Zum Inhalt springen

Zukunft

Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können [Video by Christiana Schmidt-Köck]

Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können. Dieser Satz hat mein Leben verändert – vielleicht verändert er ja auch Ihres! Mein Name ist Christiana Schmidt-Köck und ich bin die Gründerin von Mariposa Consulting. Ich bin kreative Personalberaterin und Karrierecoach.

Aktuelle Jobs

Rechnungswesen, Bilanzierung, Buchhaltung Steuerberater, Berufsanwärter Personalverrechnung, Personalwesen Controlling Technik, Ingenieurwesen, Konstruktion EDV, IT, Organisation Verkauf, Vertrieb Technischer Einkauf, Technischer Vertrieb Einkauf, Logistik, Lagerwirtschaft Führung, Management, Unternehmertum Beratung, Consulting Wirtschaftsprüfer, Revisionsassistenten Assistenz, Sekretariat, Sachbearbeitung

Wir freuen uns darauf Sie persönlich zu beraten! Wie bieten Ihnen Unterstützung in der Bewerbungsphase, ganzheitliche Karriereberatung & Vergütungberatung. Otti & Partner – Ihr Personal Management & professioneller Recruiting-Partner für Experten, Fach- & Führungskräfte

Ihre Karriereberater Ihre Vorteile Fragen & Antworten

Otti empfiehlt

Aktuelle News – handverlesen – aus +100 Quellen

10 Gartner-Prognosen: Warum es sich lohnt, Mitarbeiter glücklich zu machen [ CIO ]

Viele Betriebe möchten alles berechnen und nichts dem Zufall überlassen. Der Return on Invest (RoI) ist der Heilige Gral. Doch vor allem, wenn es um Mitarbeiterzufriedenheit geht, funktioniert das nicht mehr.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: CIO
https://www.cio.de/a/warum-es-sich-lohnt-mitarbeiter-gluecklich-zu-machen,3613072?utm_source=Nach-Artikeltyp_1&utm_medium=RSS&utm_campaign=RSS-Feeds

Die Zukunft der Arbeitswelt - mein persönlicher Überblick

Die Zukunft der Arbeitswelt – mein persönlicher Überblick [Christiane Schmidt-Köck]

Als Personalberaterin und Karrierecoach kann ich nicht umhin, mich mit den Zukunftstrends in der Jobwelt zu beschäftigen. Ich spüre in meiner täglichen Arbeit, dass hier große Veränderungen im Gang sind. In diesem Artikel geht es darum, mit welchen Herausforderungen die Menschen in der Arbeitswelt konfrontiert sind und wie sie diese meistern können bzw. um meinen persönlichen Umgang damit. Automatisierung, neue Technologien, Künstliche Intelligenz – haben bereits und werden zukünftig viele Routinejobs überflüssig machen. Aber der technische Fortschritt unterstützt auch dabei schneller zu kommunizieren und zeit- sowie ortsunabhängig zu arbeiten. Das Online Geschäft boomt, Home Office, Remote Work und virtuelle Assistenz haben großteils Einzug in den Arbeitsalltag gefunden. Die Geschwindigkeit der Veränderung des Fachwissens wird in Zukunft ein technisches Basiswissen als Grundkompetenz voraussetzen und das Vorweisen von Soft Skills als Gegengewicht zur Digitalisierung (persönliche und soziale Fähigkeiten sowie Methodenkompetenz) wird als Unterscheidungsmerkmal immer wichtiger werden.

TikTok: Kommissar der US-Rundfunkbehörde fordert Verbot [ Trending Topics ]

Immer noch ist die populäre Social Media-App TikTok sehr kontrovers, vor allem was den Umgang mit Userdaten angeht. In den USA lag schon unter der Trump-Regierung ein Verbot der aus China stammenden Anwendung auf dem Tisch. Nun wird diese Maßnahme ern…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/tiktok-kommissar-der-us-rundfunkbehoerde-fordert-verbot/

Improbable-CEO: „Metaverse ist keine Business Opportunity für Gaming-Firmen, aber für alle anderen“ [ Trending Topics ]

Da mag Krypto-Winter sein, so lang und tief wie er will – aber Metaverse, Web3 und Krypto-Assets werden am Web Summit in Lissabon trotzdem rauf und runter gepredigt. Herman Narula, Mitgründer und CEO des britischen Tech-Unicorns Improbable, hat …

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/improbable-ceo-metaverse-ist-keine-business-opportunity-fuer-gaming-firmen-aber-fuer-alle-anderen/

Apple ist auf dem Weg, zum Ökostrom-Anbieter zu werden [ Trending Topics ]

Was haben ein Notebook, ein Smartphone, ein Tablet und ein Elektroauto gemeinsam? Neben Software und Chips vor allem eines: einen Stromanschluss. Da ist Apple bisher mit seinem proprietären Lightning-Anschluss eigene Wege gegangen, wird von der EU abe…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/apple-ist-auf-dem-weg-zum-oekostrom-anbieter-zu-werden/

Visa plant eigene Krypto-Wallet und Einstieg ins Metaverse [ Trending Topics ]

Der Kreditkartenkonzern Visa ist seit letztem Jahr im Krypto-Sektor in großem Stil aktiv. So können seit 2021 Kund:innen Zahlungen mit Kryptowährungen durch die Kreditkarte durchführen, was in wenigen Monaten zu Transaktionen von mehr als einer Millia…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/visa-plant-eigene-krypto-wallet-und-einstieg-ins-metaverse/

Studie: Solarenergie könnte in Europa zehnmal billiger als Gas werden [ Trending Topics ]

Auf Jahre gerechnet werden Gaskraftwerke teuer: Laut einer neuen Studie des in Oslo ansässigen Energieforschungsunternehmens Rystad Energy wäre der Betrieb von Gaskraftwerken langfristig zehnmal teurer als der Bau neuer Solarstromkapazitäten in Europa…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/studie-solarenergie-koennte-in-europa-zehnmal-billiger-als-gas-werden/

Twitter: Das ist Musks Unternehmer-Riege, die dort jetzt am Drücker sitzt [ Trending Topics ]

Mit 44 Milliarden Dollar hat Elon Musk die Macht bei Twitter an sich gerissen, sich zum „Chief Twit“ ernannt und auch gleich angefangen, ordentlich umzubauen. Viele frühere Top-Manager:innen, darunter der ehemalige CEO, mussten gehen; Feat…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/twitter-am-druecker/

Für unseren Kunden

Niederösterreich: Product Owner SW Mobilität der Zukunft (m/w/d) – Jahresbrutto ab T-EUR 55, Vollzeit

Sind Sie jemand, der fundierten Kenntnisse in der Softwareentwicklung mitbringt und sich gerne als Manager bzw. Generalist etablieren will? Ein Kunde von uns, mit Sitz in Wien, zählt zu einem renommierten Unternehmen im Schienenbau und ist für seine zuverlässigen Lösungen weltweit bekannt. Um die SW-Abteilung zu verstärken, wird ein Product Owner, der für die Umsetzung der Projekte verantwortlich ist, gesucht.

KI-Initiative: aws, FFG und FWF fördern Projekte mit zwölf Mio. Euro [ Trending Topics ]

Künstliche Intelligenz bietet gewaltiges Zukunftspotenzial. Für die KI-Branche wird ein Umsatzwachstum von bis zu 40 Prozent bis 2027 errechnet. Um dieses Potenzial zu nutzen und einen Mehrwert für den Wirtschafts- und Forschungsstandort Österreich zu…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/ki-initiative-aws-ffg-und-fwf-foerdern-projekte-mit-zwoelf-mio-euro/