Zum Inhalt springen

Trends

Wir freuen uns darauf Sie persönlich zu beraten! Wie bieten Ihnen Unterstützung in der Bewerbungsphase, ganzheitliche Karriereberatung & Vergütungberatung. Otti & Partner – Ihr Personal Management & professioneller Recruiting-Partner für Experten, Fach- & Führungskräfte

Ihre Karriereberater Ihre Vorteile Fragen & Antworten

Chart des Tages: Lauterbachs Ankündigung beflügelt Aktie von Onlineapotheken [ Handelsblatt Online - Wirtschaft - Politik, Unternehmen und Finanzen ]

Das elektronische Rezept könnte ab Mitte 2023 bundesweit zum Einsatz kommen. Aktien von Onlineapotheken wie Shop Apotheke, Zur Rose Group und Doc Morris sprangen nach oben.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Handelsblatt Online – Wirtschaft – Politik, Unternehmen und Finanzen
https://www.handelsblatt.com/finanzen/anlagestrategie/trends/chart-des-tages-lauterbachs-ankuendigung-befluegelt-aktie-von-onlineapotheken/28843828.html

Die Buchhaltung ist mehr als Rechnungswesen! In den letzten Jahren ist die Buchhaltung von einem eher technischen Feld in ein strategisches Beratungsfeld gewandelt. Dieser Imagewandel hat dazu geführt, dass gelernte Buchhalter heute vielfältige Karrierewege einschlagen können. Buchhalter waren früher vor allem für die reine Verwaltung der Finanzen zuständig. Heute haben sie jedoch die Möglichkeit, sich zu spezialisieren und in verschiedenen Bereichen der Finanzwelt tätig zu werden. Dies eröffnet ihnen völlig neue Perspektiven und ermöglicht es ihnen, ihr Finanzwissen auf vielfältige Weise einzusetzen. Gelernte Buchhalter können beispielsweise in der Unternehmensberatung, in der Wirtschaftsprüfung oder in der Steuerberatung tätig werden. Sie können aber auch in Banken, Versicherungen oder im Immobilienmanagement arbeiten. Durch ihr solides Finanzwissen sind sie in all diesen Bereichen bestens aufgestellt und können einen wertvollen Beitrag leisten. Die Buchhaltung ist also längst mehr als Rechnungswesen. Sie ist zu einer strategischen Beratungsfunktion geworden, die Unternehmen bei all ihren finanziellen Entscheidungen unterstützt. Gelernte Buchhalter haben heute also viele Möglichkeiten, ihr Finanzwissen erfolgreich einzusetzen und sich so eine solide Karriere aufzubauen.

Buchhalter:innen – solides Finanzwissen als Sprungbrett für eine erfolgreiche Karriere

Die Buchhaltung ist mehr als Rechnungswesen! In den letzten Jahren ist die Buchhaltung von einem eher technischen Feld in ein strategisches Beratungsfeld gewandelt. Dieser Imagewandel hat dazu geführt, dass gelernte Buchhalter heute vielfältige Karrierewege einschlagen können. Buchhalter waren früher vor allem für die reine Verwaltung der Finanzen zuständig. Heute haben sie jedoch die Möglichkeit, sich zu spezialisieren und in verschiedenen Bereichen der Finanzwelt tätig zu werden. Dies eröffnet ihnen völlig neue Perspektiven und ermöglicht es ihnen, ihr Finanzwissen auf vielfältige Weise einzusetzen. Gelernte Buchhalter können beispielsweise in der Unternehmensberatung, in der Wirtschaftsprüfung oder in der Steuerberatung tätig werden. Sie können aber auch in Banken, Versicherungen oder im Immobilienmanagement arbeiten. Durch ihr solides Finanzwissen sind sie in all diesen Bereichen bestens aufgestellt und können einen wertvollen Beitrag leisten. Die Buchhaltung ist also längst mehr als Rechnungswesen. Sie ist zu einer strategischen Beratungsfunktion geworden, die Unternehmen bei all ihren finanziellen Entscheidungen unterstützt. Gelernte Buchhalter haben heute also viele Möglichkeiten, ihr Finanzwissen erfolgreich einzusetzen und sich so eine solide Karriere aufzubauen.

