TAX MANAGEMENT

Tax Management verbindet nationales, internationales und EU-Steuerrecht mit Betriebswirtschaft und Management. Starten Sie eine Karriere in internationalen Konzernen, in einer renommierten Steuerberatungskanzlei oder in der Wirtschaftsberatung. 

TAX AUSTRIA News

Schließfächer künftig im Kontenregister [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20213 min read

Mit einer Novelle wurde das Kontenregister insbesondere um Schließfächer von Kreditinstituten und gewerblichen Schließfachanbietern erweitert. Im Zuge der Steuerreform wurde im Jahr 2016 ein zentrales Kontenregister, das vom Bundesministerium für Finanzen geführt wird und bestimmte Daten über inländische Bankkonten einer Person im Einlagengeschäft, Girogeschäft und im Bauspargeschäft sowie über Depots enthält, eingeführt. Unter bestimmten Voraussetzungen haben etwa auch die Abgabenbehörden die Möglichkeit, Kontenregisterabfragen durchzuführen und Konteneinschau zu nehmen. Damit soll vor allem ein Beitrag zur Gleichmäßigkeit der Besteuerung, zur Steuergerechtigkeit und zur Bekämpfung von Steuerbetrug und Abgabenhinterziehung geleistet werden. Welche Daten sind im Kontenregister enthalten? Im zentralen Kontenregister sind die…

Lockdown-Umsatzersatz II [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20213 min read

Der Lockdown-Umsatzersatz II richtet sich an Unternehmen, die zwar aufgrund der Lockdowns im November und Dezember nicht schließen mussten, aber dennoch indirekt erheblich von den Lockdowns betroffen waren. Beantragen kann ihn jedes Unternehmen, das: im November 2019 oder Dezember 2019 mindestens 50% seiner Umsätze mit Unternehmen erzielte, die bei unveränderter Tätigkeit im November 2020 oder Dezember 2020 direkt vom Lockdown betroffen waren und während eines Zeitraums im November 2020 oder Dezember tätig sind, um Umsätze mit direkt (vom Lockdown) betroffenen Unternehmen zu erzielen und im November 2020 oder Dezember 2020 mehr als 40% Umsatzausfall im Vergleich zum November 2019 oder…

Neues Homeoffice-Gesetz [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20213 min read

Durch die COVID-19-Krise wurde der Trend zum Teleworking im Homeoffice verstärkt. Mitdieser Veränderung geht auch eine Verschiebung der Kosten in die private Sphäre derArbeitnehmer einher. Mit dem Homeoffice-Paket hat der Gesetzgeber neue Möglichkeitengeschaffen, Arbeitnehmer zu unterstützen. Homeoffice-Pauschale So kann der Unternehmer seinen Arbeitnehmern eine Homeoffice-Pauschale ausbezahlen. Das Homeoffice-Pauschale beträgt bis zu € 3,- pro Arbeitstag, an dem der Arbeitnehmer seine berufliche Tätigkeit auf Grund einer mit dem Arbeitgeber getroffenen Vereinbarung ausschließlich in der Wohnung ausübt. Das Pauschale steht für höchsten 100 Tage im Kalenderjahr zu. Diese Zuwendung ist steuerfrei. Übersteigt das von mehreren Arbeitgebern nicht steuerbar ausgezahlte Homeoffice-Pauschale insgesamt den…

Verlustersatz in der Landwirtschaft [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20213 min read

Bestimmte landwirtschaftliche Bereiche sind von der Schließung der Gastronomie und Hotellerie besonders betroffen. Für sie gibt es einen Verlustersatz in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses, der seit 15.2.2021 bzw. 8.3.2021 bis spätestens 15.6.2021 bei der AMA beantragt werden kann. Antragsberechtigt sind landwirtschaftliche Betriebszweige, die im Betrachtungszeitraum Oktober 2020 bis März 2021 einen entsprechenden Einnahmenverlust erlitten haben, wobei die Antragstellung für die Betriebszweige Wein, Schweinemast und Zuchtsauenhaltung sowie Speise- und Saatkartoffelerzeugung nunmehr möglich ist. Eine Förderung für den Betriebszweig Eiererzeugung – Bodenhaltung ist in Vorbereitung. Der Verlustersatz für indirekt Betroffene in der Landwirtschaft beruht auf folgenden Grundsätzen: Den Verlustersatz können landwirtschaftliche…

Vorsteuer-Erstattung an ausländische Unternehmer [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20212 min read

Die für die Erstattung von inländischen Vorsteuern an ausländische Unternehmer relevante Verordnung wurde in einigen Punkten geändert. Unter anderem kommt es bei Vorsteuern aus Kraftstoffen zu Einschränkungen bei der Vorsteuer-Erstattung. Streichung der Möglichkeit der Vorsteuererstattung für Drittlandsunternehmen im Bereich Kraftstoffe Im Kampf gegen den Tanktourismus und den LKW-Schwerverkehr aus dem Ausland wird die Möglichkeit der Erstattung von Vorsteuerbeträgen, die auf den Bezug von Kraftstoffen entfallen, für drittländische Unternehmer ausgeschlossen. Dies ist erstmals auf Vorsteuerbeträge anzuwenden, die auf den Bezug von Kraftstoffen nach dem 14.1.2021 entfallen. Verkürzte Frist für VSt-Erstattungsanträge eines in Großbritannien ansässigen Unternehmers Für Warenlieferungen aus bzw. nach dem…

