom/ ZITAT: „ April 2005. „Wir sind Papst“, schallte es durch den Blätterwald, nicht nur die BILD. Evangelische Studenten haben Papst Benedikt XVI. nach seiner Wahl besucht. Ausblicke des Menschenfischers… Mystik, Messen und Menschenmassen. Sie sorgen auch bei Nicht-Katholiken für Gänsehaut. Das bewies eine Exkursion von evangelischen Studis, Theologen.Um sieben Uhr morgens sind die Gassen auf dem Weg zum […] ”

Kapitalismus der Gefühle: „Tue Gutes, rede drüber“ [ Karriere-Einsichten ]

  • 06. 04. 2011
AUTOR: Klaus Werle – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/kapitalismus-gefuhle-coaching-werle-perfektionierer/ ZITAT: „ Hybride Kunden wollen die Welt retten, aber auch ihren Spaß dabei. Nicht nur beim Schwätzchen zum Bier. Wie Unternehmen sie dabei ausnutzen. Und warum wir für das gute Gewissen anderer bezahlen. Von Klaus Werle… Vergangenes Frühjahr waren wir zu einer Hochzeit eingeladen. Als sich das Brautpaar anschickte, durch die Rathaustür in den sonnigen Maivormittag zu […] ”

Führung: Und morgen werde ich Manager, Nr.1 [ Karriere-Einsichten ]

  • 05. 04. 2011
AUTOR: Klaus Werle – DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Karriere-Einsichten Karriere-Einsichten Lesen Sie den Artikel im Original https://karriere-einsichten.de/2011/04/fuehrung-chef-umfrage-manager-werle-endres/ ZITAT: „ Haben Sie, hast du das Zeug zum Chef? Fast 150.000 Menschen wollten das beim Chef-Test des manager magazin wissen. Was dabei rausgekommen ist, sagen Helene Endres und Klaus Werle… Auch das hat mit Führung zu tun. In einer beschaulichen Strasse entlang des Isebek-Kanals im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel, etwas versteckt hinter hohen Linden, liegt ein kleiner […] ”
Page 162 of 166« First...130140150«160161162163164 » ...Last »

Top Jop aktuell