Cycle: Das neueste E-Bike-Abo in Wien fährt auf ziemlich fetten Reifen [ Trending Topics ]

Eigentlich waren sie immer hinter den Kulissen tätig und haben Lieferdienste wie Mjam, Lieferando oder Flink mit E-Bikes versorgt. Nach einem Rebranding von GetHenry zu Cycle.eco aber sind sich auch dabei, den boomenden B2C-Markt für Elektrofahrräder …

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Trending Topics
https://www.trendingtopics.eu/cycle-das-neueste-e-bike-abo-in-wien-faehrt-auf-ziemlich-fetten-reifen/

Das Operationelle Programm “Beschäftigung Österreich 2014 bis 2020” des Europäischen Sozialfonds. Endbericht der begleitenden Evaluierung [ WIFO ]

Die begleitende Evaluierung des Europäischen Sozialfonds (ESF) in Österreich umfasst alle thematischen Prioritäten des Programmes mit Ausnahme der neuen Prioritätsachse REACT-EU: Beschäftigung, Armutsreduktion und Bildung. Eigenes Augenmerk gilt der Üb…

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Content Syndication > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: WIFO
https://www.wifo.ac.at/jart/prj3/wifo/main.jart?rel=de&content-id=1528640199418&publikation_id=69239&detail-view=yes

Kleinunternehmerpauschalierung – Erhöhung der Umsatzgrenze ab 2023 [ Mag. Renate Otti ]

Seit 2020 besteht für Kleinunternehmer die Möglichkeit, im Bereich der Einkommensteuer eine neue Pauschalierung in Anspruch zu nehmen, sofern die jährlichen Umsätze nicht mehr als € 35.000 (netto) betragen. Ab 2023 wird diese Umsatzgrenze erhöht.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Tax Austria > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Mag. Renate Otti
https://tax-austria.at/kleinunternehmerpauschalierung-erhoehung-der-umsatzgrenze-ab-2023/?lang=de

Durch Gutachten bestimmte Abschreibungsdauer von Gebäuden [ Mag. Renate Otti ]

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) entschied kürzlich zu einem Gutachten, dass die Nutzungsdauer eines Gebäudes aus dem Bauzustand abzuleiten ist, der sich aus dem Mauerwerk bzw. den konstruktiven haltbaren Bauteilen ergibt.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Tax Austria > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Mag. Renate Otti
https://tax-austria.at/durch-gutachten-bestimmte-abschreibungsdauer-von-gebaeuden/?lang=de

Verpflichtende Voranmeldung zum Energiekostenzuschuss [ Mag. Renate Otti ]

Um einen Antrag auf Energiekostenzuschuss stellen zu können, müssen sich die betreffenden Unternehmen vom 7.11.2022 bis 28.11.2022 im aws-Fördermanager für den Energiekostenzuschuss voranmelden.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Tax Austria > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Mag. Renate Otti
https://tax-austria.at/verpflichtende-voranmeldung-zum-energiekostenzuschuss/?lang=de

Gewinnplanung beim Einnahmen-Ausgaben-Rechner [ Mag. Renate Otti ]

Zu Jahresende ist es ratsam nochmals zu prüfen, ob sämtliche Möglichkeiten, das steuerliche Ergebnis zu optimieren, ausgeschöpft wurden. Wir haben für Sie einige Steuerspartipps zusammengestellt.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Tax Austria > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Mag. Renate Otti
https://tax-austria.at/gewinnplanung-beim-einnahmen-ausgaben-rechner/?lang=de

Umsatzgrenze bei Kleinstunternehmern im Versandhandel [ Mag. Renate Otti ]

Bei Lieferungen von Kleinstunternehmern, deren Umsätze aus Versandhandelslieferungen und bestimmten sonstigen Leistungen € 10.000 pro Jahr nicht übersteigen, bleibt der Umsatz in dem Mitgliedstaat steuerbar, in dem die Beförderung beginnt, wobei der Unternehmer auf die Kleinstunternehmer-Stellung verzichten kann.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Tax Austria > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Mag. Renate Otti
https://tax-austria.at/umsatzgrenze-bei-kleinstunternehmern-im-versandhandel/?lang=de

Laufende Zahlungen in Reparaturfonds nicht sofort abzugsfähig [ Mag. Renate Otti ]

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat festgestellt, dass Zahlungen an den Reparaturfonds noch keine Werbungskosten darstellen. Erst der Abfluss aus dem Reparaturfonds kann als Werbungskosten angesetzt werden.

ZITAT > QUELLENANGABEN >
AUTOR: Tax Austria > DER ARTIKEL IST ZUERST ERSCHIENEN AUF: Mag. Renate Otti
https://tax-austria.at/laufende-zahlungen-in-reparaturfonds-nicht-sofort-abzugsfaehig/?lang=de