Wertminderung einer Immobilie [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20214 min read

Eine Teilwertabschreibung wird steuerlich nur unter bestimmten Voraussetzungen anerkannt. In einem aktuellen Erkenntnis hat das Bundesfinanzgericht (BFG) eine für den Steuerpflichtigen durchaus positive Entscheidung getroffen. Aus ertragsteuerlicher Sicht sind bei Gebäuden im Betriebsvermögen die Anschaffungs- oder Herstellungskosten gleichmäßig verteilt auf die Nutzungsdauer abzuschreiben (Absetzung für Abnutzung, kurz AfA). Das Gesetz sieht für Gebäude fixe Abschreibungssätze vor (etwa 1,5% bei für Wohnzwecken überlassenen Gebäuden; für nach dem 30.6.2020 angeschaffte oder hergestellte Gebäude gilt eine beschleunigte AfA). Ist im Bereich der doppelten Buchführung hingegen der Teilwert (vereinfacht ausgedrückt der Verkehrswert) des im Betriebsvermögen gehaltenen Gebäudes zum Bewertungsstichtag niedriger als der Buchwert, so…

Mitarbeiterentsendungen nach Großbritannien [MAG RENATE OTTI – Wirtschaftstreuhänderin & Steuerberaterin]

Tax Austria23. 03. 20213 min read

Das von der EU und Großbritannien für die Zeit nach dem Brexit abgeschlossene Handelsabkommen enthält Regelungen hinsichtlich der Ansprüche von Personen, die sich vorübergehend in der EU oder Großbritannien aufhalten, dorthin ziehen oder dort arbeiten. Durch dieses Abkommen soll vermieden werden, dass eine Person doppelte Sozialversicherungsbeiträge zahlt oder dass sie keinen Sozialversicherungsschutz hat. Erfreulicherweise übernimmt das Protokoll zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit im Wesentlichen die bisher innerhalb der EU geltenden Vorschriften, weshalb die Sozialversicherungsträger weiterhin das Unionsrecht anwenden können, als wäre Großbritannien noch ein Mitgliedstaat.Für Personen, die bereits vor 31.12.2020 in Großbritannien eine Beschäftigung ausüben und die den…

Top Jobs Aktuell

Wien: Buchhalter/in

Unser Kunde ist eine etablierte Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 4. Bezirk in Wien. Zur Verstärkung des Teams suchen wir hierfür eine/n verantwortungsbewusste/n und erfahrene/n Buchhalter/in. Durchführung der laufenden Buchhaltung bis Rohbilanz für Klienten diverser Branchen Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten Eigenständige Beratung und Betreuung der Klienten Meldewesen (UVA, ZM, Statistik Austria) Korrespondenz mit Ämtern und Behörden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Studium, HAK, HAS) Diplom Buchhaltung von Vorteil (z.B. WIFI) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Buchhalter/in, idealerweise aus einer Steuerberatungskanzlei Sehr gute EDV Anwenderkenntnisse Eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgezeichnete Umgangsformen im Kontakt mit Klienten Teamfähigkeit Verlässlichkeit

Wien: Berufsanwärter/in

Unser Kunde ist eine renommierte, international tätige Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 10. Bezirk in Wien. Zur Verstärkung des Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n teamfähige/n und engagierte/n Berufsanwärter/in. Selbständige Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie Steuererklärungen Korrespondenz mit Ämtern, Behörden und Klienten Ausarbeitung steuerlicher Sonderfragen Mitwirkung bei diversen Sonderprojekten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Einschlägige Berufserfahrung Gute EDV Kenntnisse (MS Office, ERP Systeme) Gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit Hohe soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Klienten Engagement, Lernbereitschaft

Wien: Senior Personalverrechner/in bzw. Teamleiter/in Personalverrechnung

Unser Kunde ist eine familiäre Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 1. Bezirk in Wien. Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine/n eigenverantwortliche/n und erfahrene/n Senior Personalverrechner/in bzw. Teamleiter/in Personalverrechnung. Eigenverantwortliche Durchführung der laufenden Lohn- und Gehaltsverrechnung für Klienten diverser Branchen Ansprechpartner/in bei arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen bzw. Sonderfragen der Personalverrechnung Eigenständige Beratung und Betreuung der Klienten Personaladministration (Ein- Austritte, An- Abmeldungen) Korrespondenz mit Ämtern, Behörden und Krankenkassen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS) Abgeschlossene Ausbildung in der Personalverrechnung (z.B. WIFI) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Personalverrechnung, idealerweise aus der Steuerberatung Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (DPW von Vorteil) Freude am Umgang mit Klienten,…

