Tag Archives: Arbeitsmarkt

Der virtuelle Arbeitsmarkt in Österreich & Big Data

Textkernel führt mehrmals pro Jahr Arbeitsmarktanalysen in verschiedenen Ländern durch. Zum ersten Mal wurde diese Analyse nun auch in Österreich mit mehr als 1,5 Millionen online veröffentlichten Stellenanzeigen in 2016 durchgeführt Quelle: Textkernel https://www.textkernel.com/de/der-virtuelle-arbeitsmarkt-osterreich/ Die wichtigsten Ergebnisse: Eine Stellenanzeige ist in Österreich ca. 26 Tage lang online und die meisten veröffentlichten Stellenanzeigen in 2016 waren von Rewe Group, Spar […]

Wachsendes Stellenangebot & deutliche Zunahme bei der Beschäftigung

Im Vergleich zum Vorjahresmonat entwickelt sich der Stellenmarkt auch im Februar positiv. Mit +7,2 % mehr Stellenangebote und +20,6 % mehr Anzeigenumsätze ist eine deutliche Steigerung feststellbar. Am stärksten entwickelte sich das Stellenangebot in Vorarlberg (+30%), Salzburg (+19%) und Tirol (+17%). Die Wahrscheinlichkeit eingestellt zu werden war im Januar und Februar im Vergleich zum restlichen […]

Weltweit größte Schwierigkeiten bei der Besetzung von Facharbeiterpositionen

34% der Arbeitgeber in Österreich und 40% weltweit haben Schwierigkeiten offene Stellen zu besetzen. Die ManpowerGroup befragte 2016 751 Arbeitgeber in Österreich – weltweit waren es 42.000 Studienteilnehmer in 43 Ländern.

+21,2 % mehr Anzeigenumsätze

Die Anzeigenumsätze haben eine sehr positive Entwicklung – 21,2% mehr und 14,4% mehr Stellenangebote  als im Vergleich zu September 2015. Die Zahl der offenen Positionen im Personalwesen steigt deutlich – hier waren die Top-3-Inserenten die Wiener Linien, DO & CO und PwC Österreich.

Fachkräftemangel in Österreich

In Österreich gibt es zurzeit 24 Mangelberufe, in denen dringend Mitarbeiter gesucht werden. Statistisch kommen hier maximal 1,5 Bewerber auf eine offene Stelle. Das bedeutet fast keine Konkurrenz bei Bewerbungsgesprächen. Vor allem im Bereich Technik und Handwerk sind qualifizierte Mitarbeiter sehr gefragt.

Stellenmarkt: Zuwachs um 28 Prozent in Europa

Im August 2016 wurden in Österreich 15,8% mehr Stellenanzeigen veröffentlicht als im August des Vorjahres – in Europa 28,1%. Besonders im Bereich IT/Telekomunikation, Consulting und Beratung sowie in der Forschung ist der Personalbedarf stark gestiegen. Die Chancen für Berufseinsteiger sind in Österreich besonders gut.

Kanzler Kern hört Unternehmern zu

Neu ist, dass ein Bundeskanzler an einem Treffen mit führenden Industriellen im Wirtschaftsministerium teilnimmt, das auf Initiative von Vizekanzler Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner am 26. September stattfand. Bundeskanzler Kern diskutiert mit Unternehmern unter anderem folgende Punkte: ein modernes und flexibles Arbeitszeitrecht, Abbau bürokratischer Hürden in einem schlanken Staat, Offensivstrategie für die Digitalisierung

Der Stellenmarkt wächst im Sommer deutlich

Mit +8,5% mehr Stellenanzeigen und +12,1% mehr Anzeigenumsätze im Vergleich zum Juli 2015 wächst der Stellenmarkt im Sommer wieder erheblich. Europaweit liegt der Zuwachs bei mehr als +21%. Der Jahrestrend ist in diesem Jahr insgesamt sehr positiv. Auch der Aufwärtstrend der österreichischen Wirtschaft gewinnt an Boden.

Working Poor reduzieren – Europa 2020-Strategie

Die Anzahl der von Armuts- und Ausgrenzungsgefährdung betroffenen Menschen in der EU soll um 20 Millionen bis zum Jahr 2020 reduziert werden. Das hat sich die Europäische Kommission bekanntlich im Rahmen der Europa 2020-Strategie zum Ziel gesetzt. Es geht um mehr Arbeitsplätze und mehr Lebensqualität. Das Papier zeigt Wege auf, wie Europa ein intelligentes, nachhaltiges und integratives […]

Österreichs Wirtschaft im Aufwind – die Gehälter steigen!

Die Unternehmen investieren wieder verstärkt in qualifizierte Mitarbeiter. Das Wirtschaftswachstum ist stärker als erwartet. In vielen Bereichen kann von Stabilisierung gesprochen werden. Entsprechende Meldungen findet man bei Kienbaum, WIFO und in den Medien.
Page 1 of 712345 » ...Last »

Kategorien