Deutschland

Kooperation: Max-Planck-Gesellschaft forscht gemeinsam mit Amazon [ CIO: Wirtschaftsnachrichten ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: CIO: Wirtschaftsnachrichten
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.cio.de/a/max-planck-gesellschaft-forscht-gemeinsam-mit-amazon,3686489?utm_source=Seiten_3932&utm_medium=RSS&utm_campaign=RSS-Feeds

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Die Max-Planck-Gesellschaft und Amazon kooperieren bei der Erforschung künstlicher Intelligenz. Der US-Konzern und die Forschungsgesellschaft rufen dafür einen “Science Hub” in Tübingen ins Leben, wie Amazon Deutschland am Freitag in München mitteilte…. ”

Standort Thüringen: Baustart für Amazon-Logistikzentrum in Erfurt [ CIO: Wirtschaftsnachrichten ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: CIO: Wirtschaftsnachrichten
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.cio.de/a/symbolischer-baustart-fuer-grosses-logistikzentrum-fuer-amazon,3686356?utm_source=Seiten_3932&utm_medium=RSS&utm_campaign=RSS-Feeds

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Amazon plant nach Gera in Erfurt einen zweiten großen Logistikstandort in Thüringen. ”

Förderbekanntmachung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales [ RSS-Newsfeed des BMAS ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: RSS-Newsfeed des BMAS
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.bmas.de/DE/Service/Presse/Meldungen/2022/foerderbekanntmachung-bmas.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Das BMAS bietet für die Förderperiode 2022 aus dem Partizipationsfonds die Förderung neuer Projekte an. Mit diesen Projekten sollen die Fähigkeiten und Möglichkeiten bundesweit agierende… ”

Kommentar von Hugo Müller-Vogg – Nackenschlag für Geringverdiener: Ampel schenkt Hartz-IV-Beziehern Freifahrtschein [ Steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF:
Steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg

LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.focus.de/finanzen/news/arbeitslosengeld/hartz/kommentar-von-hugo-mueller-vogg-nackenschlag-fuer-geringverdiener-ampel-schenkt-hartz-iv-empfaengern-freifahrtschein_id_104846828.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Die Ampel setzt die Sanktionen gegen unkooperative Hartz-IV-Empfänger aus. Gratis-Geld vom arbeitenden Teil der Bevölkerung gibt es nun ohne Gegenleistung und ohne Mitwirkung. Doch das bewährte Prinzip „Fördern und Ford… ”

Neuer Sommer der Berufsausbildung [ RSS-Newsfeed des BMAS ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: RSS-Newsfeed des BMAS
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.bmas.de/DE/Service/Presse/Meldungen/2022/neuer-sommer-der-berufsausbildung.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Mit bundesweiten und regionalen Veranstaltungen von Mai bis Oktober sollen junge Menschen im “Sommer der Berufsausbildung” mit Ausbildungsbetrieben zusammengebracht werden.

… ”

Jobben, Eltern, BAföG: Die Top-5 der Studienfinanzierung [ Top10 Blog & Verlag Best of HR – Berufebilder.de​® ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Top10 Blog & Verlag Best of HR – Berufebilder.de​®
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://berufebilder.de/jobben-eltern-bafoeg-studienfinanzierung/

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Es gibt viele Möglichkeiten, den Lebensunterhalt während des Studiums zu bestreiten. Nebenjobs, Unterstützung durch die Eltern, BAföG und Studienkredite. Laut einer aktuellen Umfrage kommt knapp die Hälfte der Studenten mit Schulden von der Uni. Jobben… ”

Der wit matcht sie alle: Die Weiterbildungsangebote des Portals “hoch & weit” [ Recrutainment Blog ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Recrutainment Blog
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://blog.recrutainment.de/2022/05/19/der-wit-matcht-sie-alle-die-weiterbildungsangebote-des-portals-hoch-weit/

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Viele deutsche Hochschulen bieten, häufig in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, wissenschaftliche Weiterbildungen an. Das Angebot ist sehr umfangreich und divers, weshalb es gar nicht so einfach ist, das passende Angebot zu finden. Aber keine Sor… ”

Das Chaos mit der korrekten Dienstwagenbesteuerung [ Haufe: Personal ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Haufe: Personal
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.haufe.de/personal/entgelt/kolumne-das-chaos-mit-der-korrekten-dienstwagenbesteuerung_78_567120.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Das waren noch Zeiten, sinniert unsere Kolumnistin Christiane Droste-Klempp, als man eindeutig von der Ein-Prozent-Bewertung auf den Bruttolistenpreis schließen konnte und sofort wusste: “Diese Führungskraft fährt einen schicken Schlitten, wenn 834 Eur… ”

BAP Job-Navigator 05/2022: Hamburg und Berlin kurbeln deutschen Jobmotor an [ Das Fachportal für Recruiting ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Das Fachportal für Recruiting
LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.rekrutierungserfolg.de/bap-job-navigator-05-2022-hamburg-und-berlin-kurbeln-deutschen-jobmotor-an/

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Viele coronabedingte Einschränkungen der letzten zwei Jahre gehören mittlerweile der Vergangenheit an und die meisten Unternehmen blicken nach der langen Durststrecke wieder optimistisch in die Zukunft. Viele Firmen können sich vor neuen Auft… ”

73 Prozent der Deutschen wollen nicht ins Büro – Steigende Co2-Emissionen? Forscher warnen vor neuem Homeoffice-Problem [ Steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg ]

QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF:
Steigern Sie Ihren beruflichen Erfolg

LESEN SIE DEN ARTIKEL IM ORIGINAL UNTER: https://www.focus.de/finanzen/karriere/73-prozent-der-deutschen-wollen-nicht-ins-buero-pflicht-endet-homeoffice-bleibt-so-wahrscheinlich-arbeiten-sie-auch-kuenftig-von-zu-hause_id_98594099.html

ZITAT AUS DER PUBLIKATION: „ Fast ein Viertel der deutschen Arbeitnehmer arbeitete auch im April weiter im Homeoffice, obwohl es dazu keine Pflicht mehr gibt. Der Trend geht also nach der Pandemie weiter. Das Potential wird aber lange nicht ausgesc… ”