Wien: Bilanzbuchhalter/in

Unser Kunde ist eine renommierte Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 12. Bezirk in Wien. Zur Erweiterung des bestehenden Teams suchen wir eine/n verantwortungsvolle/n und selbständige/n Bilanzbuchhalter/in. Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für Klienten diverser Branchen und Rechtsformen Ansprechperson für Sonderfragen in der Buchhaltung Eigenständige Betreuung und Beratung der Klienten Laufende Korrespondenz mit Ämtern und Behörden Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS) Absolvierte Bilanzbuchhalterausbildung von Vorteil (z.B. WIFI) Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Bilanzbuchhaltung, idealerweise in der Steuerberatung Sehr gute EDV Anwenderkenntnisse Eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamfähigkeit Flexibilität

Wien: Personalverrechner/in

Für unseren Kunden, eine etablierte Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 4. Bezirk in Wien, suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n erfahrene/n und flexible/n Personalverrechner/in zur Unterstützung des vorhandenen Teams. Eigenverantwortliche Durchführung der laufenden Lohn- und Gehaltsverrechnung für Klienten diverser Branchen Ansprechpartner/in bei arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen Eigenständige Beratung und Betreuung der Klienten Personaladministration (Ein- Austritte, An- Abmeldungen) Korrespondenz mit Ämtern, Behörden und Krankenkassen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS) Absolvierte Ausbildung in der Personalverrechnung (z.B. WIFI) Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Personalverrechnung, idealerweise aus einer Steuerberatungskanzlei Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse Freude am Umgang mit Klienten, hohe…

Wien: Assistent/in

Unser Kunde ist eine renommierte Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 12. Bezirk in Wien. Zur Verstärkung des Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n erfahrene/n und eigenverantwortliche/n Assistent/in. Eigenverantwortliche Übernahme von allgemeinen Sekretariatsagenden wie Terminkoordination und Postverwaltung Telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Klient/innen Akten- und Fristenverwaltung Verfassen von Schriftstücken Leistungserfassung, Erstellung und Verrechnung von Honorarnoten Dokumentenverwaltung, Ablage

Wien: Manager Tax / Steuerberater/in (m/w)

Unser Kunde ist eine renommierte, international tätige Steuerberatungskanzlei mit Sitz in zentraler Lage von Wien. Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine/n engagierten, eigenverantwortliche/n Steuerberater/in mit Schwerpunkt internationales Steuerrecht Umfassende steuerliche Betreuung und Beratung von nationalen und internationalen Klienten in komplexen Fragen des internationalen Steuerrechts Erstellung und Kontrolle von Steuererklärungen Strategische Steuerplanung und Optimierung auf nationaler und internationaler Ebene Unterstützung bei verschiedenen Sonderprojekten (Umgründungen, M&A-Transaktionen oder internationalen Umstrukturierungen) Eigenverantwortliche und selbständige Tätigkeit, eingebunden in ein erfahrenes Team Fachliche und disziplinäre Führung von jüngeren Kollegen

Wien: Steuerberater(in) vertiefte Kenntnisse (ESt, KöSt, UST)

Für eine sehr erfolgreiche, etablierte und dynamisch wachsende Steuerberatungskanzlei in zentraler Lage in Wien suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n und verantwortungsbewusste/n Steuerberater/in mit 3-5 Jahren Berufspraxis Umfassende Beratung von Klein- und Mittelbetrieben Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen Erarbeitung von klientenorientierten Steuerlösungen Suche nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten und Aufdeckung steuerlicher Risiken Beratung bei gesellschaftsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen Mitarbeit bei Sonderprojekten

Wien: Steuerberater oder Berufsanwärter im Prüfungsverfahren (m/w)

Für eine erfolgreiche, etablierte Steuerberatungskanzlei in Wien 1010, suchen wir ab sofort einen engagierten und klientenorientierten Steuerberater oder Berufsanwärter im Prüfungsverfahren (m/w) Generalist für Beratung in steuerlichen, gesellschaftsrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen Kontrolle und Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen Klärung von Sonderfragen der Bilanzierung Ausarbeiten von praxisnahen Lösungen und steuerlichen Optimierungen Dauerhafte Betreuung von Klienten und weiterer Ausbau des Klientenstockes Mitarbeit bei Sonderprojekten (Umgründungen, M&A-Transaktionen, Umstrukturierungsprojekte)

Wien: Personalverrechner/in (25-30h)

Unser Kunde ist eine familiäre Steuerberatungskanzlei mit Sitz im 4. Bezirk in Wien. Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine/n erfahrene/n und flexible/n Personalverrechner/in für ein Stundenausmaß von 25-30 Wochenstunden. Eigenverantwortliche Durchführung der laufenden Lohn- und Gehaltsverrechnung für Klienten diverser Branchen Personaladministration (Ein- Austritte, An- Abmeldungen) Eigenständige Beratung und Betreuung der Klienten Ansprechpartner/in bei arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen Korrespondenz mit Ämtern, Behörden und Krankenkassen